• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Assassins Creed 2: Grafikvergleich PS3 vs. Xbox 360

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Assassins Creed 2: Grafikvergleich PS3 vs. Xbox 360 gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

Zurück zum Artikel: Assassins Creed 2: Grafikvergleich PS3 vs. Xbox 360
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Groß ist der unterschied zwischen denn Version nicht, nur die Kamera ist ein wenig anderes. Ich bin mal auf die Grafik von der PC Version gespannt, die wird warscheinlich besser aussehen. Mich stört das die PC Version verschoben wurde:daumen2:
 

WarPilot

Freizeitschrauber(in)
Der Grafikunterschied ist ja enorm. Der Detailgrad ist bei der PS3 viel höher als bei der Box. Wird die PS3 endlich mal richtig ausgenutzt!
 

Invidia

PC-Selbstbauer(in)
Also man kann deutlich erkennen, das die PS3 viel bessere Texturen hat. Die von der XBOX sind irgendwie hmm...schwammig würd ich sagen.
 

Spieler911 GTA4

PC-Selbstbauer(in)
Ich glaub das liegt nicht Primär an der Konsole sondern an dem Fassungsvermögen der Disk wo die XBOX360 schon nachteile hat bei Opulenden langen Zwischensequenzen
 

BaronSengir

Software-Overclocker(in)
Dennoch reicht eine DVD völlig. Denn beide Konsolen haben für High Res Texturen gar nicht genug Grafikspeicher. Ergibt also überhaupt keinen Sinn. Es sei denn natürlich man will alle 10 Meter nachladen.
 

Kalimar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Dennoch reicht eine DVD völlig. Denn beide Konsolen haben für High Res Texturen gar nicht genug Grafikspeicher. Ergibt also überhaupt keinen Sinn. Es sei denn natürlich man will alle 10 Meter nachladen.

Auch ein irrtum eine DvD reicht schon seit langen nicht mehr aus, FF XIII soll sogar mit mehreren Bluray´s erscheinen.
 

DrFreaK666

PC-Selbstbauer(in)
Auch ein irrtum eine DvD reicht schon seit langen nicht mehr aus, FF XIII soll sogar mit mehreren Bluray´s erscheinen.

Was hat das schon zu sagen?
Glaubst du wirklich, dass die PS3-Version von FF XIII besser aussehen wird als die 360-Version?
Wenn dann liegt es nur an einer schlampigen Umsetzung.
Die 2 Blurays (soweit das stimmt) werden sicherlich nur für Zwischensequenzen in Full-HD genutzt werden.
 

Kalimar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was hat das schon zu sagen?
Glaubst du wirklich, dass die PS3-Version von FF XIII besser aussehen wird als die 360-Version?
Wenn dann liegt es nur an einer schlampigen Umsetzung.
Die 2 Blurays (soweit das stimmt) werden sicherlich nur für Zwischensequenzen in Full-HD genutzt werden.

Nein die beiden Versionen werden gleich sein , esliegt einfach daran das die daten bei der PS3 unkomprimiert auf die Bluray kommen das spart Geld, so weit ich weiß könnte mich auch irren.
Denoch wird eine DvD nicht ausreichen das ist doch schon bei vielen Xbox Spielen der fall.
 

Havenger

Gesperrt
also schöne grafik isses defintiv ... nur bei ner konsole wird doch alles von der dvd/bd gelesen würde es da nicht iwann zu nachladerucklern kommen ? oder wird das ganze entsprechend gecached ? ...
 

push@max

Volt-Modder(in)
also schöne grafik isses defintiv ... nur bei ner konsole wird doch alles von der dvd/bd gelesen würde es da nicht iwann zu nachladerucklern kommen ? oder wird das ganze entsprechend gecached ? ...

Bei der Xbox 360 kann das Spiel auf die HDD kopiert werden...dadurch entfallen eventuelle Ruckler.

Auf den ersten blick sieht die PS3-Grafik ausnahmsweise besser aus...
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
Auch ein irrtum eine DvD reicht schon seit langen nicht mehr aus, FF XIII soll sogar mit mehreren Bluray´s erscheinen.

Nein da bist eher du im Irrtum, Praktisch alle Cutszenes dürften in FF 13 vorgerendert sein, das frisst je nach Komprimierung ne menge Platz, die 360 Version soll wohl auf 7 DVDs erscheinen.
Auch ein Crysis(also das Technikmonster schlechthin) hat mit hochwertigen Texturen eine Installationsgröße von um die 6,5GB (ebenso das Image der Disc). Allerdings ist die Qualität der Texturen nicht immer für riesige Spiele verantwortlich, es kommt natürlich auch auf das Spiel an sich an, ein Sandboxgame dürfte in der Regel etwas mehr Platz in Anspruch nehmen, als beispielsweise ein Shooter, nicht zuletzt hat auch jedes Spiel eine andere Kompression, es lässt sich also eigentlich nur sehr schwer vergleichen.
Das mit der Zeit die Spiele aber größer werden dürfte jedem einleuchten, momentan ist das scheinbar noch kein allzu großes Problem, allerdings kommt schon der ein oder andere Xbox Titel mit mehr als einer DVD auf den Markt.

Dennoch reicht eine DVD völlig. Denn beide Konsolen haben für High Res Texturen gar nicht genug Grafikspeicher. Ergibt also überhaupt keinen Sinn. Es sei denn natürlich man will alle 10 Meter nachladen.

Nunja mittlerweile gibts da schon einen Ausnahmefall, zumindest auf der PS3. Und auch wenn Uncharted 2 nur Bump mapping(oÄ, so recht kenne ich mich bei den arten nicht aus) parat hat, so wirken sie doch (mit Draufsicht) äußerst scharf. Ich hätte es zumindest nicht für möglich gehalten das dies auf einer Konsole möglich wäre. Allerdings dürfte das eher ein Tropfen auf den heißen Stein sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

Xel'Naga

Guest
Wen interessieren schon Konsolen vergleiche, ich will PC Screenshots sehen! :what:


Ist schon eine Frechheit das die PC Version erst viel später erscheinen wird - eine klare Bevorzugung der Konsolen. :daumen2::daumen2::daumen2:
 

M.t.B.

Komplett-PC-Käufer(in)
Assassins Creed 2: Grafikvergleich PS3 vs. Xbox 360

Not gegen Elend

'Ne mal ohne Witz, die Menschen sehen schlechter aus als in Half-Life 2 oder FarCry1 -> NextGen-Konsolen :ugly:
 

Spieler911 GTA4

PC-Selbstbauer(in)
Schwachsinn. auf die hd dvd passen knapp 30 GB, das ist mehr als genug, auch für assinscreed 2.

ÄHM Laut *Räusper* bissl eine pfeiffe bist schon oder???

Auf eine DVD9 passen 8,7 Gb das sind zweilagige Scheiben welche auch für Xbox360 Spiele verwendet werden. Manchmal reicht der Platz nicht aus siehe Forza Motorsport 3 2 DVD´s plus ca 400MB aus dem Netz zum laden mal am rande. Das ist nicht das erste was auf 2 DVD´s ausgeliefert wird.

Für die PS3 werden Blue Ray´s verwendet DVD´s sind nicht erlaub da sie ein lauteres Laufwerksgräusch verursachen würden.....ich rede von PS3 spielen nicht PS2
Wo man aber mit der einlagigen 25GB grossen Blue Ray das auslangen finden wir in der Regel 2 Lagige haben 50Gb.
Einlagige Blue Ray´s gibts auch mit minimal weniger als 25Gb weil diese einfacher zu pressen sind und die Asbeute höher ist

Bei Spiele oder PC Magazinen wird gerne das DVD10 Format verwendet das mehr Speicherplatz bietet aber gewendet werden muss bei Spielfilmen lästig. DVD 18 gibts auch noch 2mal2 Lagen sind aber so teuer in der Herstellung und überschreiten in der Dicke den Standard daher unrentabel

HD-DVD´s können technisch nicht für Spiele verwendet werden die Leserate ist viel geringer als die einer DVD da würde es schon arg ruckeln dann.

Da hat der zufall wohl wieder zugeschlagen das 1 von 20 Spielen auf der PS3 um eine ganze ecke besser aussieht. Tekken 6 ist auch auf der PS3 besser gg.

Liebe grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

Spieler911 GTA4

PC-Selbstbauer(in)
Die Xbox 360 verwendet keines falls eine normale Double Layer DVD sondern eine abegwandelte Form dieser mit 16 Gb Speicherkapazität!


Leute das wird ja immer Abenteuerlicher ggg

Nochmals
DVD5 einlagig einseitig Spielfilme wo mit der Datenrate gespart wurde
DVD9 zweilagig einseitig XBOX360 viele Spielfilme 8,54GB
DVD10 einlagig auf jeder seite PCGH hat so eine 9,40GB
DVD14 zweilagen auf einer eine auf der anderen bei Musik ab und zu ganz gerne genommen 13,24GB

DVD18 zweilagen auf beiden Seiten hab ich nur in einer Luxusbox mal gesehen 17,08GB

Unkomprimierte Texturen sind sicher schöner anzusehen als Komprimierte. Wenn die Video Sequenzen wirklich in 1080p sind na dann Hut ab
 
Oben Unten