Schnäppchen: Game of Thrones S.3 ab 26,97 - 2 Staffeln auf Blu-ray 30 EUR u. a. The Pacific, The Big Bang Theory S.5, Komplettboxen u. a. Spacecenter Babylon 5 54,97 - Topseller: Iron Man Trilogie Steelbook + Comic 22,95 - 4 Blu-rays für 30 EUR u. a. Star Trek, Iron Man 3, Oblivion [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Kabelverknoter(in)
    Mitglied seit
    24.01.2010
    Beiträge
    22

    Anderen treiber erzwingen win7

    Hallo Community!

    Ich möchte bei meinem Win7 x64 einen Treiber für mein Marvell Raid controller erneuern habe den treiber von der Marvell seite geladen Releasedatun 03/2010 !
    Ab in den gerätemanager und treiber aktualisieren geklickt. egal was ich mache Win7 sagt immer, das der Treiber von windows ( RELEASE 2006!!!!) der aktuellere sei. Ich sage Bullshit!

    Ich möchte windows zwingen meinen Treiber zu nehmen. Aber wie? An der Treibersignatur liegt es nicht. Standardtreiber von Win7 löschen geht erst recht nicht. BLuescreen sofort nach systemstart.

    Habt ihr eine Idee?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    8.828

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Bist du dir sicher, dass es auch der richtige Treiber ist? Ist ein Raid überhaupt eingerichtet?
    Welches Motherboard hast du? Welcher Treiber ist es?

    Wenn du dir zu 100% sicher bist, lege eine Verknüpfung der Treiberdatei auf dem Desktop an und tippe ins Feld "Ziel" die Erweiterung -overall.

    Anderen treiber erzwingen win7-verknuepfung.png

  3. #3
    Kabelverknoter(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    24.01.2010
    Beiträge
    22

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    MARVELL Raid VD 0 SCSI Disk Device

    so steht es in der Systemsteuerung. Ein Raid habe ich aus 2 SSD´s Postville 80GB eingerichtet.
    GIGABYTE EX-X58A-UD7. Bisheriger Treiber: 6.1.7600.16385 von 21.06.2006 (Microsoft)
    Gewünschter Treiber: irgendwas! hauptsache neuer als 2006! Am besten die 1.0.0.1027 von Gigabyte´s Seite. der ist von 2009.
    Wen ich den lade, erfolgt eine Installation ohne Fehlermeldung. Allerdings ist danach in der systemsteuerung immer noch der Treiber von Microsoft zu sehen. Allso glaube ich, das er den Treiber einfach nicht frißt! Ich probiere es erst ein mal mit deiner Variante.... Danke erstmal

  4. #4
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    8.828

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Das ist dieses Board hier...richtig?

    Hast du die SSD´s auch an den entsprechenden Marvell Ports (GSATA3_6 und _7) angeschlossen?

    Hier gibt es die aktuellsten Treiber: Marvell MV-91xx (88SE91xx) Ahci/Raid Controller(drivers) (Version 1.0.00.1036 (MRU 4.1.0.1700) vom 17/03/10.

  5. #5
    Kabelverknoter(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    24.01.2010
    Beiträge
    22

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Ja, dieses Board ist es. ich habe die beiden Platten extra an die Marvell Sata Port gehängt, weil ich mir dadurch eigentlich einen gewissen Geschwindigkeitsvorteil versprochen hatte. Die könnten ja theoretisch wenigsten die 6GBit erreichen, die anderen ja "nur" 3GBit. Ich hate mir in Verbindung mit den SSD´s dort maximale Ausbeute versprochen. Tja.... is aber leider nix. Habe auch deinen Treiber versucht, der ja scheinbar nochmal etwas neuer ist als der meinige, allerdings wird wieder nur der Windows Treiber von 2006 dort angezeigt. Wie zum Teufel zwingt man Windows einen anderen Treiber zu übernehmen????!!!!

    Hast du noch ne Idee?

  6. #6
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    8.828

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Wie bist du vorgegangen? Die verlinkte Treiberdatei ist ja, wenn ich nicht irre, zunächst eine selbextrahierende EXE. D.h. die eigentlichen Dateien werden erst entpackt.
    Hast du dann von der extrahierten EXE-Datei die Verknüpfung auf dem Desktop angelegt?

    Abgesehen davon, bin ich mir nicht sicher, ob die Marvell Treiber den Trim Befehl durchlassen, wie dies z.B. von dem aktuellsten Intel Rapid Storage für die Intel Ports gewährleistet wird.

    Der Intel Chipsatz wäre in dem Fall die bessere Wahl.

  7. #7
    Kabelverknoter(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    24.01.2010
    Beiträge
    22

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Ich habe versucht per -overall wie du gesagt hast zu installieren. nichts.
    dann habe ich versucht manuell den speicherort des treibers zu bestimmen. nichts.

    Ich bin mir garnicht mal so sicher das der trim befehl im raid ankommt. auch nicht mit den neuen treibern. die einen meinen das ist nicht so, weil dafür gleichzeitig ein firmwareupdate des controllers nötig wäre. die anderen sagen es geht garnicht, und wieder andere behaupten es funktioniert gut. allerdings bleiben diese Leute den anderen noch den beweis schuldig das das funktioniert. Das ist mir alles zu spekulativ als das ich nur aus diesem Grund den Aufwand betreibe das raid aufzulösen und alles erneut zu installieren. das ist schon ne assi arbeit.
    Ich hoffe ja das wenn es der eine Chiphersteller geschafft haben sollte trim im Raid zu aktivieren kommt der andere auch bald damit um die Ecke.

    Hast du denn zufällig noch eine Möglichkeit im Sinn die Treiber zu erzwingen?
    Ich frage mich überhaupt, warum Win7 diesen Treiber als nicht passend deklariert und daher den super alten von 2006 implementiert. Der ist doch passend.... Ich versteh Windoof da nicht, welches system da gilt......

  8. #8
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    8.828

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Wie läuft die Installation bei dir ab?
    Bricht Windows die Installation ab? Wird die Installation durchgezogen (mit anschließendem Neustart)?

  9. #9
    Kabelverknoter(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    24.01.2010
    Beiträge
    22

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Setup wird gestartet. Läuft durch.... Neustart.... Immer noch der alte Treiber.
    Habe bisher keine Fehlermeldung erhalten.
    Manchmal ist die Lösung so einfach!
    Danke an alle Helfer mit ihren geistreichen Hilfestellungen!

  10. #10
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von simpel1970
    Mitglied seit
    03.04.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    8.828

    AW: Anderen treiber erzwingen win7

    Und wenn du die Treiberinstallation als Administrator startest (rechte Maustaste auf Setup -> als Admin ausführen)?

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hertz erzwingen unter Win7
    Von schlappe89 im Forum Monitore
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:27
  2. Notebook Treiber gehen nicht Win7
    Von NuTSkuL im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 10:44
  3. Win7 und Realtek Treiber
    Von hotfirefox im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 18:33
  4. Treiber Win7 für Scanner Lide 30?
    Von Spacestar im Forum Sonstige Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 11:48
  5. Bildwiederholrate erzwingen Win7/Vista
    Von Cionara im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein