• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

DPC Latency Fehlerhaft ...

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community , ich habe folgendes Problem :
Mein Pc hat kleine Micro Ruckler was man bei Spielen kaum bemerkt aber bei Videos schauen schon da alles ganz kurz stehen bleibt .. auch der Sound .. und dann habe ich auch gemerkt das in manchen spiele starke Fps Drops auftreten und habe mir Latency Mon runtergeladen , habe es mehrmals durchlaufen lassen während dem zocken oder Videos schauen und immer treten diese zwei Fehler auf (Bild siehe unten ) . Kann mir einer einen Rat geben was ich machen kann , Bios ist auf dem neusten Stand sowie alle anderen Treiber natürlich
Mein Pc :
Ryzen 3 2200g 3.8ghz 1.32V
Msi B350m Pro-Vdh
Gtx 1050ti ohne 6 pin
Gskill Ripjaws 2800 cl 15 Dualkit ( 2*4 ) läuft auf cl16 2933
Corsair Builder vs450
120gb Ssd von Hi-Level
1Tb HDD WD 64mb
 

Anhänge

  • Screenshot (5).png
    Screenshot (5).png
    68,7 KB · Aufrufe: 214

teachmeluv

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Hi und wilkommen im Forum,

welche Spiele werden gespielt und bei welchen Einstellungen? Meine erste Vermutung sind die 8 GB RAM, welche aktuell für viele Spiele das Minimum angeben und daher kann es zu Mikrorucklern kommen. Zudem ist eine HDD - sollten die Spiele drauf installiert sein - auch ein Indikator dafür, da streaminglastige Titel wie z.B. GTA V oder AC:Origins gerne viel auf die Platte zugreifen und wenn diese dann langsam ist, es ebenfalls zu den Rucklern kommt.
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Danke für deine schnelle Antwort ,
Also in online Spielen wie z.b Fortnite fällt das nicht auf aber z.b in Mad Max ( 2015 ) oder Dying Light ( sind schon ältere Titel ) da gibt es Drops von 80-90 auf 30-40 fps oder weniger , bei mittleren bis hohen Einstellungen
Habe Heute gelesen das die Nvidia 10Serie treiber probleme hat und es gelegentlich zu Fps Drops kommt , liegt es eventuell daran oder gibt es vlt Treiber die das verursachen ?
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Danke das lese ich mir mal durch , aber warum habe ich diese Micro Ruckler auch in Videos
Vom Gefühl her würde ich sagen das mein Pc etwas nicht schnell genug lesen kann z.b ein Treiber der fehlerhaft ist oder nicht zu meinem System passt und deswegen diese Ruckler auftreten , habe schon diverse Stresstest durchgeführt , bin jetzt kein Profi aber bei der Hardware scheint kein Problem zu sein
Meine Graka läuft auch nicht auf dem x16 slot sondern x8 , konnte ich leider auch im Bios nicht umstellen und es gibt ja auch nur einen Slot bei meinem Mainboard . Aber so wie ich in Diversen Foren gelesen habe scheint auch kein nennenswerter unterschied Zwischen x8 und x16 zu sein deswegen habe ich das ausgeschlossen .
 
Zuletzt bearbeitet:

Pikus

Gesperrt
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Tu doch mal, was in dem Screenshot steht - BIOS updaten, und ggf. mit Coretemp o.ä. den Takt sowie Temperatur der CPU beim abspielen von Videos beobachten.

Zudem weißt das Programm doch auf die Übeltäter hin: dxgkrnl.sys sowie storport.sys.
Ersteres interpretiere ich mal als Grafiktreiber bzw. Komponente dessen, der andere wird wohl für die Laufwerksverwaltung zuständig sein.

Meine Graka läuft auch nicht auf dem x16 slot sondern x8 , konnte ich leider auch im Bios nicht umstellen und es gibt ja auch nur einen Slot bei meinem Mainboard . Aber so wie ich in Diversen Foren gelesen habe scheint auch kein nennenswerter unterschied Zwischen x8 und x16 zu sein deswegen habe ich das ausgeschlossen .


Ein Grund mehr, nach einem BIOS-Update zu suchen um der GPU die vollen 16 Lanes zuzuweisen. Woher weißt du überhaupt dass sie nur mit 8x angebunden ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Habe bereits das neuste Bios wie oben gennant , steht im Gpu-Z das es auf 8x angebunden ist
Kann leider nur im Bios x8 oder x4-x4 auswählen
Bin jetzt bei LatencyMon dauerhaft im roten Bereich -_- ( 4000us)
 
Zuletzt bearbeitet:

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Nur mal ne kleine Frage:
Du hast aber schon jede Komponente (CPU, RAM etc) wieder mit Standard-Frequenzen/Timings betrieben oder?
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Habe jetzt erstmal Windows Neu Installiert hoffe das Problem ist gelöst, danke für eure Antworten :)
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Leider hat sich nichts verändert , irgendjemand der sich damit auskennt ?
 

Defenz0r

BIOS-Overclocker(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Leider hat sich nichts verändert , irgendjemand der sich damit auskennt ?

Definitiv.
Mach mal folgendes:

Alle Massenspeicher bis auf 1x SSD entfernen
Alle Energiesparmassnahmen der CPU im BIOS deaktivieren
Windows Energiesparplan auf Hoechstleistung
Cpu core Parking deaktivieren
Fester CPU Takt einstellen
Keine DVD/CD/BluRay Laufwerke verwenden
DDU mal drueber laufen lassen und Treiber neu installieren
Soundkarte auf 16 bit 44.1khz laufen lassen und alle Erweiterungen deaktivieren
KEIN WASAPI oder aehnliches nutzen, IMMER DirectSound
Nutze WindowsDefender statt einem anderen Virenscanner
Bluetooth deaktivieren
WLAN deaktivieren
Auslagerungsdatei von wird von Windows verwaltet

Bevor du anfaengst zu messen, stelle sicher das auf maximal 1 CPU Kern 1% Auslastung ist, alle anderen sollten frei sein
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Erstmal vielen dank für deine Antwort , habe alles gemacht was du geschrieben hast , hab erstmal 20 min was aufwendiges gespielt hatte bis jetzt keine Probleme .
Ich guck mir das mal die Tage an und melde mich hier ein Bild von Latency Mon
 

Anhänge

  • Screenshot (1).png
    Screenshot (1).png
    59,1 KB · Aufrufe: 99
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Leider schneller als erwartet ( siehe bild ) ... hat sich doch nichts verändert :/
 

Anhänge

  • Screenshot (2).png
    Screenshot (2).png
    68,4 KB · Aufrufe: 101
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Gibt es gar keine Möglichkeit das zu ändern ? das habe ich bei sonst niemandem gesehen ...
Ich würde es ja auch ignorieren aber es fällt halt beim Betrieb auf was schon echt Störend ist
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Viele meiner freunde haben auch eine Pascal Karte aber keine Probleme
 

Defenz0r

BIOS-Overclocker(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Viele meiner freunde haben auch eine Pascal Karte aber keine Probleme

Ich halte es auch fuer ein Geruecht bzw. glaube es erst wenn ich das Problem selber habe.
Hatte ein GTX 1070 und keine derartige Probleme.
Weder mit Kaby Lake 7700k noch mit Coffee Lake 8700k.
 
TE
S

Seayer

Schraubenverwechsler(in)
AW: Dpc Latency Fehlerhaft ...

Ja denke ich auch , ich finde mein Problem ist eher ein Software Problem aber da ich mich damit nicht so gut auskenne frage ich in verschiedenen Foren nach . Leider immer ohne erfolg
 
Oben Unten