• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Atlas: Piraten-MMO der Ark-Entwickler mit 40.000 Spielern gleichzeitig

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Atlas: Piraten-MMO der Ark-Entwickler mit 40.000 Spielern gleichzeitig

Die Ark-Entwickler bei Wildcard und Grapeshot Games haben einen Multiplayer-Titel mit riesiger Welt und ebenso riesigen Spielerzahlen namens "Atlas" angekündigt. Das MMO setzt auf eine Welt mit Piraten und mythologischen Wesen und soll umfangreiche spielerische Möglichkeiten bieten. Eine Early-Access-version soll schon am 13. Dezember 2018 bei Steam angeboten werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Atlas: Piraten-MMO der Ark-Entwickler mit 40.000 Spielern gleichzeitig
 
S

Solo-Joe

Guest
Klingt schonmal gut. Die Performance am PC wird allerdings interessant. Ich werde es am 13. jedenfalls testen.
Der EA Preis wurde mit 30€ doch schon bekanntgegeben, oder?
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
In dem Trailer wirken mir die Effekte die Waffen betreffend alle etwas zu... naja, unecht. Einschläge von Kanonen machen optisch einfach ne Wolke (scheint keine veränderun am getroffenen Objekt zu geben), ein parierter Schwerschlag scheint keinfach halt so zu enden und vermittelt den Eindruck, dass es keine Rolles spielt, diesen zu parieren. Die "Schiff zerstört"-Animation sieht auch einfach so aus, dass es eben seine "Höhe" von "über Wasser" auf "unter Wasser" ändert. Und das Wasser sah jetzt auch nicht so sonderlich flüssig aus. Schade. Da brauch ich mehr optisches Futter zur Motivation.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Der Trailer enttäuscht auch mich ein bisschen, die effekte müssen nachgebessert werden, es handelt hier schliesslich um einen Offizielen Trailer der Spieler begeistern soll. Die Spielbeschreibung im Artikel klang auch nicht gerade sehr überzeugend, eher so nach 95% PVP und ich bevorzuge eher PVE Inhalte.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
ich frag mich die ganze zeit ob es denn wirklich erstrebenswert ist mit 40000 spielern auf einer map zu spielen^^
 

tris0x

PC-Selbstbauer(in)
Hui, das ist doch mal was.

Ark lief anfangs ja auch nicht so besonders gut auf den meisten Rechnern (inkl. meinem) und die Server haben unfassbar gelaggt - aber das ist ja mittlerweile Geschichte und Ark ein solides Spiel für Survival-Dino-Fantasy-Baller-Baumeister.
Werde ich mir vermutlich geben sobald es kaufbar ist. Nach Sea of Thieves kann es ja wohl nur besser werden, wa? :fresse:
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Ich vermute sie wollen dadurch erreichen das überalll Spieler vorzufinden sind egal wo du dich befindest, so wird eine lebendige Spielwelt geschaffen :)

noch etwas wo ich nicht weiß ob ich das will :D


also ich muss sagen ich kann mir das nur schwer vorstellen. ich mein, ark läuft mittlerweile ganz gut, aber solche ausmaße kriegst du doch nicht ohne tricks hin!?
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist doch eh noch early access, wem es zu karg ist sollte noch lange warten.
Freu mich drauf, wird bestimmt nicht schlecht wenns fertig ist.
Hoffe man kann evtl eigene server mieten. Ich zock ja bis heute noch ark. Die beste investition unter 40 euro. Aber hab ja seit woche eins des Early A gezockt.
Bin mal gespannt.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
noch etwas wo ich nicht weiß ob ich das will :D


also ich muss sagen ich kann mir das nur schwer vorstellen. ich mein, ark läuft mittlerweile ganz gut, aber solche ausmaße kriegst du doch nicht ohne tricks hin!?


Das geht schon ohne Tricks, die Chance das du aber andere Spieler trifffst sind nicht so gross wie du denkst, ich habe schon viele MMOs gespielt und ausser in den Städten habe ich nicht so viele Spieler getroffen. Die Welt ist sehr gross und somit wirst du am Anfang zum Release des Spiels natürlich wahnsinnig viele Spieler treffen aber später nur hinundwieder. Und wenn du dich nicht damit anfreunden kannst das dir öfters andere Spieler über den Weg laufen, dann sind MMOs wahrscheinlich nichts für dich.
 

xDave78

Software-Overclocker(in)
Ick freu mir wien Schnitzel!!!

Hab schon befürchtet, dass ich im Weihnachtsurlaub mein ganzes Geld für Mistgames ausgebe, war ja die letzten Monate schon so -angefangen mit Fallout 76 und dann ist es auch nicht besser geworden - aber so kauf ich nur ein Mistgame für 30€ und zocke das dann erstmal wieder paar hundert/tausend Stunden.

Der Trailer enttäuscht auch mich ein bisschen, die effekte müssen nachgebessert werden, es handelt hier schliesslich um einen Offizielen Trailer der Spieler begeistern soll. Die Spielbeschreibung im Artikel klang auch nicht gerade sehr überzeugend, eher so nach 95% PVP und ich bevorzuge eher PVE Inhalte.
Erst lesen, dann meckern.
Es steht eindeutig geschrieben., dass es einen PvP ATLAS geben wird.
Falls Du des Englischen nicht mächtig sein solltest:
ATLAS kommt... - ATLAS-MMO.de
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
Ick freu mir wien Schnitzel!!!

Hab schon befürchtet, dass ich im Weihnachtsurlaub mein ganzes Geld für Mistgames ausgebe, war ja die letzten Monate schon so -angefangen mit Fallout 76 und dann ist es auch nicht besser geworden - aber so kauf ich nur ein Mistgame für 30€ und zocke das dann erstmal wieder paar hundert/tausend Stunden.


Erst lesen, dann meckern.
Es steht eindeutig geschrieben., dass es einen PvP ATLAS geben wird.
Falls Du des Englischen nicht mächtig sein solltest:
ATLAS kommt... - ATLAS-MMO.de

Habe ich doch :)
Natürlich gibt es auch PvP gegen andere Spieler
Es stand im Artikel nichts davon das man NUR PVP Inhalte hat, z.B. wurde eine Quest Reihe und Monsterkämpfe erwähnt. Ich habe es gelesen wie du siehst :)
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Das geht schon ohne Tricks, die Chance das du aber andere Spieler trifffst sind nicht so gross wie du denkst, ich habe schon viele MMOs gespielt und ausser in den Städten habe ich nicht so viele Spieler getroffen.

ähm, auf einer map heißt für mich ohne ladebalken. welche mmos spielst du bei denen die karte so groß ist wie 1200 mal ark mit 40000 leuten? ich wüsste nix was ansatzweise so groß ist. oder lieg ich da jetzt falsch?
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
ähm, auf einer map heißt für mich ohne ladebalken. welche mmos spielst du bei denen die karte so groß ist wie 1200 mal ark mit 40000 leuten? ich wüsste nix was ansatzweise so groß ist. oder lieg ich da jetzt falsch?

Ich meinte auch ohne Ladebalken :) DIe Kartengrösse kann ich so schwer vergleichen mit anderen Spielen, da brauche ich schon genaueres weil ich nicht weiss wie gross die Spielwelt in anderen Spielen ist.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
wtf ?
Was is das ?

Noch gar nix von gehört. Danke für den Hinweis hier.
Irgendwie ging das an mir vorbei, bisher.

Vom Video direkt angehypt, brems ich mich aber stark wieder selber und schaue mal erst was die Reviews sagen, in Zeiten, wo Aplha/Beta-Spiele als Releaseversion vertickt werden.

Würde mich freuen, wenn das Game was gibt, aber wenn nicht ... es gibt so vieles.


edit:
Ist doch eh noch early access, wem es zu karg ist sollte noch lange warten.

Ach so ...
Ich dachte da wäre release.

Naja, dann mal abwarten und Kuffi trinken. :)
 

Jobsti84

Software-Overclocker(in)
Was ich noch mitbekommen habe:
- Es wird vorerst nur 2 Server geben, einen PVP und einen PVE
- Jeder Server ist von der Spielerzahl limitiert. Der Max erscheint zum Release erst mal etwas wenig, bin gespannt was die "Überlast" zum Start sagt.
- Die Welt wird "intern" in Bereiche eingeteilt sein, für jeden werkelt "ein" eigener Server, mit jeweils einer Max-Spielerzahl (Könnte anfangs doof sein, gerade bei Seeschlachten. Grenze erreicht: "Gebiet voll" -> unsichtbare Wand)
- Die Möglichkeit für Dedicated Server wird definitiv kommen
- Wie Ark: Voller Modsupport.

Ich bin jedenfalls ziemlich gespannt drauf, vor allem wie sich's entwickeln wird.
 

empy

Volt-Modder(in)
Nachdem sich Wildcard mit ARK schon dermaßen übernommen haben, jetzt noch mal in drei Größenordnungen größer? Das könnte unterhaltsam werden.
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich glaub es war auch gut so das ARK größer als geplant ausgefallen ist. Die Mod Community hat da großen Anteil daran. :daumen: Ist toll geworden auch wenn es immer noch nicht ganz so Rund läuft von der Performance ein super Spiel.
Selbst die Bugs waren manchmal echt lustig und unterhaltsam! :D Compy weitschießen mit dem Deodicucus z.B Killer Dodos oder Anfangs die "Kerzenhaie" am Ufer, standen wie ne 1.
600 PlantX vs DodoRex, war ne schöne Zeit haben wir gelacht!:lol:

Hoffe das es bei Atlas genau so gut weitergeht. :nicken:
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
... kurzerhand vom 13.12. auf den 19.12 verschoben. Man habe die letzten Tage bemerkt, dass das Entwicklerteam noch etwas Zeit brauche, um den riesigen Inhalt der Spielwelt noch weiter zu testen.

Und diese Probleme lösen sie in 1 Woche ? Hm ...
Naja ...
Ich bin mal gespannt.

Ich wäre gern schon relativ schnell dabei, wenn es denn tatsächlich ein cooles Spiel wird, wie im Trailer und zumindest einigermaßen läuft, zum early access Start.


P.S.: Wahrscheinlich wird's das beste sein, erst mal auf Twitch TV rein zu schauen, ob es die jeweiligen Wünsche bereits erfüllt, je nach Anspruch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
ich frag mich die ganze zeit ob es denn wirklich erstrebenswert ist mit 40000 spielern auf einer map zu spielen^^

Wo ist da jetzt die Neuerung?
40.000 machen diverse MMOs schon seit Jahren pro Server.
Auf dem großen Gebiet fällt es nur nicht so auf.

Edit:
"Ohne Ladebalken" glaube ich erst, wenn ich es sehe.
Aktuell schaffen sie es noch immer nicht, Ark vernünftig performen zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Puh, sieht grafikmäßig ja gar nicht mal so gut aus! Auch das Setting überzeugt mich nicht. WoW mit Piratenschiffen. Ich stehe einfach nicht auf Fantasy, und wenn, dann muss es Low-Fantasy sein (also eine vergleichsweise realistische Welt, in die einzelne Fantasyelemente glaubhaft eingebunden sind).

Außerdem würde mich interessieren, wie der PvP-Aspekt ausgeprägt ist. Ich hasse Zwangs-PvP, die Welt ist schon voll genug mit irgendwelchen Gesäßbratzen, mit denen will ich mich nicht auch noch in meiner Freizeit (virtuell) herumschlagen müssen. Es sei denn, ich habe Bock drauf :ugly:
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Wo ist da jetzt die Neuerung?
40.000 machen diverse MMOs schon seit Jahren pro Server.
Auf dem großen Gebiet fällt es nur nicht so auf.

Edit:
"Ohne Ladebalken" glaube ich erst, wenn ich es sehe.
Aktuell schaffen sie es noch immer nicht, Ark vernünftig performen zu lassen.

genau, auf verschiedenen maps oder verschiedenen Instanzen wäre das nix neues und nix was man in eine Überschrift packen müsste.
von daher würde ich es mich interessieren wie das laufen sollte.


hört sich eher an als sollten sie es um 6 monate verschieben statt um 6 tage
 

Sonmace

Software-Overclocker(in)
Als vorbild hat das Game EVE online und nicht WoW oder vergleichbares, man soll ganze gebiete kontrolieren und eine Player wirtschaft aufbauen.
Die großen und starken geben dann den takt vor und es kommt zu Alliancen und kriegen.
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Also bei dem Entwickler solche technischen Ziele? Die haben bei ARK auch immer gesagt die optimierung kommt zum Schluss ... Das Performance bei ARK ist zwar besser geworden, dennoch ist sie für die maximal mittelmäßige Grafik sehr schelcht.
Ich kaufen von denen erst wieder was wenn die Technik steht.
 

xDave78

Software-Overclocker(in)
Und das läuft dann mit 10 Fps auf einer 2018 Ti??
Wann kommt diese GPU denn? Ist die Von AMDVidia oder was?:D


Im Übrigen um mal mit einigen Halbwahrheiten und Halbwissen aufzuräumen hab ich nur für Euch das ganze Internetz gelesen UND übersetzt ;)
Gut zu wissen #1 - ATLAS-MMO.de

Grottige Grafik hm? Ist wahrscheinlich vom Geschmack und dem PC abhängig bzw. wie "skilled" man mit Reglern ist.
Sind zwar schon 1-2 Jahre alt....aber dafür dass man tausende individueller Elemente frei platzieren kann und dazu noch zig Entitäten dort rumfleuchen geht es eigentlich.
Performance von ARK- ja optimal ist was Anderes aber im normaen Spielfluss hatte ich draussen immer 60-80FPS und in der Base um die 50. Bei Raids sah das dann freilich nicht mehr so rosig aus :ugly:
Ist sicherlich nicht mit irgendeinem Singleplayer Schlauchlevel zu vergleichen (grafisch als auch inhaltlich) aber ich finde die Grafik nach wie vor ausgezeichnet.
Muss man halt nicht den 2008 Volks-PC von de Muddi nehmen...
https://steamuserimages-a.akamaihd....882/02A6C8CADF7B14F2675C3A6CA15CCCD3BAF01DCA/
https://steamuserimages-a.akamaihd....647/4E6A72C9D7C552706C7F283D7EFD04988FFEEBCC/
https://steamuserimages-a.akamaihd....383/B07D1285F246D2EE81A88917D48147F0FFEC958F/


Um mal ehrlich zu sein wird es mir wohl nie in den Kopf gehen, weshalb Leute die das Spiel nicht interessiert sich einen Artikel durchlesen und dann bashen.
Ich meine wie armselig müsste mein Leben sein um in meinem Fall zu Beiträgen über Fifa, Battlefield, PUBG oder Fortnite mein Missfallen zu äußern? Die les ich doch gar nicht...wozu auch?
Naja..nwm ^^ just thinking.
 
Zuletzt bearbeitet:

Palmdale

BIOS-Overclocker(in)
Also dem Grunde nach mal interessant, wird weiter beobachtet. Dem Punkt mit "muss man erst mal abwarten, bis alle Bugs draußen sind" wird man ja hoffentlich im Rahmen des Early Access gerecht werden (und sich ggf. selbst ein Bild machen können).

Der große Haken könnten die Mikrotransactions sein, da wird die Ausgestaltung über für und wieder entscheiden. Ne fixe Google-Quersuche brachte bereits die Erkenntnis, dass Kosmetisch wohl noch im EA kommen werden. Die Progression in solchen Spielen bietet aber noch per se viel mehr und ich bezweifle, dass Entwickler respektive Publisher dem widerstehen können
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Erst mal in Twitch anschauen(wenn's nicht wieder verschoben wird ;) ), wie das dann wirklich läuft, bei ganz normalen Zockern.
Dann kann man immer noch entscheiden, ob's ein Kauf ist, oder nicht.


edit:

Und diese Probleme lösen sie in 1 Woche ? Hm ...

btw: Nee, anscheinend nicht. Siehe wieder verschoben.
 

Aggl

Kabelverknoter(in)
Ganz ehrlich... wenn das Spiel in seiner Engine genauso verrottet ist wie ARK, dann bringt mich alle Liebe zu Piratensettings nicht dazu, mir diesen Frust über eine lange Spielzeit noch mal anzutun. Und wenn Wildcard bisher eines bewiesen hat, dann dass sie jahrelang Spielerfeedback 1A ignorieren können und stattdessen lieber mehr Content auf Sand bauen, als dass mal Kernprobleme angegangen werden. Da können mich auch keine hübschen Effekte oder sonstwas für Versprechen mehr locken. Wie schon manche gesagt haben: nach Release im Stream / LP unter die Lupe nehmen und danach entscheiden. Die neue Grundregel gilt leider: Je größer der Hype, desto größer die Enttäuschung. (*hier beliebigen Gott einsetzen* bewahre CDProject davor!)
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Also falls es das heute Abend ab 19Uhr bei Steam gibt(falls), werd' ich mir gespannt die Twitch Streams anschauen.
Streamer haben ja meist gutes Internet und werden das ratz fatz runtergeladen haben. :daumen: :)


edit(kurz vor 24Uhr):

Steam sagt:
Veröffentlichung:

Dec 21, 2018

Wurde wohl wieder verschoben, bzw. stimmte es nicht.


edit vom 22.12. :

Angeblich ist der neue, jetzt aber wirklich definitive Releasetermin, in knapp einer Stunde(hier 21Uhr). Mal schaun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten