Seite 3 von 11 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.630

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Frei gesammelt, und frisch zubereitet, ist das ein Hochgenuss.
    Ich weiß nicht. Alle würgen, wenn im Dschungel Hoden gegessen werden, aber bei Pilzen sehen wir das nicht so eng.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz
    Beiträge
    10.567

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Alle würgen, wenn im Dschungel Hoden gegessen werden, aber bei Pilzen sehen wir das nicht so eng.
    Naja, das ist doch was ganz anderes.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


  3. #23
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.630

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Naja, das ist doch was ganz anderes.
    Es geht um Fruchtkörper.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #24
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz
    Beiträge
    10.567

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Es geht um Fruchtkörper.
    Jetzt wirst du aber ganz schön eklig.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


  5. #25
    Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    11.078

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht. Alle würgen, wenn im Dschungel Hoden gegessen werden, aber bei Pilzen sehen wir das nicht so eng.
    Ich esse auch keine Hoden.

    Pilze schmecken nun mal lecker,
    Ihr dürft halt nur nicht den uralten Mist kaufen,
    welcher auch den Märkten verkauft wird.

    Frisch gesammelt, am gleichen Tag gesäubert,
    zubereitet mit Butter und Petersilie.

    Alleine dieses Geschmackserlebnis, ist unbeschreiblich ...
    3570K@4,5GHz 1,06 V | GA-Z77 D3H | GTX 970 | 8 GB Corsair Vengeance LP | Crucial m4 128GB + MX100 512GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  6. #26
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.630

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Jetzt wirst du aber ganz schön eklig.
    Wobei ich den Thread titel schon etwas kritisieren muss.
    Pilze sind weder Pflanzen noch Tiere und etc. sind sie erst recht nicht.
    Sie sind das dritte Reich der Eukaryoten.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  7. #27
    Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    11.078

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Und mal paar gesucht als Flachländler?
    3570K@4,5GHz 1,06 V | GA-Z77 D3H | GTX 970 | 8 GB Corsair Vengeance LP | Crucial m4 128GB + MX100 512GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  8. #28
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz
    Beiträge
    10.567

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wobei ich den Thread titel schon etwas kritisieren muss.
    Pilze sind weder Pflanzen noch Tiere und etc. sind sie erst recht nicht.
    Sie sind das dritte Reich der Eukaryoten.
    "Biologie" beinhaltet ja alles organische Leben.

    Edit: UN-Bericht : Eine Million Arten vom Aussterben bedroht | tagesschau.de

    Von 8 Millionen bekannten Arten sind 1 Million Arten vom aussterben bedroht. Und das wahrscheinlich hauptsächlich durch den Menschen.
    Geändert von Headcrash (07.05.2019 um 08:11 Uhr)
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


  9. #29
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    25.653

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Auch der Wald wird trotz Klimawandel immer weiter abgeholzt: Tandem-X des DLR: Erste einheitliche Waldkarte der Erde | heise online

    Mehr als die Hälfte des weltweiten Bestands wurde durch Abholzung seit Mitte des 20. Jahrhunderts bereits gerodet.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von lefskij
    Mitglied seit
    06.11.2015
    Ort
    3 Zimmer, Küche, Bad
    Beiträge
    472

    AW: Der Biologie Thread - Tiere, Pflanzen etc

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Bei Pilzen bin ich vorsichtig. Alleine würde die nicht sammeln.
    Wenn dann nur mit jemanden der sich auskennt.
    Ansonsten esse ich Pilze sehr gerne.
    Schöner Effekt ist auch dabei man kommt in die Natur.
    Gerade im Sommer, wenn es wärmer ist, bemerkt man die Kühlung des Waldes richtig.
    Und man kann viele Tiere beobachten. Das ist angenehm.

    Großen Respekt habe ich auch vor Tierfilmern. Was die manchmal für eine Geduld haben müssen bis mal was vor die Kamera kommt.
    Oder sich auch in gefährliche Situationen begeben um für uns schöne Bilder zu machen.
    Bei Tier - und Naturdokus kann ich immer schön entspannen!
    Die BBC Dokus gefallen mir auch sehr gut.
    "Unser blauer Planet" usw.
    Ich bin auch ein großer Dokumentationen-Fan... Kennt ihr die recht neue Reihe mit Will Smith als Moderator? "One Strange Rock"...

    Zuerst dachte ich ja - hmm... so ein Hollywood-Gedöns - aber seit den ersten paar Minuten war ich absolut gebannt. Wenn ihr die Möglichkeit habt, schaut euch das mal an. Die erste Staffel hat zehn Folgen und ist in der ZDF-Mediathek zu sehen... One Strange Rock - Unsere Erde: Atem - ZDFmediathek

    Dann gibt es noch "Home" - einer der besten und zugleich beklemmendsten und emotionalsten Dokumentationsfilme, die ich je gesehen habe. Habe hier leider nur eine eine Youtube-Quelle in ziemlich mieser Qualität aber sie ist es wert: YouTube

    Fantastische Aufnahmen und man ist fast zu Tränen gerührt

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Richtig,

    auch in Wirtschaftswäldern kann man heutzutage eine Menge erleben.

    Pilze suchen ist geil, als Großstadtmensch kann ich da auch mal ein paar Stunden abschalten.

    Frei gesammelt, und frisch zubereitet, ist das ein Hochgenuss.
    Allein das Genießen von Wäldern und Wiesen und das Erkennen und Schätzen von Lebensformen, die anders sind als wir, rechne ich jedem sehr hoch an. Das gilt auch Pilzsammlern, denn sie sind geduldig und haben ihre Augen für das Wesentliche geöffnet. Das ist in der heutigen Zeit ein enormer Vorteil gegenüber den meisten Zeitgenossen...

    Da fällt mir ein Zitat von Alexander von Humboldt ein - mein persönlicher Held, ein Universalgelehrter, der mal eben den südamerikanischen Kontinent erforscht hat und zahllose Spezies entdeckt und erfoscht hat... "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    "Biologie" beinhaltet ja alles organische Leben.

    Edit: UN-Bericht : Eine Million Arten vom Aussterben bedroht | tagesschau.de

    Von 8 Millionen bekannten Arten sind 1 Million Arten vom aussterben bedroht. Und das wahrscheinlich hauptsächlich durch den Menschen.
    Das sind Fakten, die ich am liebsten nie erfahren hätte, wahrscheinlich werden wir es nicht verhindern können, dass die meisten Arten austerben werden. Was mich irgendwie zufriedenstellt ist die Tatsache, dass die Natur es immer wieder schaffen wird, aus dem Nichts neu zu entstehen und die Arten und die Diversität nur so sprudelt. Der Funke des Lebens wurde vor langer Zeit entfacht und es wird bei den perfekten Bedingungen auf unserem Planeten immer wieder geschehen, dass die Lebensformen sich anpassen und neu entwickeln...

    Auch wenn wir es leider (vielleicht) nicht mehr miterleben werden...

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Auch der Wald wird trotz Klimawandel immer weiter abgeholzt: Tandem-X des DLR: Erste einheitliche Waldkarte der Erde | heise online

    Mehr als die Hälfte des weltweiten Bestands wurde durch Abholzung seit Mitte des 20. Jahrhunderts bereits gerodet.
    Das ist ein sehr gutes Schaubild - danke dafür

    Man muss sich das mal vorstellen: Es werden pro Jahr etwa 30 Millionen Hektar Wald abgeholzt. Das sind fast 90% der Landfläche Deutschlands und die wird jedes Jahr vernichtet.

    Dadurch wird der Boden nachhaltig zerstört, denn dieser erodiert und sämtliche Nährstoffe werden fortgewaschen und ein wieder Aufforsten ist nicht mehr möglich - zumindest nicht so schnell. Unser Boden ist das Wichtigste, was wir haben, denn nur bei einer gesunden Humusschicht kann Pflanzenwachstum in seiner besten Form gedeihen. Wir haben keine Chance zu bestehen, wenn wir das nicht begreifen, denn Kunstdünger ist keine langfristige Lösung. Das meiste von ihm wird sowieso weggespült. Nur ein gesunder Boden kann uns ernähren...!

    Jetzt wird es aber Zeit für etwas Erbauliches und daher zeige ich euch jetzt - wie versprochen - ein paar Bilder aus den "Royal Botanical Gardens" in London...

    Das "Waterlily-House" kennt ihr ja schon, nur jetzt mit den Glas-Skulpturen von Dale Chihuly (diesmal ohne die große Amazonas Seerose, denn die wächst noch nicht aus dem Wasser):

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_152434.jpg 
Hits:	13 
Größe:	2,45 MB 
ID:	1044029Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_152445.jpg 
Hits:	13 
Größe:	2,18 MB 
ID:	1044030

    Hier das "Temperate-House" mit seinen Baumfarmen und wärmeliebenden Pflanzen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2798.jpg 
Hits:	13 
Größe:	2,47 MB 
ID:	1044031Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_142828.jpg 
Hits:	12 
Größe:	2,60 MB 
ID:	1044033Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_143350.jpg 
Hits:	13 
Größe:	2,53 MB 
ID:	1044034Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2799.jpg 
Hits:	12 
Größe:	2,44 MB 
ID:	1044035

    Und hier noch ein paar Bilder im Freien:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_152731.jpg 
Hits:	14 
Größe:	2,59 MB 
ID:	1044036Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2801.jpg 
Hits:	12 
Größe:	2,32 MB 
ID:	1044037Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_150320.jpg 
Hits:	12 
Größe:	2,57 MB 
ID:	1044038Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2791.jpg 
Hits:	11 
Größe:	2,42 MB 
ID:	1044041Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_140229.jpg 
Hits:	12 
Größe:	2,43 MB 
ID:	1044042

    Und zum Schluss noch dieses Gesicht - beachtet mal die Struktur - das sind Blätter...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_152202.jpg 
Hits:	14 
Größe:	2,46 MB 
ID:	1044039Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_152240.jpg 
Hits:	14 
Größe:	2,52 MB 
ID:	1044040

    PS: Und hier noch ein Bild, das so richtig psychedelic ist...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_163655.jpg 
Hits:	9 
Größe:	2,27 MB 
ID:	1044043
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190418_142811.jpg 
Hits:	8 
Größe:	2,57 MB 
ID:	1044032  
    Geändert von lefskij (08.05.2019 um 01:10 Uhr)
    --- "Lass mich, ich kann das! ...Oh, kaputt." ---
    i7 4790k@4.6GHz|Asus Z97 Pro Gamer|4x8GB Trident X@2400MHz|2x980 Ti Sli@1291MHz|Custom WaKü|Asus Swift PG278QR sysprofile.de
    --- "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert." --- Albert Einstein

Seite 3 von 11 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. [PCGH Extreme Bilderthread] Der Schreibtisch-Thread
    Von Oliver im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 3754
    Letzter Beitrag: 05.05.2019, 21:02
  2. Der Extreme-Desktop-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 5484
    Letzter Beitrag: 21.02.2018, 18:31
  3. Der Geburtstags Thread
    Von HeNrY im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.03.2016, 10:45
  4. Rumpelkammer: PCGH Folding@Home-Thread
    Von PCGH_Thilo im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 1064
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:12
  5. hwbot-Threads haben nun ein neues Unterforum
    Von Oliver im Forum PCGH-Extreme-Forum (nur Feedback zum Forum!)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 18:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •