• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

Electronic Arts hat bei der Bekanntgabe seiner aktuellen Geschäftszahlen wie üblich auch einen Ausblick auf die Zukunft und geplante Veröffentlichungen kommender Titel geliefert. Mirror's Edge 2 soll beispielsweise im Frühjahr 2016 erscheinen, außerdem sind neue Titel der Serien Need for Speed und Plants vs. Zombies geplant. Bei Star Wars: Battlefront geht EA von 9 bis 10 Millionen Verkäufen bis Ende März 2016 aus.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront
 

crys_

Software-Overclocker(in)
AW: EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

Shitstorm Wettervorhersage 2015/2016 :ugly:
 
Z

Zeus18

Guest
AW: EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

Aha ein neues Need for Speed im 3 Quartal. Nun ich mal echt gespannt, denn beide Most Wanted Teile haben mir sehr gut gefallen.

Die anderen Games habe mich jetzt nicht so enorm interessiert.
 

MATRIX KILLER

Trockeneisprofi (m/w)
AW: EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

Wird bestimmt Rocken das Game. Die guten alten Zeiten
:D
 

VeriteGolem

Freizeitschrauber(in)
AW: EA-Roadmap: Releasequartale für neues Need for Speed und Mirror's Edge 2, Erwartungen für Star Wars: Battlefront

Glaub auch das Battlefront weit mehr absetzen wird. Der Release zusammen mit den Filmen ist quasi ne Lizenz zum Geld drucken. Wenn ich überlege wie sich manche echte Lizenzgurken damals verkauft haben die zu Episode 1 erschienen sind....war schon ordentlich, und dabei war der Film nichtmal gut.

Klar wird Battlefront vorallem alte Fans abschrecken, einige werden vielleicht noch abspringen weil die Grafik nen Blender ist (was brauch ich eigentlich zum nativen Berechnen solcher Bilder in Echtzeit in UHD? Nen NASA Rechner mit 4 Titan X? Dazu nen Kühlsystem mit Heatsinks aus dem Battlemech Universum?). 90% wird es aber kaufen weil a) Star Wars draufsteht b) Star Wars drin ist und c) sie gerade im Film waren. Wenn wir was gelernt haben, dann das "alte Fans" oder Leute von früher, die Gamen supported haben als es noch Nische war, die Publisher nicht interessieren. Gaming ist Massenmarkt und man bedient vorallem die schnellen einfachen, jungen Kunden die wenig nachfragen und bei Desinteresse weitere 70 Euro für nen anderen Titel aus Muttis Portmonnaie auf den Tisch knallen oder angefixt werden und denen man dann sehr teure Mini-Cut out of Retail-DLCs in den gierigen kleinen Rachen schieben kann. Hauptsache die Grafik ist geil? Inhalt? "Pfffff Opa geh mal Pimmelmann of Internetti spielen oder wie das heißt"

Ich würde als EA nen Deal mit den Kinobetreibern abschließen. Jeder der aus dem Film kommt wird an nem Verkaufsstand mit Battlefront vorbeigeführt......
 
Oben Unten