• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Android 12: Google orientiert sich bei Design-Feature an Samsung

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Android 12: Google orientiert sich bei Design-Feature an Samsung

Google hat eine erste Developer-Preview für Android 12 veröffentlicht, die diverse Neuerungen am Smartphone-Betriebssystem beinhaltet. Eine davon ist eine Anpassung der Benutzeroberfläche, die sich an Samsungs One UI orientiert.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Android 12: Google orientiert sich bei Design-Feature an Samsung
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Woher kommt denn die Info dass Google sich dabei an Samsung orientiert hat? So ein Feature gibt's bei HTC bereits seit Mitte 2018.
Screenshot_20210222-205516.png

Screenshot_20210222-205810.png
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Oder bei xiaomi. Auch seit ein paar Jahren...
Ist das dort nicht erst Anfang letzten Jahres mit MIUI 11 eingezogen? Auch kan man dort "nur" zwischen drei festen Größen wählen. Bei HTC ist das frei und on the fly, ohne ins Menü zu müssen.

Edit
Hab mich mal schlau gemacht und Alcatel, LG, Huawei und Oppo haben ebenfalls Einhandmodi.
 
Oben Unten