• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2. Monitor blinkt schwarz

chischko

BIOS-Overclocker(in)
Hi!

Ich will meinen 2. Monitor auch zum arbeiten nutzen, aber sobald ich ihn anschließe flackert er schwarz (etwa 1 mal pro Sekunde) und zeigt dann das normale Bild an was er soll, flackert wieder etc. und das im heiteren Wechsel immer zu...

Zur Sachlage:
- Laptop (Arbeit) ist ein DELL Latitude 7490
- Dockingstation ist die DELL D6000
- Primärmonitor der bestens funktioniert ist ein DELL U2717D (27" WQHD @60hz)
- Sekundärmonitor der Zicken macht ist ein ASUS PG278Q WQHD 144 Hz GSYNC 27" Monitor der auf 60 Hz eingestellt ist
- Beide Monitore sind via DP Kabel verbunden
- Dockingstation via USB-C verbunden
- Der ASUS wird korrekt von Windows erkannt und angezeigt inkl. Bezeichnung, Hersteller etc.
- GBit Netzwerk, Lautsprecher (USB), Drahtlos- Maus & Tastatur USB Receiver, drahtloses Headset via USB Receiver hängen an der Dockingstation
- Dockingstation wird über original DELL 130W Netzteil gespeist
- Auslastung Laptop völlig unauffällig
- Treiber sind alle aktuell inkl. Firmware der Dockingstation etc.

Bisher erfolglos unternommen:
- Laptop gegen privaten Laptop getauscht: Gleiches Fehlerbild
- DP Anschlüsse an der Dockingstation getauscht: Gleiches Fehlerbild
- Nur den ASUS Monitor an der Dockingstation dran: Gleiches Fehlerbild
- Der ASUS funktioniert an meinem großen Rechner (s. Signatur) perfekt inkl. GSYNC etc.
- Bildschirmwiederholungsrate des ASUS von 25 Hz bis 144 Hz variiert: Bei 60 und 120 Hz gleiches Fehlerbild. Bei allen anderen Frequenzen sagt der Monitor "no signal"
- Auflösungen wurden varriert: Immer gleiches Fehlerbild
- Diverse Neustarts aller Geräte bringen nichts

Mir gehen die Ideen aus! Habt Ihr Vorschläge oder wisst Ihr woran das liegen könnte?
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Als an meiner TB16 ein Monitor angefangen hat an und aus zu gehen hat es geholfen im Intel Grafiktreiber die Energiesparoption angepasster Wiederholrate aus zu machen.
 
TE
chischko

chischko

BIOS-Overclocker(in)
Meinst Du im Intel Command Room oder wie das Ding heißt? Dort finde ich eine solche genaue Einstellung leider nicht. Kannst Du genauer sagen wo ich diese finde bzw. wie das genau heißt?
Danke!
 
Oben Unten