Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von Torsley
    Mitglied seit
    10.12.2008
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beiträge
    3.628

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Zitat Zitat von IronAngel Beitrag anzeigen
    Das leveln dauert etwas länger, aber nicht viel würde ich sagen. Der Schaden wurde zwar um mehr als 50 % verringert, aber dafür ja auch die HP der Mobs. Von daher ist alles ok. Bißchen schwieriger ist schon geworden, aber da sehe ich kein Problem, so macht es auch mehr Spass. Klar müssen noch paar fixes kommen, aber ich finde viele übertreiben einfach.

    Der Vollbild modus soll wieder zurück kommen ! Mit einer Nvidia Karte kann man sowieso kein Direkt X 12 nutzen, also was soll das. Es ist auch Mist das es angeblich nicht mit Direkt X 12 gehen soll, andere schaffen das doch auch. Dann hätte Blizzard auch gleich bei Direkt 11 bleiben können und für AMD Mantle oder Vulkan anbieten können. lol
    was ist denn für euch der vorteil vom vollbildmodus? ich habe sicher seit 15 jahren zwei monitore am rechner und stelle meist alles was geht auf maximierten fenster modus. nur da wo es nicht geht oder es schwierigkeiten gibt stelle ich auf vollbild.
    ASRock Z370M Pro4, Intel Core i7-8700K, Corsair Vengeance 2x8GB 3200 DDR4, Gigabyte GeForce RTX 2080 Gaming OC 8G, Acer Predator XB1 (XB271HUbmiprz), ASUS Xonar Essence STX, Beyerdynamic DT880 (600ohm), 2x Samsung 850 EVO (1TB)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Gast20190527
    Gast

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Zitat Zitat von IronAngel Beitrag anzeigen
    Mit einer Nvidia Karte kann man sowieso kein Direkt X 12 nutzen, also was soll das.

  3. #13

    Mitglied seit
    02.11.2010
    Ort
    keiner ist gern...... PEINER
    Beiträge
    23

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Zitat Zitat von BlackDragon333 Beitrag anzeigen
    "Willkommen beim Testlauf für WoW-Classic...ihr N00bs" (dreckiges Lachen Blizzards im Hintergund)

    Da merkt man wie weichgespült die heutige WoW-Generation ist - früher hat man sich über die Herausforderung gefreut & gejubelt, wenn auch nur 50% des Raids überlebt haben - heute jammern & heulen se rum, wenn auch nur 3 Spieler hobs gehen...
    Das dachte ich mir auch.Wer schon einmal Kel'thuzad in Naxxramas 40 gelegt hat, kann darüber glaube ich nur lachen.

  4. #14
    Avatar von Keleg
    Mitglied seit
    01.12.2010
    Beiträge
    434

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Das Spiel wird immer einfacher und langweiliger. Einfache anpassungen an die casual-gamer um noch mehr Leuten 12,99€ im Monat aus der Tasche zu ziehen...
    Man kann die schwierigkeit des Spieles überhaupt kein Stück mit BC oder gar Classic vergleichen, dennoch wird geweint es wäre zu schwer und langfristig.

    Damals dauerte es Monate um von 1-60 zu kommen und auch ein D1/D2 Set musste man sich über Wochen erfarmen, bis man überhaupt die CHANCE
    hatte mal einen T1 raid zu sehen.

    Und wer behauptet nvidia hat kein dx12, dem unterstelle ich eine zu alte gpu zu haben

  5. #15

    Mitglied seit
    24.05.2016
    Beiträge
    15

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    mir solls recht sein, wenn sie es endlich mal schwerer machen.
    zu classic biste da am anfang ewig in den kleinen höhlen verreckt, weil der respawn dich eingeholt hat - heute geht dir nichtmal das mana aus.

    das, was sich da bei wow entwickelt hat, nämlich zu addon-beginn durchhetzen im easymode bis maxlvl., um möglichst schnell klamotten fürs endgame zu sammeln
    und dann 3-4 mal wöchentlich im raid rumzuhängen, ohne dass da für den einzelnen noch großartig etwas außerhalb passiert, finde ich mitlerweile echt lahm.
    mit energy am start und 2 urlaubstagen haste das addon quasi grundstorymäßig durch atm...

    lasst die leute doch auf dem weg zu maxlvl. mal so richtig abkotzen und mind. 4 Wochen brauchen bis dahin.
    ich würde es gut finden!

  6. #16
    Avatar von Master of Puppets
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    458

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Find es angehem, wenn es etwas schwieriger wäre zu lvln. Dafür dann aber bitte die benötigen EXP für ein lvl wieder runtersetzten.
    AMD Ryzen R7 1700X | Asrock X370 Taichi | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | 32GB G.Skill Flare X

  7. #17

    Mitglied seit
    05.09.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    271

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Das Leveln ist echt zu einem Witz verkommen. Ein bisschen Schwierigkeit und Aufwand schadet da nicht und sollte sogar sein damit ein Max-LVL Char auch eine Art Errungenschaft ist.

    Wer hier aber behauptet die Raids in Classic oder BC waren schwer, der muss das schon genauer spezifizieren.

    Es war definitiv zeitaufwändig, mit dem Itemfarming davor. Aus dem einen Grund das Raids früher fast ausschließlich Itemchecks waren. Schwierigkeit im Sinne von Mechaniken, Movement, Planung etc waren quasi nicht vorhanden ( im Gegensatz zur "WoW-Neuzeit ).

    Und bevor mich jemand hatet, ich spiele seit Classic. Natürlich haben wir es damals als schwer wahr genommen, es war alles neu etc... aber schwer im sinne von "schwer" war es nunmal einfach nicht.

  8. #18
    Avatar von Desrupt0r
    Mitglied seit
    15.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weißlauf
    Beiträge
    1.548

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Da ich nun mit meiner Ausbildung fertig bin und ich Lust auf ein MMO habe, wollte ich mal fragen ob es sich Stand jetzt noch lohnt mit WoW anzufangen. Erfahrungen?

  9. #19

    Mitglied seit
    05.06.2012
    Beiträge
    1.049

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    classic war ein grind. nichts anderes, keine schweren bosse, kein schwerer content. es war nur mega zeit intensiv nicht mehr nicht weniger. jetzt heult man rum nach einem item squish, genau wie beim letzten mal. früher oder später kommt der patch indem das wieder korrigiert wird. verstehe die ganze aufregung nicht. wenn es jetzt schon ein riesen gejammer gibt, sollte blizzard sich vll überlegen die classic server online zu bringen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Torsley
    Mitglied seit
    10.12.2008
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beiträge
    3.628

    AW: WoW - Patch 8.0: Wie das Leveln zur Grind-Hölle wurde

    Zitat Zitat von roxxnplotz Beitrag anzeigen
    Das Leveln ist echt zu einem Witz verkommen. Ein bisschen Schwierigkeit und Aufwand schadet da nicht und sollte sogar sein damit ein Max-LVL Char auch eine Art Errungenschaft ist.

    Wer hier aber behauptet die Raids in Classic oder BC waren schwer, der muss das schon genauer spezifizieren.

    Es war definitiv zeitaufwändig, mit dem Itemfarming davor. Aus dem einen Grund das Raids früher fast ausschließlich Itemchecks waren. Schwierigkeit im Sinne von Mechaniken, Movement, Planung etc waren quasi nicht vorhanden ( im Gegensatz zur "WoW-Neuzeit ).

    Und bevor mich jemand hatet, ich spiele seit Classic. Natürlich haben wir es damals als schwer wahr genommen, es war alles neu etc... aber schwer im sinne von "schwer" war es nunmal einfach nicht.
    naja ich behaupte das original naxxramas und ahn'qiraj hatte einiges an schwierigkeit und das in allen bereichen. ich weiß noch wie wir uns immer mit einer anderen gilde abgesprochen haben nur um uns vor loatheb den bwl buff zu holen. oder der heigan the unclean fight. ai ai ai da konnte man richtig die movement krüppel aussortieren. ja ich gebe dir recht eine menge encounter waren item abhängig und man wusste auch das blizzard damals oft bosse aufgestellt hat die am anfangs unschaffbar waren (brecher bosse haben wir sie genannt) und erst nachdem es irgendeine elite gilde geschafft hatte wurden sie auch ein vernünftiges niveau heruntergepatched. und man darf nicht vergessen das es wesentlich schwieriger war 40 mann zu einer guten team zu bekommen als 25.
    ASRock Z370M Pro4, Intel Core i7-8700K, Corsair Vengeance 2x8GB 3200 DDR4, Gigabyte GeForce RTX 2080 Gaming OC 8G, Acer Predator XB1 (XB271HUbmiprz), ASUS Xonar Essence STX, Beyerdynamic DT880 (600ohm), 2x Samsung 850 EVO (1TB)

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •