• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Assassins Creed 3 Ruckelt wie sau -.-

RyuUUU

PC-Selbstbauer(in)
hey ho

Grade AC3 gekauft und bis nach Boston lief das spiel ziemlich gut und kaum bin ich in Boston ruckelt der scheis ohne ende.

V-Sync ist Deaktiviert
Ob alles Maxed out oder alles Niedrig macht vlt. einen Unterschied von 5 FPS

Gibts ne Möglichkeit PhysX zu deaktivieren ? habe in der .ini und im Spiel nichts gefunden

Mein System:
AMD FX6300 @4ghz
8gb DDR3 1333mhz
MSI 970A-G46
PowerColor R9 270X OC @1160/1500

Temps sind alle im Grünen Bereich habe nebenbei MSI Afterburner laufen und nichts taktet runter.
 

Hobbybastler1997

Volt-Modder(in)
1. AC3 ist nen beschissener Konsolenport
2. du hast ne AMD Grafikkarte und die liegen generell hinter Nvidia die haben son Vertrag am laufen das sie "speziell" unterstützt werden und der fx könnte geraden für die Städte ein wenig betagt
 
V

VikingGe

Guest
Und genau da liegt das Problem. Du kannst dir ja gerne mal die CPU-Benches von GameGPU zu dem Spiel ansehen, das Intel vs AMD-Verhältnis ist da noch schlechter als bei Starcraft 2. Ich weiß zwar nicht, was die Entwickler da gemacht haben, fest steht nur, dass sie es falsch gemacht haben.

Auf deutsch: Konstante 60 FPS wird dir keine CPU der Welt liefern, beim FX würde ich mich auf den 30er-Bereich einstellen. Und die NB übertakten, davon profitiert (nicht nur) das Spiel ganz gut. Und GPU-beschleunigtes PhysX wird meines Wissens nach gar nicht benutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
1. AC3 ist nen beschissener Konsolenport
2. du hast ne AMD Grafikkarte und die liegen generell hinter Nvidia die haben son Vertrag am laufen das sie "speziell" unterstützt werden und der fx könnte geraden für die Städte ein wenig betagt

Es gibt solche Verträge nicht, das wäre illigal. Die können maximal die Treiberoptimierung Unterstützen, aber AMD optimiert da auch. Das was die haben ist ein Werbevertrag, so wie bei AMD und BF4.

@TE
Ich hatte mit ähnlicher Hardware die gleichen Probleme, es war unspielbar und habe erst ~1,5 Jahre später mit neuer (Intel) Hardware wieder gespielt.
 
M

Monsjo

Guest
Es ist aber Fakt, dass AC3 auf AMD-Karten um einiges schlechter als auf Nvidia-Karten läuft.
 

Clerks89

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab das Spiel damals mit einem 3570k und einer GTX670 gezockt, selbst da lief das nicht sonderlich gut. Auch die nachgelieferten Spiel Patches haben daran nicht viel geändert. Das gleiche Problem haben ja nun auch wieder viele Spieler beim neuen Teil "Black Flag". Die AC - Reihe ist einfach grauenvoll auf den PC portiert worden, eigentlich eine Frechheit. =/
 
V

VikingGe

Guest
An der CPU liegt es ganz gewiss nicht da ich es ohne Probleme spielen kann.
Also die FPS gurken bei mir in Boston irgendwo im 30er-Bereich rum, Zwischensequenzen gehen teilweise unter 20 - und mit ner CPU-Übertaktung, die bei dem Spiel schon über 30% mehr Leistung gegenüber Standardtakt liefert.
Ist zwar spielbar, aber mehr auch nicht. Dass das Spiel aus irgendwelchen Gründen auch keine AMD-Grafikkarten mag, kommt ja noch erschwerend hinzu.
 

Hobbybastler1997

Volt-Modder(in)
Ist leider so die Konsolenports sind fürn A.... die Masse spielt ja sowieso auf ihren "tollen" Konsolen und wenn wir eben mit vernünftigen fps-Raten zu kämpfen haben ist Ubisoft das scheiß egal
 

Useful

Software-Overclocker(in)
Also die FPS gurken bei mir in Boston irgendwo im 30er-Bereich rum, Zwischensequenzen gehen teilweise unter 20 - und mit ner CPU-Übertaktung, die bei dem Spiel schon über 30% mehr Leistung gegenüber Standardtakt liefert.
Ist zwar spielbar, aber mehr auch nicht. Dass das Spiel aus irgendwelchen Gründen auch keine AMD-Grafikkarten mag, kommt ja noch erschwerend hinzu.

Geht. Also ich hab das Spiel noch mit einem non-OCed C2Q und einer HD 6870 gespielt und es lief auf hohen Einstellungen relativ gut.
Aber die Performance war schon grottig.
Einfach mal mit den Einstellungen herumspielen ;)
 
V

VikingGe

Guest
Dein Quad dürfte in dem Spiel auch um einiges flotter gewesen sein als mein Phenom, wahrscheinlich sogar schneller als mein übertakteter Phenom. Bei GameGPU ist selbst ein gammeliger i3-530 mit nicht ganz 3 GHz gut und gerne 50% schneller, ein i5-760 mit noch weniger Takt schon mehr als doppelt so schnell.

Mit niedrigsten Schatten und niedrigster Sichtweite läuft das Spiel zwar knapp 30% schneller als mit höchsten Einstellungen, aber so wirklich bringen tuts das auch nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

nagut90

Schraubenverwechsler(in)
hallo ihr armen Spieler das kommt vielleicht etwas spät aber sobald ihr die Datei binkw32.dll aus euren Ordner schmeißt ruckelt nix mehr also viel Spass ihr lieben
 

nagut90

Schraubenverwechsler(in)
ich habe gerade die info bekommen das das löschen nicht bei jeden funktioniert darum löscht die Datei nicht gleich sondern verschiebt sie erst einmal aus den spieleordner und versucht euer glück wenn es nicht klappt müsst ihr wenigstens nicht neu Installieren
 
Oben Unten