• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2500k am Ende?

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Hoi :ugly:

Ich hab gradmal aus reinster Langeweile & spaß dran 06er gemacht.

Ohne oc & auf 4,2GHz bei 1,21Vc. Punktemaeßig find Ich's bisschen wenig dafuer, das Er 900MHz mehr hat. Zwischen Oc & Nonoc liegen "gradmal" 1077Pkt?!
Cpu sitz auf nem Fatal1ty P67 B3 Prof. und wird von ner H100i cool gehalten, die nur Frischluft reinzieht.

Meinungen? Wuensche? Kritiken? anderer Aeußerrungen?!
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Wie hoch ist denn das Ergebniss?
Ohne OC heisst auch ohne Turbo oder wie?
Denn der geht doch auf 3,8GHz wenn ich mich nich irre ... dann wärens nur 400MHz mehr mit OC .

Vielleicht mal den "Cinebench" probieren für CPU-Tests.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Da sind die Ergebnisse.

19k non
20k 4,2GHz bei 1,21Vc
 

Anhänge

  • 4,2GHz.jpg
    4,2GHz.jpg
    463,8 KB · Aufrufe: 298
  • nonoced.jpg
    nonoced.jpg
    887,5 KB · Aufrufe: 177

Aer0

Software-Overclocker(in)
im vergleich zu meinem 2500k ist das ein guter wert,meiner schaft mit 1,21v nur 4,0 ghz.
was die punkte angeht würde ich sagen unwichtig,meiner rennt mit 4 ghz weil ich keine kommazahlen mag und 3 mir zu wenig wären(bei der spannung habe ich jedoch drauf verzichtet auf 2v zu gehen)
ob 3dmark jetzt so aussagekräftig ist bin ich mir unsicher,du kanst ja mal die skalierung per rendern testen oder cinebench ist auch ein gutes programm zum testen,bei dem es im i-net auch oc vergleichswerte gibt.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Installiert, key drueber & Go mehr nicht.

Ich hab da leider kein Screen von aaaaaaber.... Hatte letztens die alte 670dciit von meinem Besten drinn Cpu glaube auf 4,5GHz..06er gradmal 21k glaube..

Hier bilder vom Cinebench
 

Anhänge

  • Cinebench CPU.jpg
    Cinebench CPU.jpg
    376,5 KB · Aufrufe: 167
  • Cinebench OpelGL.jpg
    Cinebench OpelGL.jpg
    260,8 KB · Aufrufe: 146

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hast du irgendwelche Energiesparmodi an?

Sieht aus, als würde die CPU net mit 100% laufen.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Alles auf Hoechstleistung.

Glaube hab den Fehler grad gefunden... Cpu-z zeigt mit 'n takt von 3333,95MHz an Bus-Speed 101 < Koennt das der Fail sein?
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    593,2 KB · Aufrufe: 146
Zuletzt bearbeitet:

Aer0

Software-Overclocker(in)
zu den cinebench ergebnissen:
mein 2500k macht mit 4 ghz ca 6,3 punkte.

mach mal bilder von sämtliche einstellungen in deinem bios bitte,außerdem guck mal ob deine cpu unter last worklich auf den eingestellten takt mit ALLEN kernen taktet.(rechtsklick i-wo unten in cpu z dann sihst du den takt aller kerne)
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Also laut cpu-z rennen alle kerne mit 3333,xxMHz

Wie kann man 'n Screenshot vom Bios machen?!
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Das ist Mir bewusst :lol:

Wird zeit das mein 2ter 2500k kommt :(


Ich glaub nicht das es an der Hardware liegt, ne verschlissene CPU würde gar nicht laufen oder wäre zumindest instabil und liesse sich bestimmt nicht übertakten oder würde Benchmarks wie den 3Dmark06 CPU-test durchstehn.

Der von CPUz ausgelesene Takt spricht für nen 2500k ohne OC. 101x33 sind ja 3333MHz ... normalerweise solltens glatte 100 sein, aber leichte Schwankungen sind möglich.
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
bei asrock geht das soweit ich weis nicht,haste ne gute kamera,mit der man alles erkennt?
5,1 punkte sind laut internet bei 3,3ghz(turbo aus) normal,haste was im hintergrund am laufen?
takte mal wieder auf deine 4,2 ghz hoch,die spannung war ungefährlich kanste ruhig als 24/7 oc nehmen und poste dann mit möglichst wenigen hintergrundprogrammen nochmal cinebench, ich geh auch mal auf 4,2 ghz dann haste einen vergelichswert,sollte dein wert weit drunter sein fotografier bitte deine bios einstellungen ab dann suche ich mal einen eventuellen fehler.

edit:
mein 2500k schafft bei 4,2 ghz ca 6,5 punkte mit 1333 mhz ram.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Hier is der Cinebench auf 4,2GHz 1,21Vc ohne Wmp;Steam & Jdownloader im Hintergrund.

Pics von Bios unmoeglich da die Cam von meinem Xperia S nicht richtig Fokusiert .(
 

Anhänge

  • Cinebench 4,2.jpg
    Cinebench 4,2.jpg
    257,5 KB · Aufrufe: 116
  • Cinebench CPU 4,2.jpg
    Cinebench CPU 4,2.jpg
    373,4 KB · Aufrufe: 117

Aer0

Software-Overclocker(in)
6,56, ein guter wert,deine cpu scheint richtig zu funktionieren,was sowohl meinem als auch werte im i-net entspricht,von der bewertung von 3d mark habe ich nicht so viel ahnung aber deine cpu scheint ok zu sein,wenne wilst lass ruhig die 4,2 für 24/7 oc 1,21 sind absolut kein problem.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
6,56, ein guter wert,deine cpu scheint richtig zu funktionieren,was sowohl meinem als auch werte im i-net entspricht,von der bewertung von 3d mark habe ich nicht so viel ahnung aber deine cpu scheint ok zu sein,wenne wilst lass ruhig die 4,2 für 24/7 oc 1,21 sind absolut kein problem.


Der lief sonst 24/7 auf 4,5-4,8Ghz :ugly:
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
bei welchen spannungen denn?
so zwischen 1.3 - 1.35v würde ich ein limit setzen, je nachdem wann du vorhast dir eine neue cpu zu holen.
 

Arino

Freizeitschrauber(in)
Wenn ich mich recht errinnere (zumindest bei meinem Asrock Extreme 4) im Bios nen USB Stick einwerfen und dann die drucktaste hämmern ;-) Dann sollte das Bild aufm USB gespeichert sein.
 

micsterni14

Software-Overclocker(in)
Auf allen ASRock Boards mit einem UEFI steckt man einfach einen Fat/Fat32 Formatierten USB-Stick rein und dann im UEFI auf F12, dann wird jedesmal ein Bildchen gemacht. :schief:

Bester Tipp aus dem ganzen Thread^^ Ich muss des mal bei meinem Prozessor testen,wenn i heim bin.Jetzt habt ihr mich voll neugierig gemacht:-) Die 3Dmark spucken manchmal wirklich komische Ergebnisse aus.

Mfg
 

micsterni14

Software-Overclocker(in)
Cinebench passt genau mit euren Daten:daumen:

Bei 3DMark sinds 28448Punkte:huh: Also bei der Freeversion, ich kenne die Einstellungen eurerseits nicht.:huh:
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
wenne rübergehst sinkt aber die lebenserwartung enorm, deine nächste cpu soll dich sicher erst eine nach hasswell sein oder?^^
oc mit so hohen werte n lohnt sich nur wenn du sli/crossfire gpus nutzt,sonst sind 4 ghz schon ausrecihendes oc(aber bei deinen werten kanns auch ruhig 4,2 sein).
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Ich bekomm in der naechsten zeit fuer Gunni-Guenstig 'n 2tn 2500k + 8Gb G-Skill Ripjaws.

Dann fliegt mein jetztiger auf das P8P67 was ich noch hab, zusammen mit meinen corsair rams & dann gucken was der "neue" so kann :D
 

stefan79gn

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich bekomm in der naechsten zeit fuer Gunni-Guenstig 'n 2tn 2500k + 8Gb G-Skill Ripjaws.

Dann fliegt mein jetztiger auf das P8P67 was ich noch hab, zusammen mit meinen corsair rams & dann gucken was der "neue" so kann :D
naja die hundert euro kannst du dir sparen. Was erwartest du denn von dem anderen 2500er? Cinebench werte stimmen, 3dmark werte sind ok, da 3dmark nur mehr punkte bringt wenn du zb. nen i7 mit ht hast. OC werte sind auch ok und die spannung dazu .
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Was ich von dem 2tn erhoffe? Das er was Oc angeht besser geht als mein jetztiger. Jeder in meinem Bekanntenkreis/Freundeskreis blubb die auch den 2500k haben, haben alle wesentlich besseres oc verhalten als Ich.

Zudem is das "set" guenstig gewesen :D
 

stefan79gn

PCGH-Community-Veteran(in)
wie hoch geht deiner denn? bzw wie hoch hattest du ihn denn? Was heißt denn wesentlich besseres oc verhalten und wie wurd es getestet?
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Wie meinst du das mit OC-Verhalten?
Ich mein, Unterschiede zeigen sich doch erst über/ab 4,5GHz. Und drüber brauch man doch vielleicht nurmal mal für Benchmarks.

