1. #2531
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.615

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Stern Beteigeuze: Detektoren messen Gravitationswellen – was ist passiert? | Wissen


    Eben habe ich einen relativ hellen Stern (bzw Planeten) tief am Himmel stehen gesehen. Süd-westlich. Ist das die Venus?
    Geändert von RyzA (21.01.2020 um 19:29 Uhr)
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2532
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    99.124

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Eben habe ich einen relativ hellen Stern (bzw Planeten) tief am Himmel stehen gesehen. Süd-westlich. Ist das die Venus?
    Die Venus ist morgens und abends immer zu sehen.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  3. #2533
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.615

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Das war ja Abends. Sonst ist die mir nicht so aufgefallen.
    Die ist ganz schön hell. Wobei mir bewußt ist das sie nicht selber leuchtet.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  4. #2534

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im Outer Rim, von Bayern aus betrachtet.
    Beiträge
    4.145

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Ja, ist derzeit die Venus:
    STERNENHIMMEL HEUTE – sichtbare Planeten
    Game: Ryzen7 3800X/Noctua NH-D15 chromax.black/Gigabyte X570 Aorus Elite/8GB KFA2 GeForce RTX 2080 /32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL141/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Multimedia: Ryzen 5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/500W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  5. #2535
    Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    11.491

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Die Venus ist morgens und abends immer zu sehen.
    Rede doch bitte nicht solchen Unsinn,

    momentan ist sie optisch nur an den Abendstunden zu betrachten.

    Kannste mal "Online" gucken

    Stellarium Astronomy Software
    3570K@4,5GHz 1,06 V | GA-Z77 D3H | GTX 970 | 8 GB Corsair Vengeance LP | Crucial m4 128GB + MX100 512GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  6. #2536
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    99.124

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Das war ja Abends. Sonst ist die mir nicht so aufgefallen.
    Die ist ganz schön hell. Wobei mir bewußt ist das sie nicht selber leuchtet.
    Die Venus ist nach dem Mond das hellste Objekt am Nachthimmel.

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    Rede doch bitte nicht solchen Unsinn,

    momentan ist sie optisch nur an den Abendstunden zu betrachten.

    Kannste mal "Online" gucken

    Stellarium Astronomy Software
    Was aktuell ist, ist aber irrelevant. Die Venus ist nun mal der Morgen und Abend Stern.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  7. #2537
    Avatar von Adi1
    Mitglied seit
    14.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    11.491

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Was aktuell ist, ist aber irrelevant. Die Venus ist nun mal der Morgen und Abend Stern.
    Ein Stern ist die Venus garantiert nicht.

    Ich verstehe aber, worauf du hinaus möchtest.

    Ist halt ein Planet,
    welcher zur nähereren Umlaufbahn zur Sonne,
    zwangsläufig eher zu betrachten ist.
    3570K@4,5GHz 1,06 V | GA-Z77 D3H | GTX 970 | 8 GB Corsair Vengeance LP | Crucial m4 128GB + MX100 512GB | bequiet Dark Power P10 | Define R3 | bequiet Dark Rock Pro 3 | Bitfenix Recon | LG IPS235P-BN

  8. #2538
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.615

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Wie teuer ist das eigentlich, wenn man sich ein einigermaßen brauchbares Teleskop (mit Ausrüstung,) kaufen will?
    Und kann ich damit auch vom Balkon aus Planeten oder Sterne beobachten?
    Wegen der Umgebungshelligkeit usw. Wir wohnen in einer (Klein)Stadt.
    Wobei es bei uns relativ dunkel ist, da sind Gärten rundherum.
    Ansonsten müßte ich ins Freie rausfahren. Zum Sender aufn Berg.
    Aber vom Balkon aus beobachten wäre mir lieber.

    Edit: Im Freien ist natürlich der Winkel den man vom Himmel sieht viel größer. Bzw der Ausschnitt.
    Aufn Balkon sehe ich nur einen kleinen (selben) Ausschnitt des Himmels.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  9. #2539
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    99.124

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von Adi1 Beitrag anzeigen
    welcher zur nähereren Umlaufbahn zur Sonne,
    zwangsläufig eher zu betrachten ist.
    Frag mal einen Flacherdler, wieso die Venus nie nachts zu sehen ist.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #2540

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im Outer Rim, von Bayern aus betrachtet.
    Beiträge
    4.145

    AW: Der "Naturwissenschaften" Thread

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    Wie teuer ist das eigentlich, wenn man sich ein einigermaßen brauchbares Teleskop (mit Ausrüstung,) kaufen will?
    Und kann ich damit auch vom Balkon aus Planeten oder Sterne beobachten?
    Wegen der Umgebungshelligkeit usw. Wir wohnen in einer (Klein)Stadt.
    Wobei es bei uns relativ dunkel ist, da sind Gärten rundherum.
    Ansonsten müßte ich ins Freie rausfahren. Zum Sender aufn Berg.
    Aber vom Balkon aus beobachten wäre mir lieber.

    Edit: Im Freien ist natürlich der Winkel den man vom Himmel sieht viel größer. Bzw der Ausschnitt.
    Aufn Balkon sehe ich nur einen kleinen (selben) Ausschnitt des Himmels.
    Je dunkler und weniger Streulicht, um so besser. Klar erkannt.

    Ich hatte seinerzeit meine Spiegel bei Meade in den USA bestellt (das war 1985 nicht wirklich einfach) und den Rest, einschließlich Planetengetriebe selbst gebaut.


    Mittlerweile gibt es das ganze Zeugs für einen Spottpreis (aus meiner Perspektive).

    Ein guter Einsteiger mit einem kleinern Datenbank zur Ansteuerung von ca. 30.000 Objekten dabei wäre dieser Meade:

    Meade Teleskop N 130/1000 StarNavigator NG 130 AZ GoTo = 500 €

    Ist ein klassischer Newton Reflektor mit 130 mm Spiegel und 1000 mm Brennweite und innerhalb von 5 min überall betriebsbereit.

    Damit kann man sehr schön die Planeten und z. B. den Andromeda Nebel recht gut beobachten oder Krebs Nebel mit einer angeflanschten Spiegelreflex gut fotografieren.

    Empfehlung wäre meinerseits eine Cassegrain-Bauart, kostet aber deutlich mehr.

    Da fängt der Spass bei ca. 1500 € an.
    Sind deutlich kompaktere Teleskope auf Grund der Bauart und dann darf es schon ein 200 mm Hauptspiegel und 2 m Brennweite sein, damit es wirklich Spass macht.

    Meade Teleskop ACF-SC 203/2032 UHTC LX65 GoTo

    Das wäre jetzt schon ein richtiges Amateurteleskop.


    Diese Teleskope reichen NICHT aus, um andere Galaxien in Einzelsterne aufzulösen - in Fakt können das nur sehr wenige wirklich große Privatteleskope.
    Game: Ryzen7 3800X/Noctua NH-D15 chromax.black/Gigabyte X570 Aorus Elite/8GB KFA2 GeForce RTX 2080 /32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL141/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Multimedia: Ryzen 5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/500W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

Seite 254 von 261 ... 154204244250251252253254255256257258 ...

Ähnliche Themen

  1. [PCGH Extreme] Das absolute Traumgehäuse
    Von Oliver im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 21:59
  2. e8500 @ 4.5Ghz // 1.32V Absolut Stabil! + P5Q Bios Settings / 4GB Ram
    Von Aley im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 10:57
  3. Absolut größter Lüfter?!
    Von Mexxim im Forum Luftkühlung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 22:18
  4. PCGH.de: Bildvergleich zwischen Fallout 3 und der Realität
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Rollenspielen und Adventures
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 09:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •