• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Firefox ebenfalls mit Direct2D-Beschleunigung

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Firefox ebenfalls mit Direct2D-Beschleunigung gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Firefox ebenfalls mit Direct2D-Beschleunigung
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich finde das gut das jetzt auch Firefox das unterstützen wird:daumen: Möchte gerne mal sehen wie das dann aussehen wird, wenn das unterstützt wird.
 

Smoke

Freizeitschrauber(in)
find ich ne gute sache....

aber ich stelle mir die frage:

Was ist mit denen die Hybrid SLI nutzen.
Also wenn man die Onboard Grafik nutzt um bei 2D betrieb (surfen und so) die GraKa ganz auszuschalten um strom zu sparen und lautstärke zu reduzieren....????
ISt die OnBoard Grafik stark genug dafür? Immerhin kann ich CS 1.6 mit meiner zocken... ^^
 

Gornadar

PC-Selbstbauer(in)
find ich ne gute sache....

aber ich stelle mir die frage:

Was ist mit denen die Hybrid SLI nutzen.
Also wenn man die Onboard Grafik nutzt um bei 2D betrieb (surfen und so) die GraKa ganz auszuschalten um strom zu sparen und lautstärke zu reduzieren....????
ISt die OnBoard Grafik stark genug dafür? Immerhin kann ich CS 1.6 mit meiner zocken... ^^

Du kannst doch auch jetzt mit onboard surfen. Eine richtige Grafikkarte langweilt sich dabei zu tode. Durch die Beschleunigung wird einer Grafikkarte, sofern sie dies schafft, ein wenig mehr abverlangt, dafür läufts schneller.
Man könnte sagen: Minimum bleibt, das was man aus Max herausholen kann steigt
 

BigBoymann

Software-Overclocker(in)
Stark genug ist jede Grafikkarte, nur gehts mit nem Quad Crossfire Gespann aus zwei HD5970 alt noch ne Millisekunde schneller.

Ne Spaß beiseite, da reicht wirklich jede Onboard Karte aus um das ganze sinnvoll zu beschleunigen. Da wird ja nur die Power der CPU beiseite gestellt, du hast also immer einen Vorteil weil eine Komponente mehr rechnet als wenn es nur die CPU tut.
 

GR-Thunderstorm

BIOS-Overclocker(in)
Jetzt müssen nur noch sämtliche andere Prozesse vonner Graka berechnet werden und bye bye CPU. :P

Ist eigentlich jede Grafikkarte dazu kompatibel?
 
Oben Unten