Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    5.818

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von Atma Beitrag anzeigen
    Die Optik ist im Prinzip sehr schick, ein echter Stimmungskiller ist allerdings das nicht abschaltbare, aggressive CA

    Anhang 982612
    Momentan sind ja nur Presets einstellbar, im Game sollten mehr Optionen verfügbar sein, so ist es zumindest aktuell.
    Zitat Zitat von Liwindo Beitrag anzeigen
    Die Kantenglättung ist immer noch ein einziger Mist. Man schaue in der Demo alleine mal auf das Schloss/die Burg...
    Kann mich mit TSSAA-HQ und UHD nicht beschweren. Nicht 100% Perfekt aber gut genug, dass es nicht stört
    Geändert von hanfi104 (25.12.2017 um 14:59 Uhr)
    1.PC: R9 3900X/MSI GX 1080TI @ 1848MHz @ 0,9V @ 200W/32GB DDR4 2800 @3733-16-16-19-16-30/GA-X370-Gaming5/Acer Nitro XV273KP@UHD@120Hz
    2. PC: 3000G/Vega3/32GB DDR4 2933/AsRock B450 Gaming ITX ac

    "Konsolen sind nicht nur für Casual Gamer klasse. Konsolen sind, genau wie ein PC, für jeden Gamer klasse, der Spaß daran hat." - Cook2211

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.239

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von hanfi104 Beitrag anzeigen
    Momentan sind ja nur Presets einstellbar, im Game sollten mehr Optionen verfügbar sein, so ist es zumindest aktuell.
    Im Launcher des Benchs sind die einzelnen Detaileinstellungen einsehbar. Ändern kann man sie aber nicht und CA ist auch nicht gesondert gelistet.
    Intel Core i7-7820X // ASRock X299 Taichi // 32 GB DDR4-4000 // RTX 2080 Ti // Samsung 960 Pro 512 GB // Samsung 860 QVO 2 TB
    Samsung C49RG90 // Logitech G502 Hero // Corsair Strafe RGB MK.2 // FiiO K3 // Beyerdynamic MMX 300 // Windows 10 Pro x64

  3. #23
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    5.818

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von Atma Beitrag anzeigen
    Im Launcher des Benchs sind die einzelnen Detaileinstellungen einsehbar. Ändern kann man sie aber nicht und CA ist auch nicht gesondert gelistet.
    Stimmt, gar nicht drauf geachtet
    Aber PP habe ich bis jetzt auch aus, glaube wegen Tiefenschärfe oder so, irgendwas hatte mich sehr gestört.
    Flora wird im Game wohl auch deaktivert, da es beim Zielen hinderlich ist.
    Vielleicht kommts ja als "Tick" Option hinzu
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	worldoftanks_2017_12_25_15_01_16_374.jpg 
Hits:	53 
Größe:	116,9 KB 
ID:	982618  
    Geändert von hanfi104 (25.12.2017 um 15:04 Uhr)
    1.PC: R9 3900X/MSI GX 1080TI @ 1848MHz @ 0,9V @ 200W/32GB DDR4 2800 @3733-16-16-19-16-30/GA-X370-Gaming5/Acer Nitro XV273KP@UHD@120Hz
    2. PC: 3000G/Vega3/32GB DDR4 2933/AsRock B450 Gaming ITX ac

    "Konsolen sind nicht nur für Casual Gamer klasse. Konsolen sind, genau wie ein PC, für jeden Gamer klasse, der Spaß daran hat." - Cook2211

  4. #24
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.471

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Sieht doch ganz hübsch aus und sieht auch so aus, als ob sie es mit den Anforderungen nicht übertrieben und haben und 4k @Max gut spielbar ist.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5MI-9LJWStOjNYz-K11JvQ.jpg 
Hits:	97 
Größe:	398,4 KB 
ID:	982619  
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster

  5. #25
    Avatar von sft211
    Mitglied seit
    25.06.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    475

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Die sollen mal World of Warships Aufpolieren!
    Netzteil: 750 Watt be quiet! Dark Power Pro 11
    CPU: I7 6700K @ 4,5Ghz - GPU: XFX Vega64 - Bord: Asus Z170 Pro Gaming -
    RAM: HyperX Savage DDR4-2800 DIMM CL12 Sound: Creative Soundblaster Z + Teufel Headset
    SSD: Crucal MX 100 512GB - SSD: Toshiba/OCZ 960G B - Case be quiet Silent Base 800 mit
    Noiseblocker NB-eLoop S-Series und BitFenix Recon Lüftersterung

  6. #26
    Avatar von BmwM3
    Mitglied seit
    19.04.2009
    Beiträge
    419

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von ASD_588 Beitrag anzeigen

    Ich habe es über den link im artikel gemacht und keine warnung bekommen es liegt vermutlich daran das die hardware bei denen gespeichert wird.
    den link habe ich auch benutzt, die Warnung kommt vom smart Screen Filter IE11 per Windows 7,
    unter Windows 10 genau das Gleiche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-12-25_201311.jpg 
Hits:	35 
Größe:	132,3 KB 
ID:	982685
    I7 4770K @4,4 - Z87-G45-Gaming - GTX 1080 Gamerock - 16GB 2400 - Win7 - Win10 - Aquaduct 360

  7. #27

    Mitglied seit
    22.11.2008
    Ort
    Oberpfälzer Wald, dritter Baum links
    Beiträge
    237

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von sft211 Beitrag anzeigen
    Die sollen mal World of Warships Aufpolieren!
    Nunja, WoT ist ja schon älter. War irgendwo klar das es zuerst dran kommt. Aber die Hoffnung ist ja dann da.

  8. #28
    Avatar von ASD_588
    Mitglied seit
    25.01.2011
    Ort
    Da wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    3.203

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Zitat Zitat von BmwM3 Beitrag anzeigen
    den link habe ich auch benutzt, die Warnung kommt vom smart Screen Filter IE11 per Windows 7,
    unter Windows 10 genau das Gleiche:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-12-25_201311.jpg 
Hits:	35 
Größe:	132,3 KB 
ID:	982685
    Es liegt vermutlich daran das das programm die hardware daten an wot sendet.
    Zitat von ATIFan22
    Kann es sein das die forensoftware Leute mit niedrig auflösenden Display diskriminiert?


  9. #29
    Avatar von AlexM2
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Beiträge
    22

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Postet doch mal ein paar Ergebnisse vom Benchmark.

    ich hab auf Ultra @ Fhd 14370, @Wqhd 9890
    Spiele PC: AMD RYZEN 5 1600X - ASUS Prime B350 Plus - 16 GB Corsair DDR4-3200 CL16 - Powercolor RedDEVIL RX480 8GB - 256GB Samsung 830 SSD - 2 TB WD Datengrab
    Arbeits PC: AMD A10 - 9700 auf MSI B350 Gaming Pro, 16GB DDR4 - 256 GB Samsung 850 SSD - 1 TB WD Datengrab

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von cap82
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    13.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.461

    AW: World of Tanks: Version 1.0 mit neuer Grafikengine im März 2018

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wotencore_28_12_2017_23_36_48.png 
Hits:	129 
Größe:	425,0 KB 
ID:	983175

    CPU @4,8GHz und GPU @2,050 GHz
    Core i7 8700K /AORUS GTX 1080ti 11G / MSI Z370 Tomahawk / 32GB GSkill Ripjaws DDR4-3200 / Steelseries Sensei 310 / Sharkoon Purewriter Kailh Red Low Profile
    BenQ XL2411Z @144Hz / Nanoxia Deep Silence 1 / beyerdynamic DT880 Edition / Steinberg UR22 / Superlux E205
    Nikon D3300 / Sigma 17-50mm f2.8 / Nikkor 50mm f1.8 / Tamron 70-200mm f4-5.6

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •