• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Assassin's Creed Valhalla: Das bietet das Update 1.2.2

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Assassin's Creed Valhalla: Das bietet das Update 1.2.2

Um einige Fehler zu beheben, hat Ubisoft nun das Titel-Update 1.2.2 von Assassin's Creed Valhalla veröffentlicht. Was beinhaltet der 14 Gigabyte große Patch?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Assassin's Creed Valhalla: Das bietet das Update 1.2.2
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Na da bin ich ja mal gespannt.

Valhalla und ich, eine Geschichte aus Hass und Liebe ^^

Wie oft ich das angefangen habe und wieder aufgehört, echt krass.

Mein letzter Start fing damit an, dass ich von Grafikfehlern überhäuft wurde.
Blitze, gut, dass ich nicht an Epilepsie leide.
Spinnenweben und Wasser strahlen bis einem die Augen bluten, quasi teilweise unspielbar weil man nix sieht.
Fehlende Texturen, je nach Betrachtungswinkel

Mit dem letzten nVidia Treiber war das dann weg, obwohl gar nichts davon in den Patch Notes stand.
Dafür stürzt es jetzt regelmäßig vor allem beim reiten ab, also bei hoher streaming-Last. Die F5 Taste ist aktuell mein bester Freund. (Speichern)
Naja und wie beschissen es auf nVidia Karten läuft ist ja schon seit Release bekannt, kein Mensch weiß warum. (Etwas besser durch rBar)

Wenn Valhalla nicht so seine Momente hätte und ich Assassins Creed nicht so mögen würde...
 

Jairus73

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja und wie beschissen es auf nVidia Karten läuft ist ja schon seit Release bekannt, kein Mensch weiß warum. (Etwas besser durch rBar)

Valhalla läuft auf nVidia-Karten schlecht ? ... echt jetzt ? also ich freue mich schon auf das nächste grosse DLC "Die Belagerung von Paris" und habe , da das "New Game+"-Feature immer noch fehlt vor n paar Wochen einen komplett neues Spiel gesstartet und "wow" , das schon teilweise echt schick & macht Laune :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Valhalla läuft auf nVidia-Karten schlecht ? ... echt jetzt ? also ich freue mich schon auf das nächste grosse DLC "Die Belagerung von Paris" und habe , da das "New Game+"-Feature immer noch fehlt vor n paar Wochen einen komplett neues Spiel gesstartet und "wow" , das schon teilweise echt schick & macht Laune :-)

Ja läuft schlecht im Verhältnis zu dem wie es laufen könnte.
Das sieht man schon an zu geringer Auslastung, Temperatur und Stromverbrauch.

Wie es laufen könnte zeigen AMD Karten.
Warum es so ist, könnten wohl nur die Devs beantworten, was sie nicht tun.

Der DLC klingt spannend, yeah :)
 

bloodycorrey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
PcGamesHardware schreibt :
"Berittener Bogenschütze = Eivor kann seine Bogen-Fähigkeit benutzen, während er auf dem Pferd reitet." oder "Schildmeister = Eivor dreht sich automatisch, um eingehende Angriffe zu blockieren, indem er seinen Schild hochhält."

...

Mein Eivor ist aber Weiblich! :D
 

Ben das Ding

PC-Selbstbauer(in)
PcGamesHardware schreibt :
"Berittener Bogenschütze = Eivor kann seine Bogen-Fähigkeit benutzen, während er auf dem Pferd reitet." oder "Schildmeister = Eivor dreht sich automatisch, um eingehende Angriffe zu blockieren, indem er seinen Schild hochhält."

...

Mein Eivor ist aber Weiblich! :D
Me too:daumen:14,31 GB not bad! Glaube aber nicht dass die meinen Spielfehler korrigieren. Ich konnte/kann eine Quest nicht abschließen bei der man einen zweiten Mitstreiter braucht. Die habe ich irgendwie verhunzt bzw. verpasst den Kollegen mit dahin zu schleifen. Da muss man so eine Türe zu zweit aufstemmen. Geht alleine nicht. Ärgert mich maßlos...
 
Zuletzt bearbeitet:

Thepunisher2403

PC-Selbstbauer(in)
Ja läuft schlecht im Verhältnis zu dem wie es laufen könnte.
Das sieht man schon an zu geringer Auslastung, Temperatur und Stromverbrauch.

Wie es laufen könnte zeigen AMD Karten.
Warum es so ist, könnten wohl nur die Devs beantworten, was sie nicht tun.

Der DLC klingt spannend, yeah :)
Kann ich jetzt nicht bestätigen das es auf nvidia karten so schlecht läuft vllt hast du einfach pech und hängt mit deiner pc kombi zusammen.
Ich kann jedenfalls mit meiner 3090 nicht beklagen, läuft flüssig in 4k ultra@60, habe keine grafikfehler oder bugs bisher.
ab und zu mal ein paar kleine drops runter auf 50 aber sonst läuft es echt gut bei mir
 

Humanist1986

Freizeitschrauber(in)
Nein, hängt nicht mit der PC-Kombi zusammen. AMD-Karten performen hier im Verhältnis einfach besser als NVIDIA-Karten. In FHD zieht selbst die 6800 an der 3090 vorbei. PCGH beschreibt das nett als: "Auffälliges Radeon-Faible".
Klar kann man das Game mit ner 3090 flüssig zocken, wäre ja auch schlimm, wenn nicht. ;-)
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Kann ich jetzt nicht bestätigen das es auf nvidia karten so schlecht läuft vllt hast du einfach pech und hängt mit deiner pc kombi zusammen.
Ich kann jedenfalls mit meiner 3090 nicht beklagen, läuft flüssig in 4k ultra@60, habe keine grafikfehler oder bugs bisher.
ab und zu mal ein paar kleine drops runter auf 50 aber sonst läuft es echt gut bei mir

Siehe Antwort Humanist1986.

Dir wird aber vielleicht aufgefallen sein, dass sich deine Karte nicht so verhält, wie sie es normalerweise macht.
Gut spielbar ist es bei mir auch, aber da liegen eine Menge FPS brach.

Das ist wie wenn du jahrelang das gleiche Auto fährst, du hörst oder merkst sofort wenn etwas nicht stimmt. :-D

Im übrigen kann ich jetzt nach dem Update nicht mal mehr den Bug Report senden wenn ACV mal wieder abstürzt.
Ganz toll, wie sollen die Devs denn jetzt an die Infos kommen!?
 

Thepunisher2403

PC-Selbstbauer(in)
Nein, hängt nicht mit der PC-Kombi zusammen. AMD-Karten performen hier im Verhältnis einfach besser als NVIDIA-Karten. In FHD zieht selbst die 6800 an der 3090 vorbei. PCGH beschreibt das nett als: "Auffälliges Radeon-Faible".
Klar kann man das Game mit ner 3090 flüssig zocken, wäre ja auch schlimm, wenn nicht. ;-)
ja schon aber er hat eine 3080 die jetzt nicht viel langsamer ist deswegen habe ich jetzt nicht verstanden wieso er jetzt das spiel so hinstellst als ob es unspielbar auf einer nvidia karte ist.
Siehe Antwort Humanist1986.

Dir wird aber vielleicht aufgefallen sein, dass sich deine Karte nicht so verhält, wie sie es normalerweise macht.
Gut spielbar ist es bei mir auch, aber da liegen eine Menge FPS brach.

Das ist wie wenn du jahrelang das gleiche Auto fährst, du hörst oder merkst sofort wenn etwas nicht stimmt. :-D

Im übrigen kann ich jetzt nach dem Update nicht mal mehr den Bug Report senden wenn ACV mal wieder abstürzt.
Ganz toll, wie sollen die Devs denn jetzt an die Infos kommen!?
klar wäre da noch viel optimierungspotenzial aber das kennt man ja nicht wirklich anders von ubisoft (breakpoint, wildlands, paar ac spiele) aber es ist trz jetzt nicht unspielbar wie du es in eiinem oberen posts geschildert hat, wie gesagt hab damit keine probleme.
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
ja schon aber er hat eine 3080 die jetzt nicht viel langsamer ist deswegen habe ich jetzt nicht verstanden wieso er jetzt das spiel so hinstellst als ob es unspielbar auf einer nvidia karte ist.

klar wäre da noch viel optimierungspotenzial aber das kennt man ja nicht wirklich anders von ubisoft (breakpoint, wildlands, paar ac spiele) aber es ist trz jetzt nicht unspielbar wie du es in eiinem oberen posts geschildert hat, wie gesagt hab damit keine probleme.

Oh, das habe ich nicht. Das einzige mal wo ich unspielbar schrieb, bezog sich auf die Grafikfehler die ich hatte.

Ansonsten prangerte ich nur an, dass es auf nVidia Karten beschießen läuft, was nun mal unnötigerweise auch so ist.
Das einzige was die Karten rettet, ist deren ohnehin starke Perfomance selbst mit angezogener Handbremse*.

*Wie gesagt, vergleiche mal alle Sensoren deiner GPU, mit Spielen wo die Graka "normal" performt.
(Division 2, Witcher 3 usw...)
Dir wird auffallen, dass deine GPU sich wie in einer Art Energiesparmodus befindet.

Und dann schau dir mal an wie AMD GPUs performen... und genau da müssten auch die nVidia GPUs sein.
Ob es wirklich daran liegt, dass einem beim Starten das RYZEN Logo ins Gesicht springt?
Ich weiß es nicht, aber es wäre wirklich schade.

Fakt ist, wo das Spiel mit 50 oder 60 FPS läuft, könnte es auch locker mit 80 oder 90 FPS laufen.
Unspielbar? Nein, ist ja auch kein Shooter. Aber trotzdem kacke, oder!?

Ansonsten gebe ich dir Recht was Ubisoft Spiele angeht, da ist oft Sand im Getr... in der Engine. ^^
 

Thepunisher2403

PC-Selbstbauer(in)
Oh, das habe ich nicht. Das einzige mal wo ich unspielbar schrieb, bezog sich auf die Grafikfehler die ich hatte.

Ansonsten prangerte ich nur an, dass es auf nVidia Karten beschießen läuft, was nun mal unnötigerweise auch so ist.
Das einzige was die Karten rettet, ist deren ohnehin starke Perfomance selbst mit angezogener Handbremse*.

*Wie gesagt, vergleiche mal alle Sensoren deiner GPU, mit Spielen wo die Graka "normal" performt.
(Division 2, Witcher 3 usw...)
Dir wird auffallen, dass deine GPU sich wie in einer Art Energiesparmodus befindet.

Und dann schau dir mal an wie AMD GPUs performen... und genau da müssten auch die nVidia GPUs sein.
Ob es wirklich daran liegt, dass einem beim Starten das RYZEN Logo ins Gesicht springt?
Ich weiß es nicht, aber es wäre wirklich schade.

Fakt ist, wo das Spiel mit 50 oder 60 FPS läuft, könnte es auch locker mit 80 oder 90 FPS laufen.
Unspielbar? Nein, ist ja auch kein Shooter. Aber trotzdem kacke, oder!?

Ansonsten gebe ich dir Recht was Ubisoft Spiele angeht, da ist oft Sand im Getr... in der Engine. ^^
ok dann ich habe es wohl ein bisschen missverstanden...

ja daran liegt es das es ein AMD spiel ist sonst wären die niemals so stark in diesem Spiel...
ich finde das immer schade das es für eine seite besser optimiert wird und für die andere seite dann nicht so...

naja da mein oled tv in uhd nur 60hz kann reichen mir die 60fps :D
aber für andere die gerne mehr fps hätten ist es natürlich sehr blöd

Ohja bei black flag war es krass mit meiner 980ti war es nicht auf full hd @Ultra auf 60fps zu kriegen...
die 980ti hatte zu dem Zeitpunkt mehr als genug power dafür
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten