Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu State of PUBG: Entwickler zum aktuellen Stand um Updates, Spieler und Fehler

Im Rahmen der laufenden Season 4 hat sich Dave Curd (World Art Director bei PUBG Corp.) zum Stand des Spiels Playerunkown's Battlegrounds geäußert. PUBG sorgt ja immer wieder für Zündstoff, was wohl daran liegt, dass viele frustriert über den von ihnen als langsam empfundenen Fortschritt bei der Entwicklung sind.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: State of PUBG: Entwickler zum aktuellen Stand um Updates, Spieler und Fehler