Schnäppchen: Nur bis 09:00 Uhr: Haywire Blu-ray 4,99 u. WD ext. HDD 500 GB 44,00 jeweils inkl. Versand - The Expendables 3 Blu-ray vorbestellbar - Crucial M550 512 GB 179,90 inkl. Versand - 3 TV-Staffeln für 25 EUR u. a. How I Met Your Mother, Firefly, Futurama - X-Men - Erste Entscheidung Blu-ray 5,97 [Anzeige]
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    PC-Selbstbauer(in)
    Mitglied seit
    05.10.2008
    Beiträge
    415

    Festplattenpartitionen ändern ohne zu Formatieren

    Hallo.
    Ich habe heute meinen Asus EeePC 1000H bekommen und stehe nun vor einem kleinen Problem. Die Partitioneneinteilung meiner 160 GB Festplatte ist meines Erachtens total schwachsinnig:
    C: 80 GB (NFTS, wo Windows XP Home drauf ist)
    D: 60 GB (NFTS, leer, für meine Daten)
    PE (FAT32, knapp 8 GB, ich weiß nicht was da drauf ist. Man sieht sie auch nur in der Datenrägerverwaltung und kann sie auch nicht einsehen... hat einer ne Ahnung, wozu die gut sein könnte und ob sie vielleicht verzichtbar ist??)

    So nun zum Problem. Der EeePC hat kein CD/DVD-ROM-Laufwerk. Klar man kann auch vom USB-Stick Windows installieren. Aber ich würde das persönlich gerne umgehen, zumal auch schon ein paar tolle Programme vorinstalliert sind usw... Kurz gesagt, ich wills mir einfach machen.

    Ich habe jetzt in einem anderen Forum gelesen (auf notebookjournal.de), dass man Windows auch bei laufendem Betrieb partitionieren kann, was mir vorher nicht bewusst war. Man müsse dafür nur auf Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung und schon würde es gehen.
    Nur leider finde ich hier gar nichts, womit ich die C Partition verkleinern und die D Partition vergrößern kann.
    Weiß jemand, was ich tun muss? Oder gibt es vielleicht ein (am besten kostenloses) Programm, womit ich das ganz konfortabel einstellen kann? Muss ich dabei Dinge beachten, also darf ich z.B. gewisse Partitionsgrenzen nicht unterschreiten, um mein Windows nicht kaputt zumachen.

    Fragen über Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank.

    Ach ja und die Festplatte im EeePC ist eine ganz normale HDD.

    Mfg

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Lötkolbengott/-göttin Avatar von OctoCore
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Third Stone From The Sun
    Beiträge
    11.472

    AW: Festplattenpartitionen ändern ohne zu Formatieren

    Unter XP mit Bordmitteln kann man keine Partitionen verkleinern.
    Vergrößern auch nicht, man kann Volumes erweitern, aber das ist eine andere Geschichte.
    Partitionen löschen und neu anlegen geht natürlich unter XP, aber an die Systempartition geht die Datenträgerverwaltung nicht ran.

    Update: Von der versteckten PE-Partition solltest du erstmal die Finger lassen, bevor du nicht genau weisst, was das ist. Tausche dich darüber erstmal mit anderen EeePc-Usern aus. Möglicherweise ist das eine Recovery-Partition für das XP-System
    Geändert von OctoCore (31.01.2009 um 13:56 Uhr)
    PROUD TO BE A Pastafarian

    Der neue Trend: NSA statt NAS - "Wir speichern Ihre wichtigen Daten gerne und kostenfrei!"

  3. #3
    PC-Selbstbauer(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    05.10.2008
    Beiträge
    415

    AW: Festplattenpartitionen ändern ohne zu Formatieren

    Ah ok. Danke. Also gibts keine Möglichkeit die Partitionsgröße unter XP zu ändern? Auch nicht mit Programmen?

  4. #4
    Kabelverknoter(in) Avatar von webwolf67
    Mitglied seit
    27.11.2008
    Ort
    Ottobeuren - Allgäu
    Beiträge
    38

    AW: Festplattenpartitionen ändern ohne zu Formatieren

    Hallo!
    Die PE Partition solltest du so lassen wie sie ist, da hier das Systemrecovery drauf ist.
    Ansonsten gibt es diverse Programme um die Partitionen zu verändern, wie z. B. Partition Magic oder freie Programme die du hier finden kannst:
    heise Software-Verzeichnis: Suchergebnis für "partition"

    Viel Erfolg damit.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vernünftig Formatieren unter Vista
    Von Schauderwelz im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 17:53
  2. wie kann ich system festplatte formatieren ohne windows cd????
    Von gdfan im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 19:42
  3. Neue Partition erstellen auf C ohne zu Formatieren.
    Von Menthe im Forum Windows 7, Windows 8, Windows allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 15:38
  4. Wie Festplatte komplett formatieren??
    Von Cannibal Corpse im Forum Tools, Anwendungen und Sicherheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 21:03
  5. Formatieren unter Linux
    Von MalkavianChild im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 23:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein