Seite 3 von 12 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz :-)
    Beiträge
    9.617

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von behemoth85 Beitrag anzeigen
    Aber man sollte die Kirche schön im Dorf lassen.
    Dann beantworte doch mal meine Fragen.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" 144Hz Freesync
    CPU-History: K6-2 350Mhz, Duron 750Mhz, Athlon XP 1600+, Athlon XP 3000+, E7200, Q9550, 2500k, R7 2700X
    GPU-History: Voodoo Banshee, MX 200, 4200 Ti, FX 5900, 9800 GT, HD 5850, HD 7870, RX580
    Computer-History: Atari Pong, VCS 2600, C-64, Gameboy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Wii, Samsung S3, PS4, Samsung J5

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.771

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Das Deutschland seine Interessen verfolgt streite ich ja nicht ab. Das macht jedes Land.
    Und da Deutschland soviel einzahlt, soll es natürlich auch genügend Mitspracherrecht in der EU haben und auch mal seinen Standpunkt durchsetzen.
    Es ist aber ein Unterschied ob man seine Interessen vertritt, oder aber durch die Blume seinen Einfluss & Zahlungen dazu nutzt um den eigenen Kurs durchzudrücken.

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Es geht aber in diesen Beitrag primär um die Innenpolitik der jeweiligen Länder.
    Oder höhlt die deutsche Regierung gezielt die Demokratie aus und beschneidet die Pressefreiheit?
    Klar, brauchst nur nach Bayern schauen, wo man bei der CSU Männer wie Orban hoffiert.

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Gibt es hier auch soviel Korruption wie in den genannten Ländern?
    Korruption auf unterer Ebene (niedrige Beamte wie Verwaltungsangestellte, Richter, Polizisten, Ärzte, ect.), nein noch nicht in diesem Maß, weil der Verdienst und die Arbeitsbedingungen hier noch nicht ganz so miserabel wie z.B. in Rummänien, oder gar Russland sind. Korruption hingegen als strukturelles Problem im politischen System (Leiter von Behörden, Bürgermeister, Landtagsabgeordnete, Bundestagsabgeordnete, Minister, Parteien allgemein, ect.), absolut, nennt sich systematischer politiknaher Lobbyismus und wird ausgibig (Schätzungen gehen von mindestens, äußerst konservativ geschätzt, in die 100 Millionen Euro pro Jahr, alleine für Lobbyarbeit in Deutschland aus) von gebrauch gemacht.

    *edit* Ich empfehle auch mal folgende Lektüre der Bundeszentrale für Politische Bildung, um zu verstehen wie Deutschland überhaupt vom Euro und der EU profitiert:

    Der Euro als Vorteil und Nachteil fuer Deutschland | APuZ
    Geändert von Nightslaver (20.04.2019 um 22:21 Uhr)
    EVGA GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+| ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator GT 12GB DDR3 RAM| Intel Core i7 4820K @4.0GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64

  3. #23

    Mitglied seit
    11.07.2015
    Beiträge
    480

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Dann beantworte doch mal meine Fragen.
    Okay

    Als wir damals in Dland gekaufte gebraucht Autos auf ner Lavette Richtung Grenze nach Polen brachten war natürlich keines versichert, um die polnsiche Bereicherungssteuer zu umgehen (bis zu 500 Euro pro Fahrzeug). Im Kuafvertrag stand 1 Euro Den Zöllnern war es scheiss egal haupts die waren nicht geklaut, aber ne Kontrolle auf deutscher Seite wollte immer Geld Bei 5 Autos 250 Euro in den Pass, Beamter kurz weg und wieder zu uns mit einem höflichen "gute Fahrt noch" verabschiedet. Pass gabs zurück, Geld war weg. Wir mussten später sogar die Route ändern weil die Freitags immer schon standen.

    Der deutsche Senat nimmt von konkurierenden Bau Firmen für die Vergabe eines Auftrages Millionenhohe Bestechungsgelder an. Das ist Gang und Gebe in jeder erdenklichen Branche so. Ich selbst kenne Beispiele aus meinem Umfeld wo 15.000 flöten gingen um nen Auftrag für einen Abriss einer Schule zu bekommen der dann mit 100.000 ausgeschrieben wurde. Das ist normal.

    Meine Eltern haben als wir in den 90ern eine Wohnung gesucht haben bestimmt 10.000 DM an Makler gezahlt. Anfangs immer 1000 und sich dann gewundert warum die andere Familie den Zuschlag erhalten hat. Bis bekannte fragten ob wir bekloppt sind, man müsse mindestens 5000 raushauen für 3 Zimmer Auch das war Gang und Gebe, jeder hat damals bestochen um überhaupt eine gute Wohnung zu bekommen.

    Also komme mir bitte nicht mit Koruption, ich bin in Berlin aufgewachsen und weiß nur zu gut dass auch der Deutsche gerne eine tiefe Taschen hat, was ich auch keinem Menschen verüble denn stehlen ist viel schlimmer.

    Was den internationalen Index betrifft steht osteuropa garnicht mal so schlecht da. Die haben seit den 2000ern dort mächtig aufgeräumt mit so was. Koruption kann man einem nicht entwöhnen, man muss Systeme schaffen wo keine möglich ist. Aber Nieschen bleiben eben immer auch in Dland wie du siehst.
    Geändert von behemoth85 (20.04.2019 um 22:19 Uhr)

  4. #24
    Avatar von Poulton
    Mitglied seit
    07.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.920

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Korruption auf unterer Ebene (niedrige Beamte wie Verwaltungsangestellte, Richter, Polizisten, Ärzte, ect.), nein bei weiten nicht in diesem Maß, weil der Verdienst und die Arbeitsbedingungen hier noch nicht ganz so miserabel wie z.B. in Rummänien sind. Korruption hingegen als strukturelles Problem im politischen System (Bürgermeister, Landtagsabgeordnete, Bundestagsabgeordnete, Minister, Parteien allgemein, ect.), absolut, nennt sich systematischer politiknaher Lobbyismus und wird ausgibig von gebrauch gemacht.
    Er hat Jehova gesagt!
    Siehe auch:
    Detail | Transparency International Deutschland e.V.
    "Bei der Korruptionsbekaempfung sind wir noch in der Steinzeit" | LobbyControl
    Kuschelkurs mit Konzernen: Wie Coca Cola & Co. unsere Politik "sponsern" | LobbyControl

    und wenn sich Schland von seiner Schokoladenseite zeigt: Detail | Transparency International Deutschland e.V.
    Duron 950 ("Spitfire") | 512MB SD-Ram | MSI K7T-Master | 3dfx Voodoo3 2000 | Soundblaster live! CT4760 | Windows ME

  5. #25
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz :-)
    Beiträge
    9.617

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Uiii, jetzt werden hier die ganz schweren linken Geschütze aufgefahren.
    Lobbyismus mit Korruption gleichgesetzt. Interessant.
    Außerdem die Machenschaften in den genannten Ländern verharmlost und relativiert.
    Deutschland ist jetzt ganz böse. Alles klar. Gratulation! So verdreht man die Wahrheit!
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" 144Hz Freesync
    CPU-History: K6-2 350Mhz, Duron 750Mhz, Athlon XP 1600+, Athlon XP 3000+, E7200, Q9550, 2500k, R7 2700X
    GPU-History: Voodoo Banshee, MX 200, 4200 Ti, FX 5900, 9800 GT, HD 5850, HD 7870, RX580
    Computer-History: Atari Pong, VCS 2600, C-64, Gameboy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Wii, Samsung S3, PS4, Samsung J5

  6. #26
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.771

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Uiii, jetzt werden hier die ganz schweren linken Geschütze aufgefahren.
    Lobbyismus mit Korruption gleichgesetzt. Interessant.
    Außerdem die Machenschaften in den genannten Ländern verharmlost und relativiert.
    Deutschland ist jetzt ganz böse. Alles klar. Gratulation! So verdreht man die Wahrheit!
    (Damit ist eigentlich alles gesagt)...

    Aber, niemand sagt das jede Form von Lobbyismus per se / grundsätzlich schlecht ist (wenn er nicht mit üpigen "Geschenken" unter der Hand verbunden ist & nur dazu dient auf die eigene Position hinzuweisen), allerdings ist nachweislich unbestreitbar der Fall das Lobbyismus heute massiv dazu missbraucht wird, um auf negative Art (Korruption) aktiv verdeckten Einfluss zu nehmen.
    Geändert von Nightslaver (20.04.2019 um 22:30 Uhr)
    EVGA GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+| ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator GT 12GB DDR3 RAM| Intel Core i7 4820K @4.0GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64

  7. #27
    Avatar von Poulton
    Mitglied seit
    07.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.920

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Da grüßt wohl mal wieder das Murmeltier...
    Duron 950 ("Spitfire") | 512MB SD-Ram | MSI K7T-Master | 3dfx Voodoo3 2000 | Soundblaster live! CT4760 | Windows ME

  8. #28
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz :-)
    Beiträge
    9.617

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    (Damit ist alles gesagt)...
    Ja, von meiner Seite auch. Hat ja scheinbar keinen Sinn mit dir darüber zu diskutieren.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" 144Hz Freesync
    CPU-History: K6-2 350Mhz, Duron 750Mhz, Athlon XP 1600+, Athlon XP 3000+, E7200, Q9550, 2500k, R7 2700X
    GPU-History: Voodoo Banshee, MX 200, 4200 Ti, FX 5900, 9800 GT, HD 5850, HD 7870, RX580
    Computer-History: Atari Pong, VCS 2600, C-64, Gameboy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Wii, Samsung S3, PS4, Samsung J5

  9. #29
    Avatar von HenneHuhn
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.353

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von RtZk Beitrag anzeigen
    Dumm nur, dass es keine Osteuropäer, sondern Araber sind, die zu nicht gerade kleinen Teilen sogar Analphabeten in ihrer eigenen Sprache sind.
    Dass wir hier über Osteuropa und die EU reden und du selbst von den osteuropäischen Ländern geschrieben hast, die deiner Meinung nach nicht in die EU gesollt hätten, weil sie auf verschiedenen Ebenen noch nicht so weit seien... Das kriegst du schon noch zusammen, oder?
    i7-2600K @4Ghz| ASRock Z77 Pro3 | BeQuiet! Pure Rock | 16 GB Crucial Ballistix Sport 2133 | Palit GTX 1060 Jetstream 6GB | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX300 525 GB | BeQuiet! L8 500W | Define R4

    i5-3330|Asus P8H77-M|Alpenföhn Ben Nevis|12 GB RAM|Sapphire R7 370 Nitro 4GB| Samsung 840 Evo 250 GB|CoolerMaster G450M|Modecom Alfa M1

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Poulton
    Mitglied seit
    07.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.920

    AW: Die EU subventioniert osteuropäische Autokraten

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Ja, von meiner Seite auch. Hat ja scheinbar keinen Sinn mit dir darüber zu diskutieren.
    Erst einen Bolzen raushauen, wo selbst RtZk neidisch wird und wenn es kritisiert wird, beleidigt mit der Leberwurst tanzen. Ganz großes Damentennis.
    Duron 950 ("Spitfire") | 512MB SD-Ram | MSI K7T-Master | 3dfx Voodoo3 2000 | Soundblaster live! CT4760 | Windows ME

Seite 3 von 12 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. AMD subventioniert Prozessorkauf mit bis zu 20 Euro je CPU
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 21:03
  2. Playstation 3 mit 37 US-Dollar von Sony subventioniert
    Von PCGH-Redaktion im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 07:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •