Seite 1 von 20 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.142

    Extreme-Test [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Hallo an alle, die Interesse daran haben ihr Mainboard oder andere elektronische Teile zu lackieren.

    Hier gibt es schon einen Thread, der das Thema behandelt und teilweise noch Unsicherheit herrscht.

    Für alle, die sich nicht sicher sind, wie es genau gemacht wird, versuche ich hier Licht ins Dunkel zu bringen.

    Hier eine Materialliste: (wurde alles von mir genutzt)
    - Sprühreiniger in Dosenform ( auch Bremsenreiniger genannt, um das Board zu entfetten.
    - Dünnes Kreppband zum Abkleben
    - Kleines Tapeziermesser und Schere zum Kreppbandschneiden
    - Plastik 70 ( Kann bei Conrad oder Reichelt gekauft werden ) Datenblatt im Anhang!
    - Grundierung (auf Acrylbasis siehe Datenblatt Plastik 70)
    - Passender Lack zur Grundierung ( Acrylbasis )
    - Passender Klarlack ( muss nicht sein, kann aber genutzt werden)

    Nehmt unbedingt einen Verträglichkeitstest der Lacke vor, ob sich das Plastik, die Grundierung und der Lack vertragen!!

    ____________________________________________________________________________________________________ _______________________
    Sehr wichtig sind die Vorarbeiten.

    Reinigung:
    Ich habe als erstes das Motherboard gründlich gereinigt und mit Sprühreiniger gesäubert und entfettet. Mittels Druckluft werden die
    Staub / Dreckpartikel entfernt und gleichzeitig verflüchtigt sich der Sprühreiniger durch die Druckluft. Das Board ist dann bereit für den
    nächsten Schritt.

    Abkleben:
    Für das Abkleben solltet ihr euch viel Zeit nehmen, da es sehr genau erfolgen muss. So verhindert ihr, das Farbe oder Sprühnebel an
    wichtige Bauteile gelangt. Mit Schere und Teppichmesser wird das Kreppband ordentlich an die Bauteile angepasst. Die Steckplätze für
    die Karten und Speicherriegel habe ich einfach von oben abgeklebt. Es bleibt dann aber eine farbige Kante zurück. Wer alte Karten oder
    Speicherriegel hat, kann diese auch einsetzen, um die Steckplätze komplett zu lackieren.
    Besonders wichtig ist es die Kühler abzukleben, damit diese ihre Funktion nicht verlieren. Ich hatte die Kühler demontiert und später
    gegen Wasserkühler getauscht.

    Isolieren:
    Als nächstes habe ich Plastik 70 benutzt, um das Board zu isolieren und gegen die Feuchtigkeit der Farbe zu schützen. Dies habe ich in
    2 dünnen Schichten vorgenommen, wobei nach jeder Lackierung mindestens 12 Stunden Wartezeit waren, damit der Schutzlack richtig
    abbinden konnte.

    Grundieren:
    Erst dann kam die Grundierung in 2 dünnen Schichten auf die Teile. Nach der ersten Grundierung habe ich mindestens 24 Stunden gewartet,
    um sicherzustellen, das der Grundlack 100% trocken ist. Nach der zweiten Lackierung habe ich nicht mehr so lange gewartet. Da Sommer war,
    ist die Farbe in der Sonne schnell getrocknet.

    Lackieren:
    Als letztes kamen 2 - 3 Schichten schwarzer Lack auf die Bauteile, die ich nach ausreichender Trocknung noch mit Klarlack versiegelt habe.

    Am Ergebnis erfreuen:
    24 Stunden später konnte ich endlich meine Teile auspacken und das Ergebnis bewundern.

    Der Rechner ist seit letztem Jahr (2008) in meiner Werkstatt in Benutzung, dort gibt es keine Heizung, das bedeutet im Sommer 30 - 40 und
    im Winter um die 0 Grad. In meiner Werkstatt wird außerdem noch Holz und Metall bearbeitet, das heißt, dass dort jede Menge Dreck in der Luft ist.
    Ich hatte bis heute noch keinen Ausfall oder irgendwelche Roststellen / Kontaktprobleme festgestellt.

    Beim Einbau der Wasserkühlung gab es am Anfang ein kleines Leck, das dem lackierten Board nichts anhaben konnte.
    Theoretisch könnte man sein Board mit Plastik 70 alleine Isolieren.

    So, genug der langen Worte, es sollen noch Bilder folgen.

    Hier wird das Motherboard abgeklebt. Vergesst vor allem nicht die Jumper!






    Die Versiegelung mit Plastik 70 beginnt.






    Wer genau hinsieht, sieht den Glanz auf den Chips.






    Hier das Endergebnis, der Lack ist noch feucht. Leider hatte ich vergessen Bilder von der Grundierung zu machen.














    Solltet ihr sehr sorgsam vorgehen, dürfte es keine Probleme geben. Ich berichte hier aus meiner Erfahrung,
    für etwaige Schäden übernehme ich keine Haftung.


    - In meiner Galerie sind noch ein paar Bilder vom Rechner.

    -Edit : Datenblatt von Plastik 70 im Anhang zugefügt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-a8v-01.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-a8v-02.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-a8v-07.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-a8v-08.jpg  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.142

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Hier noch Bilder einer Radeon 9800 XT und einer SB Live.

    Das Vorgehen ist das gleiche wie beim Motherboard.

    Eine Radeon 9800 XT wird schwarz.


    Fertig abgeklebt und versiegelt.

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-01.jpg


    Die Grundierung kommt drauf.

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-02.jpg




    Einmal schwarz lackiert.

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-04.jpg


    und schon wieder ausgepackt.

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-05.jpg

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-06.jpg

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-07.jpg


    Die Kühler wurden nicht lackiert.

    [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-08.jpg


    Hier noch die SB Live...








    ... und das Ergebnis.










    Eine Wifi-G Karte habe ich ebenfalls "behandelt", auch diese läuft immer noch ohne Probleme.

    Ich hoffe, dieses HowTo ist einigen von euch bei der Entscheidung ob lackieren oder nicht, eine Hilfestellung gewesen.


    -
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-01.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-02.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-04.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-05.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-06.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-07.jpg   [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.-radeon-08.jpg  

  3. #3
    Avatar von PCGH_Thilo
    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.159

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Danke, dass Du uns an Deinem Erfahrungsschatz teilhaben lässt. Da kommt gleich eine Promo auf der Main.
    "Signaturen werden überbewertet." (Konfuzius)

  4. #4
    Avatar von FortunaGamer
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    5.316

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Sehr schönes How To. Jetzt werde viele Fragen von denen beantwortet. Ich würde so was dennnoch nicht machen. Mir gefallen die Farben von den PCB`s gut.

    Intel i7 920 @ 0.880V
    Prolimatech Megahalems Noiseblocker Multiframe MF12-S3 HS Gigabyte EX-UD5 OCZ 6GB DDR3 1600 Zotac GTX260 AMP² Lian Li PC60 Plus 2 HP LP2475w
    X-| PRO SMILIE |-X

  5. #5

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Also ich sehe an sich keine sinn in so was finde es aber sehr Interessant.
    Ich freu mich schon auf das Endproduckt.

    Werder gern wissen ob es dann noch geht und wie das mit dem Temps und alles aus schaut und so wie so.
    [Sammelthread] HBAO+ Kmpatibiliätsbits

    2500K @ 4.4GHz/1.2v | Asus P8P67 Evo | 8GB DDR3 1333er | GTX 680 Phantom 4GB @ 1.2GHz | MODU82+ 425W | Crucial 128GB M4 + WD 320GB B + WD 1.5TB G | WIN 8 64BIT

  6. #6
    Avatar von TSchaK
    Mitglied seit
    22.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.161

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    das sieht ja mal genial aus!
    währe der PC nicht gerade erst neu würde ich das auch mal Probieren...
    aber so lasse ich das lieber...

    auf jeden Fall sehr schön gemacht!!



  7. #7
    Avatar von Blue_Gun
    Mitglied seit
    08.12.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    München
    Beiträge
    796

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    also irgendiwe is das verrückt, aber es gefällt mir

    Ich persönlich würde es nicht machen, da mir meine Hardware auch in der jetztigen Farbe gefällt

    Trotzdem sehr intressant
    i7-2600K @4,3Ghz - Palit GTX970
    Beyerdynamic DT990 / AKG K701 - Wharfedale Diamond im 7.1 System - Denon AVR X4100W

  8. #8

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    würde sehr gerne den pc im ganzen sehen.

  9. #9
    Avatar von TheFeenix
    Mitglied seit
    18.12.2009
    Beiträge
    127

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Die Temps wären jetzt interressant...
    Mit meiner aktuellen Hardware würde ich sowas nicht machen, da ist mir das Risiko das was kaputt geht zu hoch.
    Xeon X5660 @ 3,8Ghz - MSI X58 Pro - 12GB OCZ DDR3 - Gigabyte R9 270X

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Xylezz
    Mitglied seit
    02.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.811

    AW: [HowTo] Mainboard / Grafikkarte / Soundkarte lackieren.

    Sehr schön beschrieben

    Allerdings finde ich sieht das Schwarz richtig richtig widerlich aus, das ist ZU schwarz....nix für mich ^^
    <System wird gerade verändert :) Projekt Kaho'olawe>
    < Origin Jumpworks 300i | RSI Constellation | MISC Freelancer >

Seite 1 von 20 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. [HowTo] Plexi-abdeckung für die Grafikkarte
    Von Bigdaddy203 im Forum Casemods
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 26.04.2016, 16:45
  2. Mainboard lackieren, Isolack?!
    Von mrmouse im Forum Casemods
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 21:06
  3. soundkarte und grafikkarte...
    Von martin.datz im Forum Casemods
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 17:57
  4. Mainboard-Steckplätze lackieren
    Von Robin13788 im Forum Casemods
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 08:16
  5. Community-Guideumfrage Howto OC my Mainboard
    Von Gast3737 im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 15:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •