2500k am Ende?

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Hoi :ugly:

Ich hab gradmal aus reinster Langeweile & spaß dran 06er gemacht.

Ohne oc & auf 4,2GHz bei 1,21Vc. Punktemaeßig find Ich's bisschen wenig dafuer, das Er 900MHz mehr hat. Zwischen Oc & Nonoc liegen "gradmal" 1077Pkt?!
Cpu sitz auf nem Fatal1ty P67 B3 Prof. und wird von ner H100i cool gehalten, die nur Frischluft reinzieht.

Meinungen? Wuensche? Kritiken? anderer Aeußerrungen?!
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Wie hoch ist denn das Ergebniss?
Ohne OC heisst auch ohne Turbo oder wie?
Denn der geht doch auf 3,8GHz wenn ich mich nich irre ... dann wärens nur 400MHz mehr mit OC .

Vielleicht mal den "Cinebench" probieren für CPU-Tests.
 
TE
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Da sind die Ergebnisse.

19k non
20k 4,2GHz bei 1,21Vc
 

Anhänge

  • 4,2GHz.jpg
    4,2GHz.jpg
    463,8 KB · Aufrufe: 298
  • nonoced.jpg
    nonoced.jpg
    887,5 KB · Aufrufe: 177

Aer0

Software-Overclocker(in)
im vergleich zu meinem 2500k ist das ein guter wert,meiner schaft mit 1,21v nur 4,0 ghz.
was die punkte angeht würde ich sagen unwichtig,meiner rennt mit 4 ghz weil ich keine kommazahlen mag und 3 mir zu wenig wären(bei der spannung habe ich jedoch drauf verzichtet auf 2v zu gehen)
ob 3dmark jetzt so aussagekräftig ist bin ich mir unsicher,du kanst ja mal die skalierung per rendern testen oder cinebench ist auch ein gutes programm zum testen,bei dem es im i-net auch oc vergleichswerte gibt.
 
TE
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Installiert, key drueber & Go mehr nicht.

Ich hab da leider kein Screen von aaaaaaber.... Hatte letztens die alte 670dciit von meinem Besten drinn Cpu glaube auf 4,5GHz..06er gradmal 21k glaube..

Hier bilder vom Cinebench
 

Anhänge

  • Cinebench CPU.jpg
    Cinebench CPU.jpg
    376,5 KB · Aufrufe: 167
  • Cinebench OpelGL.jpg
    Cinebench OpelGL.jpg
    260,8 KB · Aufrufe: 146
TE
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Alles auf Hoechstleistung.

Glaube hab den Fehler grad gefunden... Cpu-z zeigt mit 'n takt von 3333,95MHz an Bus-Speed 101 < Koennt das der Fail sein?
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    593,2 KB · Aufrufe: 146
Zuletzt bearbeitet:

Aer0

Software-Overclocker(in)
zu den cinebench ergebnissen:
mein 2500k macht mit 4 ghz ca 6,3 punkte.

mach mal bilder von sämtliche einstellungen in deinem bios bitte,außerdem guck mal ob deine cpu unter last worklich auf den eingestellten takt mit ALLEN kernen taktet.(rechtsklick i-wo unten in cpu z dann sihst du den takt aller kerne)
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Das ist Mir bewusst :lol:

Wird zeit das mein 2ter 2500k kommt :(


Ich glaub nicht das es an der Hardware liegt, ne verschlissene CPU würde gar nicht laufen oder wäre zumindest instabil und liesse sich bestimmt nicht übertakten oder würde Benchmarks wie den 3Dmark06 CPU-test durchstehn.

Der von CPUz ausgelesene Takt spricht für nen 2500k ohne OC. 101x33 sind ja 3333MHz ... normalerweise solltens glatte 100 sein, aber leichte Schwankungen sind möglich.
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
bei asrock geht das soweit ich weis nicht,haste ne gute kamera,mit der man alles erkennt?
5,1 punkte sind laut internet bei 3,3ghz(turbo aus) normal,haste was im hintergrund am laufen?
takte mal wieder auf deine 4,2 ghz hoch,die spannung war ungefährlich kanste ruhig als 24/7 oc nehmen und poste dann mit möglichst wenigen hintergrundprogrammen nochmal cinebench, ich geh auch mal auf 4,2 ghz dann haste einen vergelichswert,sollte dein wert weit drunter sein fotografier bitte deine bios einstellungen ab dann suche ich mal einen eventuellen fehler.

edit:
mein 2500k schafft bei 4,2 ghz ca 6,5 punkte mit 1333 mhz ram.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Hier is der Cinebench auf 4,2GHz 1,21Vc ohne Wmp;Steam & Jdownloader im Hintergrund.

Pics von Bios unmoeglich da die Cam von meinem Xperia S nicht richtig Fokusiert .(
 

Anhänge

  • Cinebench 4,2.jpg
    Cinebench 4,2.jpg
    257,5 KB · Aufrufe: 116
  • Cinebench CPU 4,2.jpg
    Cinebench CPU 4,2.jpg
    373,4 KB · Aufrufe: 117

Aer0

Software-Overclocker(in)
6,56, ein guter wert,deine cpu scheint richtig zu funktionieren,was sowohl meinem als auch werte im i-net entspricht,von der bewertung von 3d mark habe ich nicht so viel ahnung aber deine cpu scheint ok zu sein,wenne wilst lass ruhig die 4,2 für 24/7 oc 1,21 sind absolut kein problem.
 
TE
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
6,56, ein guter wert,deine cpu scheint richtig zu funktionieren,was sowohl meinem als auch werte im i-net entspricht,von der bewertung von 3d mark habe ich nicht so viel ahnung aber deine cpu scheint ok zu sein,wenne wilst lass ruhig die 4,2 für 24/7 oc 1,21 sind absolut kein problem.


Der lief sonst 24/7 auf 4,5-4,8Ghz :ugly:
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
bei welchen spannungen denn?
so zwischen 1.3 - 1.35v würde ich ein limit setzen, je nachdem wann du vorhast dir eine neue cpu zu holen.
 

Arino

Freizeitschrauber(in)
Wenn ich mich recht errinnere (zumindest bei meinem Asrock Extreme 4) im Bios nen USB Stick einwerfen und dann die drucktaste hämmern ;-) Dann sollte das Bild aufm USB gespeichert sein.
 
Oben Unten