• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bekomme einfach kein gutes Bild

eddietwo

Freizeitschrauber(in)
hey

habe einen benq gl2450hm mit 1080p auflösung.

Habe im Nvideatreiber RGB auf VOLL wie ich es kenne.

Am Monitor an sich rgb 0-255.

Trotzdem wirken die Farben sehr blass.

Bei sRGB als Bildmodi schauts gut aus von den Farben..

Aber nur wenn ich RGB am Monitor von 16-238 stelle also begrenzt.
Dann stimmt das schwarz nicht soo...

Was kann das sein, sollte doch bei rgb voll besser aussehen als nicht.
Ist aber bis auf schwarz das gegenteil..

Hat jemand den selben und kann mir paar Tipps geben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Musst es selber einstellen, Kontrast, Helligkeit und Gamma sind auch wichtig, nicht nur die Farben. Immer alle Farben auf 100% zu stellen ist auch nicht immer die beste Einstellung. Such am besten mal Online ob jemand Einstellungen hat die dir gefallen und probier die aus bis es für dich passt.
 
TE
E

eddietwo

Freizeitschrauber(in)
Das Problem ist ich bekomme kein Bild hin egal was ich mache...

Wirkt immer milchig trotz vollen rgb im Monitor und Treibersettings
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Haste dir richtige hz Zahl im Treiber aktiviert? Mir war aufgefallen das bei NVIDIA Grafikkarte das Bild bei falscher hu sehr hell und blass wirkt in Verbindung mit meinem 144hz Monitor.
 
TE
E

eddietwo

Freizeitschrauber(in)
So...

es lag an der Gamma Einstellung.
Tief im Menü gibt es eine weitere Gammawert Einstellung.
Diese nun auf 5 gesetzt und siehe da....es sieht ganz schick aus.

PS im Treiber passt alles bzw dort musste ich von Hand von 50 auf 60 Hz wechseln.
 
Oben Unten