... obwohl, wenn der Preis stimmt kauf ich auch gern mal ;)
 

stefan79gn

PCGH-Community-Veteran(in)
naja ich lese oft von Leute die angeben ihre cpu läuft bei 1,2v und 4,6ghz zb. und wenn man dann fragt wie es getestet wurde auf stabilität kommt oft es wurde 20 minuten mit prime getestet. Das meine ich weil 20minuten preime sind kein stabi test. Man sollte schon 1-2 stunden minimum testen dazu noch mit fordernden spielen. So habe ich es auch gemacht. Erst auf 4,2ghz getaktet und dann die Spannung langsam runtergeschraubt mit testen solange bis der rechner nicht nach 2 stunden abschmierte.
Die 4,5ghz waren für mich unnötig da ich lieber ein system habe was niedirger Temperaturen hat und das bei genügend Takt und ja wie du so schön sagst ab 4,5Ghz ist es nur noch in Benchmarks merkbar.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
4,8GHz sind nichts neues fuer den, ebenso die 5GHz..

20min Prime sind in meinen Augen kein Testen sondern eher gucken ob das passt :-D 3 1/2Std. Prime gehen meist drauf wenn Ich oc's hab.
Besseres oc-verhalten deswegen, weil meiner Mir in meinen Augen zuviel Vcore braucht fuer die Leistung. Zudem sagt man doch, soweniger Vcore fuer xxxGHz, somehr geht er?!
 

stefan79gn

PCGH-Community-Veteran(in)
Also 5ghz für ein 24/7 Betrieb mit Luft sind kaum zu erreichen. Vorallem auch nur sinnvoll für Benchmarks. Die Temperaturen und die Spannungen die dann anliegen werden auch noch sein. Selbst mit ner Kühlung ala h100 wirst du keine niedrigen Temperaturen erreichen. Probieren es aus und bin über Erfahrungen gespannt.
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
Besseres oc-verhalten deswegen, weil meiner Mir in meinen Augen zuviel Vcore braucht fuer die Leistung. Zudem sagt man doch, soweniger Vcore fuer xxxGHz, somehr geht er?!

Ja nicht unbedingt. Es ist auch oft so das CPUs die wenig Vcore brauchen schwieriger zu kühlen sind und welche die mehr brauchen leichter ... die Erklärung dafür wusst ich auch mal :D

Mein 2600k brauch z.B 1,35V für 4,5GHz, da mir dann langsam bisschen viel wird, lass ich ihn auf 4,4GHz bei 1,3-1,32V.
Da brauchen andere Sandys oft weniger. Aber dafür lässt er sich gut kühlen, bei Prime kratzt der die 60°C, stundenlang BF3 sinds um die 55°C. Und den Kühler hab ich nur mit einem Lüfter besetzt im Silentprofil.
Cinebench @5GHz macht er bei 70°C bei 1,5V.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Ich werd abwarten :D wenn die h100i versagt kommt der nh-d14 drauf der hat Mivh noch nie im kuehlenstich gelassen :)
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Also 5ghz für ein 24/7 Betrieb mit Luft sind kaum zu erreichen. Vorallem auch nur sinnvoll für Benchmarks. Die Temperaturen und die Spannungen die dann anliegen werden auch noch sein. Selbst mit ner Kühlung ala h100 wirst du keine niedrigen Temperaturen erreichen. Probieren es aus und bin über Erfahrungen gespannt.

5GHz waren kein 24/7 oc da ueber 1,5Vc. Daueroc sind nur 4-4,5GHz.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja nicht unbedingt. Es ist auch oft so das CPUs die wenig Vcore brauchen schwieriger zu kühlen sind und welche die mehr brauchen leichter ... die Erklärung dafür wusst ich auch mal :D

Ich kann sie dir ja noch mal zeigen ;)

Was bedeutet eine niedrige VID für mich beim OC?
Meist das bessere OC-Potential. Nötige Spannungserhöhungen zum Stabilisieren der CPU bei hohem Takt fallen oft geringer aus bzw. zeigen mehr Wirkung. Nachteilig ist der hohe fließende Strom, der sich durch eine hohe Wärmeabgabe bemerkbar macht.

Was bedeutet eine hohe VID für mich beim OC?
Mit etwas Pech ein geringeres OC-Potential. Nötige Spannungserhöhungen zum Stabilisieren der CPU bei hohem Takt fallen meist größer aus bzw. zeigen gar keine Wirkung. Diese CPUs sind jedoch oft kühler und im nicht übertakteten Zustand selbst mit dem Boxed-Kühler noch relativ kühl zu betreiben.
 
TE
B4C4RD!

B4C4RD!

Freizeitschrauber(in)
Dass ist das, was Ich meinte mit dem Oc'n :-D

Vonwegen hohe vc im vergleich mit den ghz. Ich mein mein 24/7 oc betraegt 4,2GHz bei 1,21Vc was in meinen Augen schon schickt, nur wenn Ich hoeher will z.b. 4,5GHz brauch ich schon fast 1,4xVc um Ihn stabil zu bekommen. Da ich aber Win8 drauf habe im moment kann Ich sowas eh vergessen weil bei Mir staendig jeder Benchmark tschueß sagt beim Start.
 
Oben Unten