Seite 17 von 29 ... 713141516171819202127 ...
  1. #161

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.040

    AW: Human-Population massiv senken

    Grad den Twizy finde ich etwas teuer, da muss ich ehrlich sein. Aber diese kleinen E-Flitzer lösen für den Individualverkehr wirklich viele Probleme,
    außerdem hätten wir durch sie einige Probleme welche per Akku gespeiste Elektroautos haben nunmal haben vermindert. Hier meine ich vorallem das Stromnetz.
    4 Kerne für ein Halleluja

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #162
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.945

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Auch der Mensch kann sich nur so lange explosionsartig vermehren, wie er die Ressourcen dafür vorhanden sind. Reichen die Ressourcen nicht mehr, gibt es erst Verteilungskämpfe und Kannibalismus (beim Menschen zumeist im übertragenen, beim Marienkäfer im wörtlichen Sinne) und schließlich kollabiert die Population. Ab einem gewissen Grad der Reduktion reichen die Ressourcen jedoch wieder, können sich sogar erholen; gleichermaßen die Population und das Spiel geht von vorne los.
    Das haben halt viele die kapitalistisch denken nicht verstanden, dass es kein unbegrenztes Wachstum gibt und man anstatt noch mehr Waren und Wachstum besser mal abspecken und weniger und nachhaltiger produzieren sollte.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  3. #163
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.668

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Auch der Mensch kann sich nur so lange explosionsartig vermehren, wie er die Ressourcen dafür vorhanden sind. Reichen die Ressourcen nicht mehr, gibt es erst Verteilungskämpfe und Kannibalismus (beim Menschen zumeist im übertragenen, beim Marienkäfer im wörtlichen Sinne) und schließlich kollabiert die Population. Ab einem gewissen Grad der Reduktion reichen die Ressourcen jedoch wieder, können sich sogar erholen; gleichermaßen die Population und das Spiel geht von vorne los.
    Und trotzdem ist es in so einer Situation völlig absurd, keine Kinder zu kriegen. Die Natur will, dass sich die fittesten durchsetzen, und wenn von 100 Lebewesen einer Art nur eines durchkommt, muss man halt 100 Nachkommen zeugen, besser 200. Das ist die Logik der einen, insbesondere der religösen, schaut man auf das Verhütungsverbot des Papstes. Vernünftige Menschen regeln das anders. Nur leider gibt es so wenige davon, wie die ganze Diskussion ums Sparen von Ressourcen zeigt.

  4. #164
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.606

    AW: Human-Population massiv senken

    Der (nicht lustige) Witz ist ja: Es gibt Orte auf diesem Planeten, dort haben Familien ein halbes Dutzend Kinder und ihr ökologischer Fußabdruck ist um ein Vielfaches geringer als das - sagen wir mal - eines Singles mit Sportwagen.

    Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass Kinder - oder generell die Größe bzw. das Wachstum der Population - nicht das Problem sind, sondern das Verhalten einzelner Personen oder Gruppen innerhalb der Population.

    Womit wir wieder am Anfang der ganzen Debatte wären.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

  5. #165
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.668

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass Kinder - oder generell die Größe bzw. das Wachstum der Population - nicht das Problem sind, sondern das Verhalten einzelner Personen oder Gruppen innerhalb der Population.
    Aber genau darum geht es doch. Diese Verschwender wollen, anstatt sich selber einzuschränken, denn es wäre ja wirklich unmenschlich, wenn man anstatt Öl, Gas und Kohle zu verheizen alles mit teurer EE erzeugt werden müsste, lieber mit dem Finger auf die ärmsten der Ärmen zeigen und sagen: Die sind schuld, die haben drei Kinder! Das sind westliche Werte ...

  6. #166

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.040

    AW: Human-Population massiv senken

    Leider wahr, aber ich glaube noch dran, dass es einfach ein Zwang der Geschichte sein wird, dass wir uns ändern und dass die wirklich große Katastrophe ausbleibt.
    4 Kerne für ein Halleluja

  7. #167
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    11.459

    AW: Human-Population massiv senken

    Eine große Katastrophe wird so oder so irgendwann kommen. Wenn kein Atomkrieg dann ein Supervulkanausbruch oder Asteoriteneinschlag.
    Yellowstone ist schon längst überfällig. Und es gibt noch andere Supervulkane.
    Dazu noch die Klimaerwärmung, welche wir sowieso nicht mehr aufhalten können. Wenn dann vielleicht noch etwas abschwächen mit großer Anstrengung.
    Pandemien wären auch noch möglich.
    Oder Gammablitze.

    Ich will nicht den Teufel an die Wand malen, aber es gibt einige Gefahren.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    Schöne atmosphärische Musik von einer meiner Lieblings-Spielereihen: klick


  8. #168
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.668

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Dazu noch die Klimaerwärmung, welche wir sowieso nicht mehr aufhalten können.
    Nein, nein, können schon, wir wollen nicht, es interessiert niemanden

  9. #169
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    11.459

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Nein, nein, können schon, wir wollen nicht, es interessiert niemanden
    Dann müßte radikal in allen Bereichen was passieren und alle Länder ab sofort mitmachen.
    Sonst wird das nichts mehr.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    Schöne atmosphärische Musik von einer meiner Lieblings-Spielereihen: klick


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #170

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.040

    AW: Human-Population massiv senken

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Nein, nein, können schon, wir wollen nicht, es interessiert niemanden
    Na nicht so negativ, alle wollen Wählerstimmen und das gibt es für Klimapolitik
    Wie grün Söder plötzlich wird, da ist vielleicht keine Überzeugung hinter aber schlicht und einfach Zugzwang.
    4 Kerne für ein Halleluja

Seite 17 von 29 ... 713141516171819202127 ...

Ähnliche Themen

  1. fsb senken, aber wie
    Von kaiundtine im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 13:46
  2. Massive Probleme nach OC
    Von Aeternalis im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:32
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 20:46
  4. hilfe: CS:S ping senken!
    Von zeffer im Forum Counterstrike
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 20:39
  5. Celeron: Multi senken möglich?
    Von PCGH_Carsten im Forum Prozessoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 15:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •