Seite 2 von 5 12345
  1. #11
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.123

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Das wäre z.B. ein zu diskutierender Lösungsansatz. Aber noch würde ich zuerst gerne wissen, wie tief die Wissenschaft verstrickt ist und hilft.
    Ich würde es nicht Wissenschaft nennen aber die Monetarisierung der Produktes berücksichtigt natürlich auch wissenschaftliche Erkenntnisse. Das ist heute bei jedem Produkt so.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    6.104

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Es gibt genug Optionen, um Menschen Stück für Stück in die Spielsucht zu treiben.
    Es gibt übrigens auch genug Optionen nicht spielsüchtig zu werden, das liegt letztlich an einem selbst, wo man sich Bestätigung im Leben sucht.
    i7 9700k @ 5 GHz @ 1,29V /Asus ROG Maximus X/ AC Eisbär 280 +120
    NV2080 FE 2025/8000@AC Eiswolf 240/ 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



  3. #13
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    35.249

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    Es gibt übrigens auch genug Optionen nicht spielsüchtig zu werden, das liegt letztlich an einem selbst, wo man sich Bestätigung im Leben sucht.
    Es liegt doch meist nur an einem selbst, gewisse Dinge zu tun oder eben zu lassen. Man muß es aber auch selbst wollen oder eben nicht wollen...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  4. #14
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    6.104

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Scheinbar lebt es sich mit Feindbild aber leichter.

    Lustiger Thread.
    i7 9700k @ 5 GHz @ 1,29V /Asus ROG Maximus X/ AC Eisbär 280 +120
    NV2080 FE 2025/8000@AC Eiswolf 240/ 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+512GB Samsung850+ 1TB 860 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    beQuiet SP10 500W/AsusPG279Q ROG/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7



  5. #15
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    99.036

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Oha, na jetzt wird aber das rote Käppchen gegen den Aluhut ausgetauscht.
    Sucht gibt es überall. Das ist eher abhängig vom Konsumenten.
    Nicht jeder, der regelmäßig ein Bier trinkt, ist automatisch ein Alkoholiker.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  6. #16
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    18.223

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Nicht jeder, der regelmäßig ein Bier trinkt, ist automatisch ein Alkoholiker.
    Die nächste, die Ursache und Wirkung vertauscht. Mäuschen, ja, nicht bei jedem wirken Suchtmechanismen, aber bei vielen. Warum z.B. gibt es heute Backöfen in jedem besseren Supermarkt? Es ist teurer für den Bäcker, aber die Menschen kaufen, abgefixt vom Brotgeruch, mehr. Das sind Suchtmechanismen, analysiert und eingesetzt. Auch vor manchen Bankomaten wird der Geruch von frischem Geld verbreitet. Auch das hilft, damit mehr Leute Geld hohen und im Mittel etwas mehr. Usw.

    Und hier suche ich Beispiele, in denen in Spielen bewusst bestimmte Methoden eingesetzt werden. Das hat mit Aluhut nix zu tun, Herzelchen.

  7. #17
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    35.249

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Auch vor manchen Bankomaten wird der Geruch von frischem Geld verbreitet. Auch das hilft, damit mehr Leute Geld hohen und im Mittel etwas mehr.
    Wonach riecht Geld? Es heißt doch immer: Geld stinkt nicht. Also bitte, ich hab noch nie an nem Schein geschnüffelt. Jetzt wird`s aber langsam kindisch. Achso, wir sind ja im Märchen und das Rotkäppchen hat sich wohl im Wald verlaufen...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  8. #18
    Avatar von Verruckt-Birdman
    Mitglied seit
    14.09.2019
    Ort
    Santa Catalina Mountains
    Beiträge
    356

