Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von mihi83
    Mitglied seit
    15.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    257

    Hochwertige Wandhalterungen

    Hallo zusammen,

    Ich möchte meine beiden Displays per Wandhalterung von meinem Tisch wegbekommen.
    Nun geistern ja verschiedenste und teilweise absurd günstige Wandhalterungen im Netz herum, genauso bei Tests und dergleichen...

    Nun wollte ich auf euer Schwarmwissen zugreifen und nach guten/hochwertigen Halterungen fragen welche a) ausziehbar, b) schwenkbar und c) für meine beiden Displays geeignet sind (Vesa 100x100, ca 10kg).

    Besten dank im Voraus und LG aus Wien,
    mihi

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.920

    AW: Hochwertige Wandhalterungen

    1. . Deien Monis wiegen bestimmt KEINE 10Kg das Stück, oder benutzt du extrem große bzw Fernseher als Monitor ? das meiste Gewicht steckt im Fuß von Moni's heutzutage, ich war überrascht wie leicht meiner war nachdem der schwere Fuß weg war .

    2. Muss es unbedingt Wandhalterung sein ? Es gibt sehr gute Schwenkarme die einfach per Halteklammer an die Tischplatte kommen und dann frei schwenkbar sind, habe selbst soeinen im Einsatz und bin sehr zufrieden

    ASUS ROG Maximus XI Hero /°\ Core I9-9900K@5,0Ghz-Allcore /°\ 2x16GB DDR4-3200@3400Mhz@CL16 /°\ GTX 1080@~2.1Ghz /°\ Creatiive-BlasterX AE-5 -- Alles @H2O
    https://www.3dmark.com/3dm/40530859? // https://www.3dmark.com/spy/9046695


  3. #3
    Avatar von H3rr7w3rg
    Mitglied seit
    09.02.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    257

    AW: Hochwertige Wandhalterungen

    Hallo,

    hier dürftes Du fündig werden:
    PC Systeme & Komponenten online kaufen | CASEKING

    Einfach in den Specs nachlesen, ob die Halterung das Gewicht tragen kann.

    Im Vergleich zu der Auswahl der Halterung ist die Wahl der Schrauben und dazu passenden Dübel nicht mehr ganz so trivial.
    Alle Schrauben müssen folgende Kraft, welche nach unten wirkt aufnehmen: (gesamt Gewicht Monitor + Halterung)/(Anzahl Befestigungsschrauben)

    Jedoch müssen gerade die oberen Schrauben nicht nur die Gewichtskraft nach unten aufnehmen sondern auch das entstehende Moment.

    Eine Skizze folgt..

    Edit: Skizze

    ich hoffe Du kannst alles lesen

    Die Benötigte Schrauben und Dübelkombi muss jeweils die Kräfte (hier in kg) je Schraube aufnehmen.

    WICHTIG: beide Abstände in der Skizze müssen entweder in Meter oder Centi-Meter eingesetzt werden. Also in der gleichen Einheit

    Trust me I'm an engineer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200514_113933.jpg 
Hits:	16 
Größe:	2,03 MB 
ID:	1089218  
    Geändert von H3rr7w3rg (14.05.2020 um 12:14 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Ruvinio
    Mitglied seit
    11.07.2016
    Beiträge
    206

    AW: Hochwertige Wandhalterungen

    Ich habe für meine Wandhalterung (ausziehbar, schwenkbar, neigbar, drehbar, aber keine Höhenverstellung) zur Befestigung eines 34" 21:9-Monitors keine 40€ bezahlt (war glaube ich kurzerhand im Real-Supermarkt gekauft) und das Dingen sitzt seit jeher bombenfest. Ich schwenke den Monitor öfters, verändere die (schwergängige) Neigung und ziehe ihn oft näher zur mir ran, alles fest und kein Problem. Ist jetzt seit einem guten Jahr so.

    Die mitgelieferten Dübel und Schrauben waren natürlich schon deutlich größer als bei einem Spiegel oder Hängeschrank und die Platte, die mit 4 Schrauben an die Wand geschraubt wird, ist 10cm x 20cm. Viele sind da deutlich kleiner dimensioniert. Da hätte ich auch Bedenken.
    i7 7700K :: Zotac 2080 TI AMP Extreme Core :: Thermaltake Core V21
    ASRock Deskmini A300 :: Ryzen 3400G

  5. #5
    Avatar von mihi83
    Mitglied seit
    15.01.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    257

    AW: Hochwertige Wandhalterungen

    Danke für euer Feedback

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Hochwertige In-Ear Kopfhörer
    Von Classisi im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 23:05
  2. Decoderstation oder hochwertige Soundkarte?
    Von BloodySuicide im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 12:57
  3. Suche qualitativ hochwertiges Mainboard!!!
    Von jizzmo im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 23:12
  4. Wakügehäuse hochwertig
    Von Morytox im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 12:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •