• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

2fink

Komplett-PC-Aufrüster(in)
2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

So, nachdem ich jetzt mehrere Wochen meinen neuen Rechner habe, wird es nun mal Zeit das OC-Potential auszutesten.

Im Rechner befinden sich meine alte 7300gt (500/1000 @ 750/1600), das alte 400W-Netzteil, sowie meine 120er Radiator-Wasserkühlung welche bei Boinc-WCG (also konstant 100% last) meine Cpu auf eine Coretemp von 40°C bringt. (umgebungstemperatur: 23°C)

neue bestandteile:

Gigabyte Ga-G33m-DS2R - wohl das beste µ-atx board... wenn die teiler für fsb800-cpus besser wären (nur 3:5 und 1:2 sind verfügbar)
E2160: macht locker bei 1,3V 3,0ghz (9x333) mit und läuft so auch konstant 100% load.
2x 1024mb cellshock pc2-5300 (d.h. 333mhz stock) mit guten microns drauf.

Getestet habe ich bis jetzt fast nur max-clock (suicide) und super-pi (aber nur 1m zum stabilität testen :rolleyes: )

durch den fehlenden 1:1 bzw. 2:3 divider musste ich den ram erstmal nur mit entschärften timings fahren (cl6 anstelle von cl5) und habe auch in diesem zug die vcore der cpu erhöht um sie als fehlerquelle auszuschließen.

Schlußendlich bin ich zu folgendem Ergebniss gekommen:

http://valid.x86-secret.com/show_oc.php?id=243214

http://img357.imageshack.us/img357/7955/maxqu6.th.pnghttp://img340.imageshack.us/img340/8867/cpu3420fw5.th.png

naja ohne ram-probleme wäre ich wohl bei fsb400 angekommen.

werd nun erstmal 3dmark01 wieder installieren und zusammen mit der 7300gt noch das maximum austesten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

Bei einem E2160 geht gewöhnlich um 400Mhz FSB einfach nichts mehr, kann sein das du schon fast am Ende bist.
Zum Testen des MaxFSB bietet sich dann ein kleinerer Multi an. ;)
 

Anhänge

  • Grafikkarte.jpg
    Grafikkarte.jpg
    801,3 KB · Aufrufe: 53
TE
2

2fink

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

ne ist sicher nur der ram ;) weil.... bei nem 3:5 divider macht selbst micron-ram bei 2,2V schnell schlapp!
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

Klar, der RAM-Takt ist schon sehr hoch. Ich dachte auch an keinen großen FSB-Gewinn mehr, eher im einstelligen Mhz-Bereich... ;)
Mehr als 2,2V mal probiert?
 
TE
2

2fink

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

so board ist verkauft... (mehr als 2,2V gingen damit ja eh net, daher kann ich dazu erstmal nichts sagen)

hab jetzt nen ga-p35-ds3 welches in ein paar tagen da sein sollte. gegen samstag abend/sonntag sollte es erste ergebnisse geben.

9x400 ist ziel für 1m ;)
 

Oliver

Inaktiver Account
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

Mit dem alten Board hat in der Tat wohl der Speicher limitiert. Find ich schon beeindruckend, dass der Speicher 630 MHz mit 2,2 Volt überhaupt erst mitmacht.Mit dem DS3 sollte noch mehr drin sein ;)

Viel Spaß Jürgen! :)
 
TE
2

2fink

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 2fink - erste Eindrücke vom neuen System!

thanks alot ;)

ich hoff des wird klappen wie ich es mir vorgestellt hab. wenn ich über 420mhz fsb komm, darfst ihn deiner kokü zu frass anbieten ;)
 
Oben Unten