• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gehäuse nach dem Schornsteinprinzip?

reihner_zu_fall

Komplett-PC-Käufer(in)
Gibt es im Custom-PC-Markt Gehäuse die nach dem Schornsteinprinzip der "Xbox Series X" oder des "Corsair One" aufgebaut sind? Also nur oben ein Lüfter und ringsum nur passive Kühleinheiten.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Die einzige Gehäuseserie die ich kenne die versucht in die Richtung zu gehen sind die Silverstone Raven. Z.B.
https://www.silverstonetek.com/raven/product-rv.php?pid=502&area=de

Allerdings ist man immer durch den ATX Standard begrenzt der das Ein-Lüfter Konzept einfach nicht vorsieht. Beim Raven wird zumindest aus "von vorne nach hinten" ein "von unten nach oben".
Das NZXT ordnet zwar die Komponenten vertikal an, kühlt aber horizontal.
 

mempi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich finde die Idee dahinter ja ganz nett, aber ich denke das hierfür ein komplett abgestimmtes System wie bei der XBox benötigt wird. Alleine die Grakas in den vorliegenden Bauformen verursachen hier ja Verwirbelungen und schlimmer noch mit anders verlaufenden Strömungen die die Kamineffekt beeinträchtigen.

Bei der XBox ist halt alles darauf abgestimmt.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Custom-PC-Markt Gehäuse mit Schornsteinprinzip gibt es,doch mit nur einem Lüfter oben und passiv Kühlelemente.Das ehr nicht und wäre auch nicht sehr sinnvoll ,wenn Leistungsfähige Hardware darin verwendet werden soll.Jonsbo hat Gehäuse der UMX-Serie zum Beispiel,die auf Schornsteinprinzip ausgerichtet sind,

 
Oben Unten