1. #1891
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.191

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Nicht für Verbrenner, nein. Das ist einfach zu ineffizient und nur deswegen als Brückentechnologie attraktiv, weil es schon vorhanden ist. Aber in Kombination mit einer Brennstoffzelle sind sie nichts weiter als eine XYZ-Luft-Batterie. Mit, nach aktuellem Stand der Forschung, deutlichen Nachteilen bei der Effizienz, aber großen Vorteilen bei Leistungsgewicht und -volumen. Also gerade für die Verbrennereinsatzbereiche, die sich nicht durch ÖPNV und Fahrrad ersetzen lassen.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #1892

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.388

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Auch Verbrenner werden noch gebraucht, aber dann eher in Sonderfällen.
    Der Rest kann Akku und Brennstoffzelle nutzen.
    4 Kerne für ein Halleluja

  3. #1893
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.191

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Wenn wir allgemein genug saubere Primärenergie produzieren, um ganz auf fossile zu verzichten (was meiner Meinung nach frühestens zum Ende des Jahrhunderts der Fall sein wird), fällt mir auch kein Sonderfall mehr für Verbrenner ein. Selbst in Sachen Haltbarkeit (z.B. Notstrom) haben sie keine Vorteile gegenüber einer Brennstoffzelle und in der Effizienz liegen sie meilenweit hinten. Im Moment gibt es halt keine andere Möglichkeit, alle Kohlenwasserstoffe ab Propan und schwerer zu verwerten und meines Wissens nach ist es auch bei Ethan mit Brennstoffzellen nicht weit her. Aber sobald die genannten Stoffe nicht mehr kostenlos aus dem Boden in die Leitung sprudeln, sondern aus Wasserstoff erzeugt werden müssten, entfallen diese Vorteile und gegen eine H2-Brennstoffzelle sehen Verbrenner kein Land und in den verbleibenden Jahrzehnten werden hoffentlich auch die Methanzellen endlich genug Fortschritte machen, um dem Methanverbrenner in jeder Hinsicht überlegen zu sein, sodass die H2-Speicher- und Verteilungsprobleme überwunden werden können.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  4. #1894
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    98.538

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Ich bin ja für Muskelkraft.
    Radfahrer sollten endlich mal bevorzugt werden bei der Planung von Straßen.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  5. #1895
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    17.702

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Ich bin ja für Muskelkraft.
    Radfahrer sollten endlich mal bevorzugt werden bei der Planung von Straßen.
    Stillgelegte Bahnstrecken hätten zu wunderbar, weil quasi eben, Fahrradschnellwegen ausgebaut werden können.
    Aber an Fahrradfahrer denkt in diesem Land niemand. die gesamte Gesetzgebung sieht sie nur als Hindernis für
    den Autoverkehr. Es ist an der Zeit, das wir uns unsere Städte zurück erobern.

  6. #1896
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    98.538

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Die Radfahrer werden inzwischen von den E Scootern verdrängt.
    Bei uns in der Firma hat einer schon einen Unfall mit einem Scooter gehabt. Also als Radfahrer.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  7. #1897
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.191

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Stillgelegte Bahnstrecken hätten zu wunderbar, weil quasi eben, Fahrradschnellwegen ausgebaut werden können.
    Aber an Fahrradfahrer denkt in diesem Land niemand. die gesamte Gesetzgebung sieht sie nur als Hindernis für
    den Autoverkehr. Es ist an der Zeit, das wir uns unsere Städte zurück erobern.
    Stillgelegte Bahnstrecken können auch heute noch ausgebaut werden, wenige Meter breite und sehr lange Grundstücke ohne Straßenanbindung werden selten neu gebaut.
    Aber gute Fahrradwege fehlen uns vor allem auf Pendlerstrecken, nicht Überland, wo sie nur für touristische Aspekt von Bedeutung sind und wo es auch so genug unbebautes Land für neuangelegte Routen gäbe. In Städten, wo es 10000de Fahrradinfrastruktur bräuchten, es aber keine gibt (vor allem keine Durchgehend) wurden dagegen nur wenig Bahnstrecken stillgelegt, weil es sie ohnehin kaum gab und der Bahnnahverkehr auf eigenen Trassen zum Glück rechtzeitig als erhaltenswert erkannt wurde.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  8. #1898
    Avatar von ruyven_macaran
    Mitglied seit
    22.08.2007
    Beiträge
    31.191

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Stillgelegte Bahnstrecken hätten zu wunderbar, weil quasi eben, Fahrradschnellwegen ausgebaut werden können.
    Aber an Fahrradfahrer denkt in diesem Land niemand. die gesamte Gesetzgebung sieht sie nur als Hindernis für
    den Autoverkehr. Es ist an der Zeit, das wir uns unsere Städte zurück erobern.
    Stillgelegte Bahnstrecken können auch heute noch ausgebaut werden, wenige Meter breite und sehr lange Grundstücke ohne Straßenanbindung werden selten neu gebaut.
    Aber gute Fahrradwege fehlen uns vor allem auf Pendlerstrecken, nicht Überland, wo sie nur für touristische Aspekt von Bedeutung sind und wo es auch so genug unbebautes Land für neuangelegte Routen gäbe. In Städten, wo es 10000de Fahrradinfrastruktur bräuchten, es aber keine gibt (vor allem keine Durchgehend) wurden dagegen nur wenig Bahnstrecken stillgelegt, weil es sie ohnehin kaum gab und der Bahnnahverkehr auf eigenen Trassen zum Glück rechtzeitig als erhaltenswert erkannt wurde.
    PCG&H-Statistik: 25235 Post, 380 Threads, 17091 Antworten (0,677/Post, 44,876/Thread) since 18:04, 26.09.2001

    [Langzeittagebuch]Vom Flugzeug zum 0db-Wakü-PC; 31.8.11: Stufe 4.0 Fanless

  9. #1899

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.388

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Zitat Zitat von ruyven_macaran Beitrag anzeigen
    Wenn wir allgemein genug saubere Primärenergie produzieren, um ganz auf fossile zu verzichten (was meiner Meinung nach frühestens zum Ende des Jahrhunderts der Fall sein wird), fällt mir auch kein Sonderfall mehr für Verbrenner ein.
    Wie sieht es aus, wenn ein Brennstoffzellenfahrzeug zu nah an einem Feuer steht wie es bei Feuerwehreinsätzen schon mal vorkommen kann oder wenn ein Schuss in den Tank geht?
    Nein es gibt Sonderfälle.
    4 Kerne für ein Halleluja

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #1900
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    98.538

    AW: Anthropogener Klimawandel mit kleiner Erklärung

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Wie sieht es aus, wenn ein Brennstoffzellenfahrzeug zu nah an einem Feuer steht wie es bei Feuerwehreinsätzen schon mal vorkommen kann oder wenn ein Schuss in den Tank geht?
    Nein es gibt Sonderfälle.
    Was passiert denn, wenn du in den Benzintank schießt oder wenn Benzin nach einem Unfall austritt und auf die heiße Auspuffanlage kommt?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

Seite 190 von 233 ... 90140180186187188189190191192193194200 ...

Ähnliche Themen

  1. anthropogener Klimawandel
    Von ruyven_macaran im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 10:33
  2. Ein kleiner ITX kommt groß raus
    Von xTc im Forum Tagebücher
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 14:34
  3. Max. Temp. 8800GT kleiner Abschluss
    Von tarnari im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 18:52
  4. Kleiner Luftkühler für alten P4
    Von CentaX im Forum Luftkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 14:05
  5. Kleiner Bericht zu meiner MSI NX8800GTX OC
    Von DerSascha im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 17:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •