• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CROSSHAIR II Formula SLI

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Hallo, ich habe ein CH II Formula samt Phenom II X4 + 8GB RAM und seit heute 2 ASUS GTX 660 DIRECT CU II OC. Vorher hatte ich eine GTX 465. Wollte jetzt SLI probieren da ich die Karten recht günstig bekommen habe. Nun habe ich das Problem dass nach dem einbau der 660er samt SLI bridge mein Rechner beim republic of gamers Logo beim booten hängen bleibt. BIOS reset hat nix gebracht und beide Karten Einzeln hab ich auch schon getestet gehen. BIOS ist die letzte beta Version. Hab auch alle slots durch probiert und Bild wird von allen ausgegeben Hilfe :( ist irgendwas dass ich über sehen habe? Muss hybrid SLI vorher deaktiviert werden oder ist mein board defekt? Netzteil ist ein thermaltake Berlin mit 630W
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
So weit bin ich ja nicht mal gekommen wie gesagt eS hängt sich beim rog Logo auf. Hab gerade gesehen dass es mit nur einer auch so ist. Die GTX 465 läuft normal. Kommt das board mit pci-e 3.0 nicht klar? Die beiden GTX 660er durften in etwa soviel verbrauchen wie meine 465 OC plus ph ii x4 OC uns selbst mit CPU @default passiert nix. Komme nichtmal ins BIOS
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
So also selbst das betabios brachte keine Besserung. Die GTX 465 läuft aber bei den 660er Karten kommt das rog Logo und drunter steht nicht mal press del to enter setup. Nach einer Weile startet er von selbst neu. In einem anderen Rechner mit g41 Chipsatz und nem E6300 laufen beide 660er
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Nach langem hin und her funktioniert es nun mit einer GTX 660... aber nur im 2. Slot. Stecke ich die zweite dazu habe ich 2 Szenarien : slot 1 : hängt beim rog Logo. Slot 3: startet nicht. SLI scheint sich damit erledigt zu haben :(
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Nach langem hin und her funktioniert es nun mit einer GTX 660... aber nur im 2. Slot. Stecke ich die zweite dazu habe ich 2 Szenarien : slot 1 : hängt beim rog Logo. Slot 3: startet nicht. SLI scheint sich damit erledigt zu haben :(
Nicht aufgeben :)

Teste mal mit hybrid SLI deaktiveren.
Ich nehme an du hast das ganze auch schon ohne OC Probiert?
Ich nehme auch an, du hast Karte Eins in PCIe 1 (Blau) und die zweite in PCIe 3 (Blau) verbaut?
Womöglich reicht auch das NT für zwei grakas nicht aus? http://www.enermax.outervision.com/PSUEngine ich hab da nur deine CPU mit OC, den 4x2 GB RAM? , 2x GTX 660 , eine SSD, eine HDD und 3 x 120mm Lüfter und komme schon auf 615 watt bei 90%. :O

Was zeigt denn der LCD Poster an, wenn der PC hängen bleibt??? Das teil is ja zur fehleranalyse. ;)

PS.: hatte bis letzte woche das selbe MB noch laufen, aber leider ohne Multi-GPU Betrieb in form von SLI oder Crossfire, nun hab ich das Crosshair IV Extreme.
Kleiner tipp am Rande: auf dem MB funzt die ASUS U3S3 Karte wunderbar, für 2x USB 3.0 & SATA3 6.0GB/s. ;)

MfG Flexsist
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Danke für die Tipps :) also hybrid SLI ist deaktiviert. Ohne OC hab ich auch probiert und der pci-e bus ist auf 100 gefixt. Hatte alle Kombis durch probiert: slot 1 und 2, slot 1 und 3 und slot 2 und 3 aber bisher geht nur eine Karte in slot 2. Zu meiner Schande muss ich bestehen dass mein poster das zeitliche gesegnet hat. Hab beim Versuch ihn auszubauen leider das kabel nicht abbekommen. Seitdem steckt der Anschluss zwar dran, aber der poster ist hinüber. USB 3.0 und SATA 6 GB sind auch in Planung :)
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Hm, dann wird es sicher am NT liegen denke ich.
Was hast du denn alles im Rechner verbaut, ausser CPU, RAM, Graka? Oder rechne mal selber aus, mit dem Rechner aus dem Link.
Der arme Poster :D ... den kannste dir auf ebay neu kaufen, hab mein aus dem "junda-hardware" store (2ter treffer für "ASUS LCD Poster") von ebay. der hat das neue ROG Logo ;) und geht ganz gut, bis auf die uhrzeit, die sich im OS immer wieder vestellt. :/

Noch ein Tipp, der PCIe-Bus Takt sollte bei 100 MHz bleiben wenn du eine PCIe-Karte wie die U3S3 einbaust, die mögen das nicht. Zumindest die Asus. Bei mir ging dann USB 3.0 nicht mehr, selbst bei 101 MHz.
Ich hab auch mal durch Zufall mitbekomm dass der chip auf der U3S3 sehr heiß wird (gab aber keine stabilitäts Probleme), habe dann übrig gebliebene VRAM kühler drauf gemacht. Keine Ahnung ob und was das gebacht hat, aber sieht nice aus. :D

MfG Flexsist
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Als es sind drin : 2 3.5" HDDs , 4x2 GB DDR2 800, 3x 120 led Lüfter 1x200 led Lüfter und 3 normale 120er, ein SATA DVD Brenner und das wars eig schon aber das kann nicht nur am NT liegen. Die GTX 660 läuft ja auch nur im 2. PCI-express slot korrekt. Da muss noch ein anderes Problem sein immerhin läuft meine alte GTX 465 auch im 1. Slot ohne Probleme
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Hm...
Aber am PCIe 3.0 wird es nicht liegen, meine ASUS R9 270X lief auf dem Crosshair II Formula wunderbar...:/ die anderen Probleme sind dabei ausgeblendet :D
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Ja nur woher kommt dass die einzelne gtx 660 nur im 2. Slot läuft, meine GTX 465 aber auch im 1.? :/ glaub ich schick beide 660er zurück und hol mir einfach ne GTX 770 da der 2. Slot ja auch mit 16 lanes angebunden ist brauch ich ja keine Einbußen erwarten
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
Ich hab da noch ne Idee, vielleicht is sie nur etwas verdreckt? Mach mal die PCIe-Lane sauber, puste (pusten nicht spucken :D ) mal in die Lane oder mir nem Pinsel ausfegen, oder mit einem Compressor ausblasen. Das Problem hatte ich neulich beim Umbau auch. Vielleicht liegts auch an einer Bios Option?...ich glaub da konnte man einstellen wo die Primäre Grafikkarte drin steckt. Wobei, wenn die GTX 465 läuft...hmmm

MfG Flexsist
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
ich werds mir heut abend noch mal genauer anschauen, vielleicht krieg ichs ja zum laufen. wobei ich die hoffnung schon fast aufgegeben habe .__.
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
So wie ich es jetzt in diversen englischen Foren gelesen hab bin ich nicht der Einzige mit dem Problem. Soweit ich gelesen hab hängt sich das Board auf während auf dem Poster PASSWORD steht (meiner ist ja kaputt gegangen) Überall wird dazu geraten den mittleren Slot zu nutzen (weiß) und eine bessere Alternative gibt es nicht -.- sprich: die Karte läuft nur auf x8@Doktor: Wenn es im 2. Slot läuft, dann kann das Board ja nicht komplett inkompatibel zu PCI-Express 3.0 sein. Ist es nicht möglich ein einfaches BIOS-Update zu schreiben welches dafür sorgt dass zumindest 2-Way SLI funktioniert? oder hängt der weiße PCI-Express Slot einfach an einem Zusatzcontroller wie dem NV200 und funktioniert deshalb als einziger? Ich kann und will mein CH II einfach nicht kampflos aufgeben :D
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
So wie ich es jetzt in diversen englischen Foren gelesen hab bin ich nicht der Einzige mit dem Problem. Soweit ich gelesen hab hängt sich das Board auf während auf dem Poster PASSWORD steht (meiner ist ja kaputt gegangen) Überall wird dazu geraten den mittleren Slot zu nutzen (weiß) und eine bessere Alternative gibt es nicht -.- sprich: die Karte läuft nur auf x8@Doktor: Wenn es im 2. Slot läuft, dann kann das Board ja nicht komplett inkompatibel zu PCI-Express 3.0 sein. Ist es nicht möglich ein einfaches BIOS-Update zu schreiben welches dafür sorgt dass zumindest 2-Way SLI funktioniert? oder hängt der weiße PCI-Express Slot einfach an einem Zusatzcontroller wie dem NV200 und funktioniert deshalb als einziger? Ich kann und will mein CH II einfach nicht kampflos aufgeben :D

Hmmmmmmmm.....Das mit der Meldung PASSWORD hatte ich auch, als ich eine neue GTX 660 eingebaut hab, fällt mir grade ein. Ich dachte die Graka wäre defekt und hab sie gegen Aufpreis gegen eine R9 270X getauscht. Vielleicht war die GTX 660 garnicht kaputt.....shit....egal, die R9 is eh schneller.:D

MfG Flexsist
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Nvidia gibt auch keine konkreten Stellungsnahmen auf der FB-Seite ab. Zwar wurde versucht mir mit den Vorschlägen wie hier zu helfen aber nachdem ich meinte dass diese Ansätze nichts gebracht haben kamen keine Antworten mehr. Das Board ist intakt und mit PH II X4 und 8GB RAM viel zu schade um ausgemustert zu werden. wenn mir jemand noch so viel bieten würde dass ich mir ein 990X Board mit nem kleinen FX holen könnte würde ich auch umsteigen :D
 

Doktor[ASUS]

Asus Staff
Hallo Marcus,
habe die letzten Tage noch ein wenig mit unserem HQ korrespondiert. Mein Hotline Kollege hat dir ja schon gesagt das es vermutlich keine Lösung dafür geben wird. "Einfach so" ein BIOS machen ist da nicht möglich. U.a. deshalb weil Nvidia sich komplett aus dem Segment zurückgezogen hat und von der Seite her keinerlei Support mehr kommt. In dem Fall bleibt also wirklich nur die Möglichkeit eine Karte im zweiten PCIe Slot zu betreiben.

Gruß
Doktor
 
TE
M

MARCU5

PC-Selbstbauer(in)
Um das Thema hier erstmal zu beenden ein kleiner nachtrag. Habe mich von meinem crosshair ii samt phenom 2 getrennt und bin auf einen fx 8320 samt m5a99x evo r2.0 gewechselt. Bin auch voll und ganz zufrieden :)
 
Oben Unten