Denon AVR X2700H, HDR ist viel zu grell und hintere Lautsprecher werden nur als seitlich eingebunden.

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Zusammen.

Ich habe ein das Teufel Ultima 40 5.1 Set mit 2 Teufel Reflekt Lautsprechern an einen Denon X2700H angeschlossen.

Leider schaff ich es nicht das die hinteren Boxen richtig erkannt werden, wenn ich es einrichte werden sie als Seitlich anzeigt. Man kann hintere Boxen nur anzeigen lassen im System wenn man zuerst seitliche reinnimmt, aber dann kann ich die Atmos Reflekt Lautsprecher nicht mehr ins System nehmen.

Ich hab es nun so eingerichtet das Front, Center, Subwoofer und Reflekt richtig erkannt werden, aber die hinteren krieg ich einfach nur als Seitlich hin was natürlich mega doof ist.

Das andere Problem ist das ja für Dolby Atmos die HDMI Verbindung von meinem PC über den Receiver laufen muss, danach sieht aber das HDR grässlich grell aus, schwarze Schrift kaum mehr zu erkennen, Farben viel zu stark. Ich habe auch in den HDMI Einstellungen schon rumprobiert mit 4k erweitert, 8k erweitert , nützt aber nichts.

Als ich den PC direkt am Fernseher hatte war das HDR tiptop.

Bin mega gefrustet und kurz davor das Receiver Teil aus dem Fenster zu schmeissen. :wall:

 
Zuletzt bearbeitet:

Sanyoo01

Kabelverknoter(in)
Ich hab es nun so eingerichtet das Front, Center, Subwoofer und Reflekt richtig erkannt werden, aber die hinteren krieg ich einfach nur als Seitlich hin was natürlich mega doof ist.

Die Seitlichen nennen sich Surround Lautsprecher und sollen laut Dolby auf 110 Grad aufgestellt werden. Die hinteren Lautsprecher gibt es in einer 5.1.2 Konfiguration ganz einfach nicht.
 
TE
TE
K

Keendary

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey vielen Dank das erklärt natürlich so einiges. Damit hast du mich dchonmal der Hälfte meiner Sorgen entledigt.

Jetzt muss ich nur noch wissen wieso das HDR so kacke aussieht wenn ich das Signal über den Receiver durchschleife.
 
Oben Unten