Seite 2 von 8 123456 ...
  1. #11
    longtom
    Gast

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Is eigentlich ganz einfach ! Wer besser trift nutzt nen Aimbot so einfach is das .

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    5.475

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von DieLutteR Beitrag anzeigen
    Auch wenn bei dieser Bannwelle Spieler fälschlicher Weise erwischt worden sind:
    Die Zahl der Auto-Aim-Nutzer und Cheat-Mod-Pack Nutzer ist GEFÜHLT (Achtung: Dies könnte meine Meinung widerspiegeln! ) extrem hoch.
    Ich verstehe nicht, warum auf allen nicht-EU-Servern viel retriktiver gegen "Uber-Mods" vorgegangen wird?
    Würde dem Spielgefühl auf den EU-Servern nicht schaden, dort auch mal durchzugreifen!
    Ich nutze auch Mods, mir ist aber noch keiner ueber den Weg gelaufen, wo ich sagen musste, das ist mir neu.
    Wenn man sich auf der Wotwebsite und in die von 3ten zur Verfuegung gestellten Seiten einliest(Wotinfo, Wotwiki, die Gamemechanic Videos von WG, Androidapp Wotdatenbank) wirst du nichts finden, was du nicht schon kennst.

    Was mir oft schon aufgefallen ist, ich schies aus meiner sicht 1 Meter drueber/daneben, treffe trotzdem, gleiches auch umgedreht. Hat nichts mit cheaten zu tun, ist alt rine schlechte Synch zwischen Client und Server.
    Geändert von hanfi104 (01.07.2015 um 09:26 Uhr)
    1.PC: R9 3900X/MSI GX 1080TI @ 1885MHz @ 0,912V @ 200W/32GB DDR4 2800 @3733-16-16-19-16-30/GA-X370-Gaming5/Samsung U28E590D
    2.PC: Xeon X5660 @ 4.2 GHz OC/RX 480 8GB/8GB DDR3 1600/GA-X58A-UD3R/Win7/Win10/Ubuntu 18.04 LTS
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/4GB DDR 1600/Xubuntu 18.04 LTS

  3. #13

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    913

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von longtom Beitrag anzeigen
    Is eigentlich ganz einfach ! Wer besser trift nutzt nen Aimbot so einfach is das .
    Das es für WoT Aimbots gibt steht außer Frage, die findet man bei Google auch sehr schnell. Ich habe aber persöhnlich keine Ahnung wie ich erkennen könnte ob mein Gegenüber sowas nutzt oder selber aimt...

  4. #14
    Heumond
    Gast

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Einen Aimbot erkennt man nur am Replay des Aimbotters. Keine Chance sowas im Spiel zu erkennen.

    Ich habe allerdings nur extrem selten das Gefühl einem Cheater gegenüber zu sitzen. Ich hingegen bekomme regelmäßig Cheater zu hören, vornemlich von schlechten Spielen.

    Als bot gebannt zu werden passiert denke ich jedoch nicht einfach so, dazu war WG in der Vergangenheit viel zu unrestriktiv.

  5. #15
    Avatar von DarkMo
    Mitglied seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.676

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    vorallem nutzen die dinger nur bedingt. das unicum zielt auch ohne sowas ordentlich und wird vom rng getrollt und verhaut den schuss. der rote baron hat keinen plan was er tut, zielt sonstwohin aber der schuss "verreist zum kopf" ^^ auch dank rng. so aimbots mögen nicht sehr fein sein, aber im endeffekt sind sie auch nicht schlimmer wie weakspot-skins. da weis der unbedarfte auch, wo er hinballern muss. viel schlimmer sind da so sichtrichtungsanzeiger auf der minimap oder das man auf der map sieht, wo was zerstört wurde. DAS gibt vorteile! also, zumindestens dem denkenden spieleranteil ^^
    Intel Core i7 4790K 4x4GHz || EKL Alpenföhn Brocken ECO || Zotac RTX 2070 AMP Extreme || ASRock B85 Pro4 || 32GB Kingston KVR16N11/8 DDR3-1600 || be quiet! Straight Power 10-CM Modular 80+ Gold 500 Watt || Sharkoon Rebel9 Economy || Samsung C32HG70 32" Monitor

  6. #16
    Avatar von Robonator
    Mitglied seit
    04.07.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.752

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Was mir oft schon aufgefallen ist, ich schies aus meiner sicht 1 Meter drueber/daneben, treffe trotzdem, gleiches auch umgedreht. Hat nichts mit cheaten zu tun, ist alt rine schlechte Synch zwischen Client und Server.
    Oder es liegt einfach an diese gigantischen Zielkreise und die Chance irgendwo innerhalb dieses Kreises zu treffen.

  7. #17
    Avatar von hanfi104
    Mitglied seit
    10.05.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    5.475

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von Robonator Beitrag anzeigen
    Oder es liegt einfach an diese gigantischen Zielkreise und die Chance irgendwo innerhalb dieses Kreises zu treffen.
    Ich rede hier nicht von Aiming, ich rede von einer fliegenden Granate, die aus meiner Firstpersonsicht offensichtlich nicht treffen kann aber trifft.
    Z.B Ich sehe wie die Granate hinter den Panzer fliegt oder ich ein paar mm uber ein Turret schiese und trotzdem Dmg verursacht wird.

    Du kannst es auch laggende, nachziehende oder auch falsche Hitboxen nennen.
    1.PC: R9 3900X/MSI GX 1080TI @ 1885MHz @ 0,912V @ 200W/32GB DDR4 2800 @3733-16-16-19-16-30/GA-X370-Gaming5/Samsung U28E590D
    2.PC: Xeon X5660 @ 4.2 GHz OC/RX 480 8GB/8GB DDR3 1600/GA-X58A-UD3R/Win7/Win10/Ubuntu 18.04 LTS
    3. PC: AMD Athlon 5350/HD 8400/4GB DDR 1600/Xubuntu 18.04 LTS

  8. #18
    Avatar von Rizoma
    Mitglied seit
    02.06.2011
    Beiträge
    5.048

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von longtom Beitrag anzeigen
    Is eigentlich ganz einfach ! Wer besser trift nutzt nen Aimbot so einfach is das .
    OK longtom du bist ertappt
    Fractal Design Define R6 / Ryzen 2700X / Dark Rock 4 Pro / Asus Prime X470 Pro / 16GB DDR G.Skill Flare X CL14 / be quiet! Straight Power 11 650W / 1TB Samsung 860 EVO; 128GB SSD Crucial M4 / KFA² GTX 1070 EX / Viewsonic XG2703-GS /FX-AUDIO DAC-X6 /beyerdynamic DT990 Edition

  9. #19
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.022

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von DDR2-Liebe Beitrag anzeigen


    Seltsam ist bei mir auch der Fall, perm. Bann wegen Bot Nutzung,
    hatte ich bisher nie ebenso hab ich immer ohne Mods gespielt.


    WG wird schon wissen was sie tun,
    oder auch nicht wenn man mal die "Mitarbeiter" betrachtet, einige waren vorher bei Blizz und sind gegangen worden.
    Zitat Zitat von Heumond Beitrag anzeigen
    ...
    Als bot gebannt zu werden passiert denke ich jedoch nicht einfach so, dazu war WG in der Vergangenheit viel zu unrestriktiv.

    Also mich hat WG in der Vergangenheit sogar gesperrt, ohne sich die Mühe einer falschen Begründung zu machen...
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Heumond
    Gast

    AW: World of Tanks: Bannwelle erzürnt die Gesperrten

    Zitat Zitat von hanfi104 Beitrag anzeigen
    Z.B Ich sehe wie die Granate hinter den Panzer fliegt oder ich ein paar mm uber ein Turret schiese und trotzdem Dmg verursacht wird.
    Das kenn ich so garnicht.
    Vielleicht fällt dir die "Spur" des Geschosses in der Luft auf welche die gekrümmte Flugbahn erahnen lässt, man auf lange Strecken jedoch nicht auf voller länge sehen kann.
    Vielleicht laggt es aber einfach bei dir?

Seite 2 von 8 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •