1 Mio. Unterschriften gesucht gegen Uwe Boll

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
In einem Interview beim amerikanischen Magazin Fear.Net gab Uwe Boll an, dass er plane keine Spieleverfilmungen mehr zu machen, wenn die gerade laufende Petition 1.000.000 Unterschriften hätte. (Stand 08.04.07 --> +58.000)

Wer will da nach Filmen wie Blood Rayne, Alone in the Dark und House of the Dead oder aber auch Dungeon Siege nicht nachhelfen ???

Zur Petition: http://www.petitiononline.com/RRH53888/petition.html


Quelle:
http://www.chip.de/news/Eine-Million-Unterschriften-und-Uwe-Boll-hoert-auf_31386437.html
 

Löschzwerg

BIOS-Overclocker(in)
Alone in the Dark fand ich aber garnicht so schlecht und Postal ist halt so wie das spiel geworden (:D).

Dungeon Siege war dafür wirklich nicht sooo toll...

mich stört es ehrlich gesagt nicht wenn er die filme dreht. muss ja auch keiner ins kino gehn ;)
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Postal war so grottenschlecht, das ich froh war, dafür kein Geld ausgegeben zu haben :kotz:

Wie kann man nur eine so dämliche, langweilige Story schreiben und dazu noch unterqualifizierte Schauspieler einstellen und grottige Dialoge schreiben?

Eigentlich hätte man Geld bekommen müssen um sich den Film anzusehen. Der einzigst gute Take war der Anfang im Flugzeug...der Rest war Müll ;)
 

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
92167 Signatures Total :D bin dabei

Postal fand ich irgendwie geil :D Viele Stellen waren nicht so gelungen aber schon alleine die Afangszene mit den 2 im Flugzeug ist einfach göttlich
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Alone in the Dark fand ich aber garnicht so schlecht und Postal ist halt so wie das spiel geworden (:D).

Dungeon Siege war dafür wirklich nicht sooo toll...

mich stört es ehrlich gesagt nicht wenn er die filme dreht. muss ja auch keiner ins kino gehn ;)

Wenn er NUR Filme machen würde, wäre es mir ja egal, aber dass er teilweise eigentlich interressante Lizenzen teilweise so vor die Hunde gehen lässt...
 

Löschzwerg

BIOS-Overclocker(in)
ka, vielleicht muss man einfach mit ner gewissen portion humor die filme anschauen und auch sehr auf trash-filme stehn :D

um den namen der titel ist es halt teilweise schon schade... aber eigentlich hat der name "uwe boll" eh schon so nen schlechten ruf dass man schon nix mehr kaputt machen kann ^^

pc-action ist irgendwie auch trashig :ugly: sowas muss man halt mögen.
 
TE
TE
klefreak

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
Naja, der Film Dungeon Siege, könnte so gut sein, auch Jason Statham ist recht gut (the transporter,...) aber : unspannend verfilmt, synchronisation ist grottenlagweilig, als ob die Sprecher das ganze mit gekürztem Gehalt hätten aufnehmen sollen ???


schade !!!

lg Klemens
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ja. Postal wär lustig gewesen, wenn die Gags nicht so extrem platt gewesen wären ;)
Ich stehe sehr auf schwarzen bzw. sehr schwarzen Humor a la Monthy Python, aber Postal war echt seeehr flach und langweilig ;)

wie der8auer schon geschrieben hat, war der Anfang wirklich göttlich *gg*
 

killer89

Volt-Modder(in)
... (1000000-110321)/(321/6)~16629,51 minuten ~ 277 Stunden ~ 11,5 Tage
fertig :D verbessert mich, wenn ich falsch lieg :D
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Alter ich hasse Mathe :D Ich sag mal: "joa, stümmt" :ugly:

Edith sagt: 117358 Total Signatures
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten