Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    21.01.2013
    Ort
    Celle
    Beiträge
    124

    Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Moin!
    Jemand hat mich gebeten mal nach einem brauchbaren Mikrofon Ersatz zu stöbern.
    Ich hab also angefangen, weitergemacht und irgendwie finde ich kein Ende..

    Budget liegt so inetwa bei 40€-50€. Viel Luft nach oben ist da nicht mehr. Ursprünglich war das Budget bei 30-40.
    Der Wunsch war eigentlich ein Tischmikrofon, von denen ich kein großer Fan bin.
    Ein Mikrofon auf einem Arm befestigt tuts alleine auch nicht. Er pendelt regelmäßig zurück in die Heimat und benötigt dort auch ein Mikrofon.
    Ansteckmikrofone sind zu viel Kabelsalat + in der Regel handelt es sich hierbei um Klinkenanschlüsse. Der Sound Chip von dem Laptop taugt nichts wie ich schon feststellen durfte.
    Der Versaut die Mikrofon Qualität extrem.
    Also ist ein weiteres Kriterium eine USB Variante zu wählen.
    Man könnte natürlich auch eine Externe Sound Karte wählen wie beispielsweise den Creative Sound Blaster Play!3. Aber das wäre auch wieder aufwendig.

    Ich bin inzwischen bei dem Superlux E205U angekommen. ( Superlux E205U – Musikhaus Thomann )
    Die Mikrofon Qualität soll ganz solide sein. Außerdem habe ich mit Superlux bisher gute Erfahrungen gemacht.

    Das Stück wird mit einem Mini Tisch Stativ geliefert. Dieses könnte verwendet werden, wenn er für eine Woche zurück in die Heimat fährt. Nicht die beste Option, allerdings ist die Montage simpel und das Stativ ziemlich Mobil.
    Dazu würde ich noch einen passenden Mikrofon Arm oder meinetwegen auch ein Schwanenhals Tischstativ dazukaufen.

    Habt ihr in der Preisklasse was besseres? Das E205U ist ja schon etwas älter. Vielleicht gibt es etwas neues?

    Nochmal die Kriterien:
    40€-50€
    USB Mikrofon
    Sowohl Tischstativ als auch Mikrofon Arm / Nur Tischstativ
    Mobilität

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.099

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  3. #3

    Mitglied seit
    21.01.2013
    Ort
    Celle
    Beiträge
    124

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Nabend Jackass!
    Du hast mir jetzt schon in mehreren Threads geholfen und ich lese dich auch ständig überall.
    Danke für die Forenarbeit!

    Genau solche Tipps meinte ich. Die Firma habe ich noch nie gehört. Aber das Mikrofon klingt nochmal besser als das Superlux.
    Scheinbar nutzen das auch manche Leute für Gesangsaufnahmen. Nicht ganz sein Anwendungsgebiet, dafür aber umso überzeugender.
    + Es ist eigentlich alles Dabei, was man so braucht.
    Popschutz, Arm und Schockspinne.
    https://www.amazon.de/Neewer-Profess...ay&sr=8-3&th=1
    Das einzige was da jetzt noch fehlt, ist das Tischstativ.
    Ich finde nicht wirklich was zur Gewindegröße des Mikrofons. Sind die Gewinde an Mikrofonen generell standardisiert sodass sie Universell auf Ständern angebracht werden können?
    Sollte dem so sein, würde ich fast schon zu sowas simplen greifen.
    Ist ja nicht für den Dauereinsatz gedacht sondern nur auf Reisen.
    https://www.amazon.de/Mini-Faltbarer...s%2C157&sr=8-4

  4. #4
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.099

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Also die Neewer Mikrofone, egal welche Abwandlung davon (NW700/800/7000/8000 etc.) sind so das unterste Einsteigersegment, das hört man auch, weil die Stimme nicht authentisch aufgenommen wird, aber dennoch in guter Qualität, was man bei den Preisen aber akzeptieren kann.
    Das Superlux sehe Ich dennoch als besser in der Aufnahmequalität, mit dem ganzen benötigten Zubehör dann aber zu teuer für das Budget.
    Es gäbe auch noch, als ultra portabel, das Samson Go Mic, aber das ist momentan preislich wieder weit oben, normal kostet das auch um die 30€.


    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  5. #5

    Mitglied seit
    21.01.2013
    Ort
    Celle
    Beiträge
    124

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Das Go Mic kenne ich. Das wurde mir schon einmal empfohlen und das habe ich auch mal im Einsatz gehabt. Unglaublich gute Ton Qualität für 30€. Hatte ich auch schon in Betracht gezogen. Kostet leider aktuell trotzdem 50€.

    Also du rätst weiterhin zum neewer?

  6. #6
    Avatar von DerKabelbinder
    Mitglied seit
    09.02.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oddworld
    Beiträge
    4.531

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Wenn die Ansprüche nicht all zu hoch sind (nur VoIP), dann reicht das Neewer allemal.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7

    Mitglied seit
    21.01.2013
    Ort
    Celle
    Beiträge
    124

    AW: Tischmikrofon / Standmikrofon / Mikrofon mit Arm

    Um nochmal auf das Thema zurückzukommen, er hat jetzt das Neewer gekauft und es ist schon im Einsatz. Er ist super zufrieden mit dem Mikrofon und wir sind glücklich dass wir keine Störgeräusche mehr in den Ohren haben von der Schrecklichen Onboard Soundkarte.
    Es hört sich auch ganz gut an. Klare Kaufempfehlung von mir wenn es um ein Low Budget Mikrofon geht.
    Vielen Dank für die Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Mikrofon für pc mit arm für 200€
    Von Exolot im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2016, 14:07
  2. TFT-Modding oder: Schreibtischlampe für "Arme"
    Von Marbus16 im Forum Monitore
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:45
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 16:04
  4. Mikrofon zu leise
    Von der8auer im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 16:53
  5. PCGH greift PCG unter die Arme
    Von PCGH_Carsten im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 13:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •