• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geforce RTX 3050 ohne und mit Ti für Notebooks in Benchmark gesichtet

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce RTX 3050 ohne und mit Ti für Notebooks in Benchmark gesichtet

Die nächsten Grafikchips aus Nvidias RTX-3000-Reihe befinden sich in der Pipeline und wurden nun mit Details zu Kernzahl und Takt im Geekbench gesichtet.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Geforce RTX 3050 ohne und mit Ti für Notebooks in Benchmark gesichtet
 

binär-11110110111

Software-Overclocker(in)
Die 3050 (ohne Ti) würde mir sogar gefallen, wenn nicht der zu erwartende Horrorpreis wäre. UVP plus mind. 150% macht ca. 450 - 500 Tacken.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Das sind Notebook-GPUs.
Aber 4 GiB sind heute auch in FullHD zu wenig. War der Hauptgrund die 1050ti gegen eine 1660S zu tauschen.
 
Oben Unten