    AW: Psychologen arbeiten daran, Spieler süchtig zu machen

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Auch Tabak alleine macht süchtig, wenn aber noch bewußt Stoffe unter gemischt werden, die die Sucht vergrößern, ist der Aufschrei zu recht groß, oder? Oder ist das für Dich weiterhin "selber schuld"?
    Ja, denn ist es weithin bekannt. Ob die Praxis ok ist oder verboten werden sollte, ist dann was anderes. Aber ob Fluppen, Gesöff, Automaten oder eben Fortnite, man bekommt was draufsteht. Man kann als "Kunde" hingehen und sich nahezu sämtliche digitalen Inhalte "kostenfrei" beschaffen, die gleiche Gesetzeslosigkeit gilt dann wohl auch für die Anbieter. Sonst müßte man sagen, der digitale Distributionsweg für vermehrt zu warez und muß untersagt werden. Will wohl niemand. Und wenn die Leute glücklich sind, wenn sie ihr Geld in ihre beknackten Apps stecken, statt sich vernünftige Games zu kaufen, kann man nicht viel machen, denn es gibt halt keinen Zwang. Höchstens Warnhinweise gegen unlautere Methoden, die zu in-App Käufen verleiten sollen.
    Ich z.B. würdie nie ein Game zocken, daß absichtlich schwer ist, um Cheats zu verkaufen. Aber es gehen auch Versicherungsvertreter hin und füllen ihre Freunde und Verwandten ab, um ihre Policen loszuwerden. So ist das im Kapitalismus.
    CPU: FX 8350, mit Kabuto 3, GPU: RX 570 4GB, MB: GA-990XA-UD3, RAM: HyperX 8GB
    System-SSD: 256 GB, Battlefield-SSD: 240 GB, Spiele-HDD: 1TB, Speicher-HDD: 3TB
    Gehäuse: Comrade Window, mit 3 Propeller, NT: KL-600M, Laufwerke: 2x DVD, OS: Windows 8.1

  9. #19

    Mitglied seit
    02.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    9.474

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Die nächste, die Ursache und Wirkung vertauscht. Mäuschen, ja, nicht bei jedem wirken Suchtmechanismen, aber bei vielen. Warum z.B. gibt es heute Backöfen in jedem besseren Supermarkt? Es ist teurer für den Bäcker, aber die Menschen kaufen, abgefixt vom Brotgeruch, mehr. Das sind Suchtmechanismen, analysiert und eingesetzt. Auch vor manchen Bankomaten wird der Geruch von frischem Geld verbreitet. Auch das hilft, damit mehr Leute Geld hohen und im Mittel etwas mehr. Usw.
    "Die" ist soweit ich weiß ein "er".

    Aber btt: Backöfen gibt es im Supermarkt, damit der Bäcker dort die Industrie-Teiglinge alle paar Stunden aufbacken kann. Für kurze Zeit sehen die Dinger dann so aus und fühlen sich so an, wie ein Brötchen oder Brot. Das ist sicher nicht teurer als die herkömmliche Methode bei einem "echten Bäcker". Aber ja, Du hast Recht. Für Leute, die denken, das Zeug wäre frisch kann der Geruch evtl. ein Kaufanreiz sein. Die kaufen dann aber auch abgepacktes Mett für 1,99 EUR aus der Kühltruhe.

    Und wie riecht frisches Geld? Das was aus dem Automaten kommt möchte ich am liebsten schon gar nicht anfassen. Hast Du mal gelesen, was daran alles haftet?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.123

    AW: Arbeiten Psychologen daran, Spieler suechtig zu machen?

    Schön, dass immer mehr aufwachen und sehen wie die Kapitalisten uns manipulieren wollen.

Seite 2 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Star Wars: Battlefront 2 und CoD WW2: Daran arbeiten die Entwickler
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2017, 19:02
  2. Battlefield Bad Company 2: DICE fragt sich, was die Spieler daran mochten
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 09:57
  3. Übersicht: Daran arbeiten die PCGHX-Admins
    Von PCGH_Thilo im Forum User-News
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 17:38
  4. PCGH Extreme: Daran arbeiten die Admins
    Von PCGH_Thilo im Forum PCGH-Extreme-Forum (nur Feedback zum Forum!)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 15:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •