• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Auf der Suche nach dem nächsten Logistik-Trend hat sich der Online-Versandriese Amazon das Konzept eines fliegenden Warenhauses patentieren lassen. Diese könnten beispielsweise mit Hilfe von riesigen Zeppelinen über Ballungsräumen oder in der Nähe von Großveranstaltungen schweben und die Kunden durch Drohnen beliefern lassen. Daneben soll auch Werbung angezeigt oder über Lautsprecher verbreitet werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Hört sich schon interessant an, aber bis dahin wird es wohl noch dauern.
 
R

-RedMoon-

Guest
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Zeppelin: wieso muss ich da an Battlefield denken :devil:
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

So könnten beispielsweise riesige Zeppeline in rund 13 Kilometer Höhe...
...Das Warenhaus selber könnte Werbung anzeigen oder diese über Lautsprecher verbreiten.

braucht dann aber große displays respektive boxen...;)wolken wären auch kontraproduktiv...dann noch ne kleines privatflugzeug mit schlechter sicht und der begriff rosinenbomber bekommt ne ganz neue bedeutung:D
 

Lugior

PC-Selbstbauer(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Wenn so ein Teil in meiner gegend fliegt und mich mit Lautsprechern beschallt verklage ich Amazon, oder starte mit meinem Kopter einen Gegenangriff! :devil:
 

INU.ID

Moderator
Teammitglied
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Joa, in 13KM Höhe wäre Werbung ziemlich sinnfrei. Aber die Idee an sich (also Zeppelin-Warenlager, Lieferung durch Drohnen usw) find ich nice. :D
 

Quake2008

BIOS-Overclocker(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Liefern die auch Bazookas? Bestimmt steht dann in den neuen AGB, dass man die kürzlich erworbene Waffe nicht gegen einen selbst anwenden darf. Man ist hier ja nicht im Krieg gegen den IS.
 

Cosmas

BIOS-Overclocker(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

wenn die dann bazookas verkaufen, such ich mir nen platz an dem ich dann, mit dem ding, diesen nonsens von himmel holen kann.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Daneben soll auch Werbung angezeigt oder über Lautsprecher verbreitet werden.
Dann sollten die ihre Dinger kugelsicher und selbst abdichtend bauen da ich so ein Ding sofort vom Himmel holen würde wenn es nervt. Wenn sich so etwas dann etabliert hat kommt sicherlich unsere Mummenschanzregierung und fordert Überwachskameras darin
 

Alreech

Freizeitschrauber(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Alles wird besser mit Zeppelinen ! :D
Jetzt noch dampfbetriebene Lieferwägen und schicke Uniformen für die Lieferanten und der Steampunk kann kommen.
 

Merc2211

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Amazon: Online-Händler lässt sich fliegende Warenhäuser patentieren

Was macht denn Amazon noch alles? Die wollen ja auch DSL vertreiben habe ich irgendwo gelesen... Mal schauen was noch so kommt vielleicht Kauf ja Amazon demnächst alle Börse Anteile der DHL Group
 
Oben Unten