Seite 16 von 62 ... 612131415161718192026 ...
  1. #151
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.191

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von BojackHorseman Beitrag anzeigen
    Deutschland ist wie alle Nachbarländer dazu verdammt, in Minderheitsregierungen unterzugehen.

    Wenn Mutti abdankt, ist es aus mit dem Traum von Frische.

    Was fatal ist, denn 2020 respektieren sich die Abgeordneten von CDU/CSU und SPD. Die können auch unvoreingenommen mit Leuten der Grünen und der Linkspartei arbeiten.

    Was fehlt? Ein Feind! Es fehlt die Vereinigung unter einem Banner. Würden unsere Volksparteien die Klimakrise als Feind ansehen, würden sei zusammenarbeiten. Deutschland wird neben den Niederlanden am härtesten vom steigenden Meeresspiegel im Nordwesten und extremen Trockenphasen im Südosten betroffen sein. HEUTE müssen die Weichen gestellt werden. Damit meine ich nicht, Elon Musk von jeglichen Vorschriften zum Bau der Gigafactory in Brandenburg zu befreien. Sondern einfach nicht mehr so dumm zu sein... etwas weniger deutsch zu sein.
    Was fehlt sind Inhalte. Es dreht sich doch nicht aktuell jede Diskussion um die Grünen, weil die die tollste Partei werden, sondern weil sie die einzigen sind, die sich überhaupt noch mit Zielen statt mit Personalien und Ausschlüssen (ausgenommen AFD) hinstellen. Damit sind sie als einzige überhaupt anschlussfähig. Solange Union und FDP Zusammenarbeit (egal ob Koalition oder Minderheitenregierung) mit der Linken ausschließen und die SPD zwar oft genau weiß, welche Posten sie gerne hätte, aber nicht, wo eigentlich ihre politischen Prioritäten liegen und solange die Linke ihrerseits mit Schlammschlachten beschäftigt ist, scheidet ein Großteil der möglichen Parteikombinationen für Realpolitik komplett aus. Und der andere Teil weil die sogenannten "Volksparteien" mittlerweile nicht mehr genug Volk hinter sich haben, um irgendwelche Mehrheiten zu bieten. Hätten wir stattdessen fünf demokratische Parteien, von denen jeder klar sagen kann "Ziel Y hat bei uns Priorität 1, Ziel X wäre und auch recht wichtig und wenn wir genug Regierungsanteil haben, versuchen wir auch noch Z durchzubringen", dann könnte man auch sowas wie Koalitionsverhandlungen machen. Aber mit "Ne, mit denen machen wir definitiv gar nichts" und "unser XY ist so beliebt, der muss Regierungschef werden" wird das nichts.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #152
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.427

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Das ist kein Totschlag Argument, noch heute sympathisiert die SED mit allen sozialistischen Regimen auf der Welt. Noch immer haben sie ihr illegal erlangtes Vermögen nicht offen gelegt und unterstützen weiter die Ideologie die mehr Menschen Leben gekostet hat als jede andere, abgesehen von den Religionen.
    Finde den Fehler "Die SED".

    Und ob sie illegal angehäuftes Vermögen haben kann ich nicht beurteilen. Wenn dem so wäre hätte es bestimmt schon Klagen gegeben.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  3. #153
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.460

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Finde den Fehler "Die SED".

    Und ob sie illegal angehäuftes Vermögen haben kann ich nicht beurteilen. Wenn dem so wäre hätte es bestimmt schon Klagen gegeben.
    Also hätte sich die NSDAP umbennen können und wären dann astreine Demokraten geworden?, dass ich nicht lache.
    Du kannst gerne Mal SED Vermögen googeln.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster

  4. #154
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.427

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Die heutige Linke ist nicht die SED und hat mit ihr auch nichts gemeinsam.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  5. #155

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    1.110

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Die heutige Linke ist nicht die SED und hat mit ihr auch nichts gemeinsam.
    Ersteres stimmt und Letzteres ist Blödsinn. Dort hocken die SED-Leute wie Petra Pau und Gregor Gysi. Wären die nicht für die SED und den Sozialismus gewesen wären sie in der SED nie hochgekommen.
    Zudem wird vom demokratischen Sozialismus geredet, also auch Sozialismus.
    Demokratisch dann am besten so wie in der Demokratischen Deutsch Republik. Sie können das so nur nicht sagen, weil sonst werden sie wieder beobachtet.
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT



  6. #156
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.427

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Von der Grundidee des Sozialismus ja.
    Aber das eine war ein totalitäre Partei und das andere ist wie du richtig feststellst, eine demokratische Partei welche demokratisch gewählt wird.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  7. #157

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    1.110

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Von der Grundidee des Sozialismus ja.
    Aber das ein war ein totalitäre Partei und das andere ist wie du richtig feststellst, eine demokratische Partei welche demokratisch gewählt wird.
    Ob das aber so bleibt wenn die mal eine absolute Mehrheit hätten wage ich zu bezweifeln. Man solidarisiert sich da mit den Randalierern der Antifa (Einfach mal bei Youtube suchen, ist aus dem Bundestag). Es hat einen Grund warum diese Partei zuvor beobachtet wurde.
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT



  8. #158
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.460

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Die heutige Linke ist nicht die SED und hat mit ihr auch nichts gemeinsam.
    1990 Umbennung in PDS, 2007 Verschmelzung mit der WASG und Umbennung in die Linke.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster

  9. #159
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.063

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Jetzt bringt es nicht mehr viel.
    Aber hätten sie schon viel eher machen sollen.
    Die GroKo hat ihnen viel mehr geschadet.
    Und deswegen stehen sie auch so schlecht da.
    Das hätte der SPD nie etwas gebracht, denn links kann die Linke besser. Hat die SPD eigentlich vergessen wann sie Erfolg hatte, nämlich dann wenn sie sich in der Mitte aufstellte. Die besten SPD-Politiker mussten viel zu oft Politik gegen die eigene Partei machen, nur merkt das in der SPD niemand.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #160

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    1.110

    AW: Die SPD in der Krise - das Ende der großen Koalition?

    Die besten SPD-Politiker mussten viel zu oft Politik gegen die eigene Partei machen, nur merkt das in der SPD niemand.
    Dort tummeln sich halt die Sozialisten wie Kühnert.
    Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 Pentium 4 670@3.8GHz im HP Compaq DC7100 CMT beide Lubuntu 18.04 x64
    Ryzen 7 2700 ASUS PRIME X370-A 48GB RAM Realtek RTL8139 Compaq Premier Sound PCI (Ensonic ES1371) Lubuntu iiyama Vision Master Pro 512 CRT



Seite 16 von 62 ... 612131415161718192026 ...

Ähnliche Themen

  1. SPD vom RAM programmierbar
    Von mFuSE im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 22:03
  2. 8800 GTX - Ende der Vorstellung
    Von jetztaber im Forum User-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 17:08
  3. Nvidia High End - ganz günstig?
    Von jetztaber im Forum User-News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 23:16
  4. Top-Games für Low-End-Hardware
    Von PCGH-Ultra im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 17:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •