1. #1631
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.585

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Auch würde ich nicht sagen das man es alleine dem Christentum zuschreiben kann das im Einflussbereich des westlichen Europa vieles verloren ging und nicht wieder aufgebaut wurde.
    Das würde ich so auch nicht sagen. Das Christentum war ambivalent:
    Einerseits klar fortschrittsfeindlich, weil es in Symbiose mit der Feudalgesellschaft existierte und es beiden ganz genehm war, die breite Bevölkerung in Unwissen, Furcht und einer jenseitsgewandtem Grundeinstellung ("Mach dir nichts draus, wenn es dir schlecht geht, denn so lange du gehorchst, geht es dir im nächsten Leben um so besser!") zu halten.
    Andererseits hat die Kirche hinter verschlossenen Türen viel bewahrt. Hier wären insbesondere die Klöster zu nennen, die außer ora et labora praktisch in Vollzeit damit beschäftigt waren, nicht gerade haltbare Schriften immer und immer wieder zu vervielfältigen. Die Kirche trat auch als Förderer "harmloser", da bodenständiger Forschung, deren Ergebnisse das behaupte Gefüge der Welt und die herrschende Ordnung nicht beeinträchtigten. Selbst etliche "bedenkliche" Forscher durften zumindest unter Kirchenarrest weiterarbeiten.

    Generell gab es auch immer progressive Kleriker.

    Byzanz galt bis zu seinem Untergang unter Gelehrten nicht ohne Grund als Hort des Wissens und der Wissenschaft, was danach mehr oder weniger in Andalusien (Mauren) & Italien (Venedig, Mailand, Genua) von islamischen wie auch christlichen Herrschern fortgeführt wurde.
    Bemerkenswert ist ohnehin, dass sich etliche christliche und muslimische Herrscher trotz etlicher Diskrepanzen auf Augenhöhe und "ritterlich" begegneten und auch kein Problem damit hatten, voneinander zu lernen. Immerhin gab es auch - sogar religiöse - Gemeinsamkeiten. Wenn das heutzutage mal öfter der Fall wäre ...
    Geändert von Mahoy (29.08.2019 um 18:29 Uhr)
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #1632

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.019

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Hast du dir den von mir verlinkten Artikel, in diesem Post hier dazu mal durchgelesen:
    Ja und nicht nur den Artikel und alle genannten Personen und Gruppen handelten ab etwa 300 n.Chr. also bitte ich weiter um Quellen die belegen was ihr sagt.
    Außerdem ist die Frau die das Buch geschrieben hat nicht sonderlich professionell wenn sie Aussagen benutzt wie, dass das Christentum die Antike zerstört hat. Als hätte
    es keine Völkerwanderung gegeben...

    Soll jetzt nicht heißen, dass die genannten Fakten falsch sind, die Interpretation kann so aber keinesfalls als neutral angesehen werden.
    4 Kerne für ein Halleluja

  3. #1633
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.283

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Außerdem ist die Frau die das Buch geschrieben hat nicht sonderlich professionell wenn sie Aussagen benutzt wie, dass das Christentum die Antike zerstört hat. Als hätte
    es keine Völkerwanderung gegeben...

    Soll jetzt nicht heißen, dass die genannten Fakten falsch sind, die Interpretation kann so aber keinesfalls als neutral angesehen werden.
    Soll halt Aufmerksamkeit erregen und polarisieren, so wie auch die "Zerstörung der CDU" Überschrift in einem Rezo Video.
    Natürlich hat das Christentum die Antike nicht (alleine) zerstört, hat aber sicher seinen Anteil am Untergang der antiken Welt- und Wertevorstellungen gehabt.
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  4. #1634

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.019

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Nur haben wir es hier mit einer Historikerin und keinem YouTuber zu tun.

    Außerdem sollten wir bedenken, dass Ostrom noch lange bestand und als es unterging war auch das Mittelalter wieder vorbei.
    4 Kerne für ein Halleluja

  5. #1635
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.283

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Nur haben wir es hier mit einer Historikerin und keinem YouTuber zu tun.
    Wir haben es hier mit einem von einer Historikerin veröffentlichten Buch, das sich, wie immer, möglichst viel verkaufen soll, zu tun.
    Da sind polarisierende, den Verkauf fördernde Titel, genauso gang und gäbe wie in News und Youtube Videos und das nicht erst heute.
    Ich verweise da nur mal auf z.B. folgenden, jahrzehnte alten Buchtitel, von 1955:

    Ein Mann verliert einen Weltkrieg - Karlheinrich Rieker

    Das ist nun auch alles andere als nicht polarisierend.

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Außerdem sollten wir bedenken, dass Ostrom noch lange bestand und als es unterging war auch das Mittelalter wieder vorbei.
    1453 ist nun alles andere als das Ende des (Spät-)Mittelalters gewesen, welches noch aus geschichtlicher Einordnung rund weitere 39 Jahre (bis ca. 1492) andauerte.
    Geändert von Nightslaver (29.08.2019 um 18:43 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  6. #1636

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.019

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Es gibt verschiedene Zeitpunkte (u.a. auch der Fall von Konstantinopel selbst) die man als Ende des Mittelalters ansehen kann und daher kann man im großen und ganzen sagen, dass das Mittelalter dann vorbei war.
    Es war jedenfalls die Zeit des Umbruchs, ein exaktes Datum gibt es hier nicht.
    4 Kerne für ein Halleluja

  7. #1637
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.283

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Es gibt verschiedene Zeitpunkte (u.a. auch der Fall von Konstantinopel selbst) die man als Ende des Mittelalters ansehen kann und daher kann man im großen und ganzen sagen, dass das Mittelalter dann vorbei war.
    Es war jedenfalls die Zeit des Umbruchs, ein exaktes Datum gibt es hier nicht.
    Es gibt aber in der Regel Konsensauffassungen und oft wird dort 1492 als Ende genannt, mit der Entdeckung von Amerika, durch Kolumbus.
    Geändert von Nightslaver (29.08.2019 um 18:47 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  8. #1638

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.019

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Der Konsens ist, dass es kein exaktes Jahr gibt.
    4 Kerne für ein Halleluja

  9. #1639
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.585

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Der Konsens ist, dass es kein exaktes Jahr gibt.
    Exakt. Es ist wissenschaftlicher Konsens, das Ende des Mittelalters auf das ausgehende 15. Jahrhundert zu datieren. Allerdings nicht nur aufgrund der (zweiten oder dritten) Entdeckung Amerikas, sondern auch der Beginn der Reichsreformen, der Reformation, das Erreichen des Höhepunkts der Renaissance und den Umstand, dass die erste Bildungsgeneration in den Genuß der Segnungen des Buchdrucks kam; sprich, Aussicht auf geistige Bildung unabhängig von der Kirche und eine zunehmende Alphabetisierung des Bürgertums.

    Im Einzelnen ist das alles nichts, was plötzlich auf der Bildfläche erscheinen wäre, aber es kulminierte in Anzahl und Wirksamkeit und markiert damit einen Wendepunkt einer Ordnung und Ära, die man hauptsächlich deshalb als Mittelalter bezeichnet, weil sie zum Einsetzen der ernsthaften geschichtlichen Forschung zwischen zwei anderen Altern lag. Die Menschen des Mittelalters wähnten sich natürlich nicht im selbigen.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #1640
    Avatar von Kaaruzo
    Mitglied seit
    10.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.673

    AW: Was haltet ihr vom Islam?

    "Der Islam gehört zu Deutschland".

    Ach wie schön, in den heiligen Häusern der "friedlichsten" aller Religionen wird mal wieder Frieden und Barmherzigkeit gepredigt. Da können sich die bösen Christen mal was abgucken, wie man das richtig macht.
    Mainboard Gigabyte X570 Aorus Elite | CPU Ryzen 7 3700X | Kühler Dark Rock PRO 4 | GPU ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070 | RAM 32GB Crucial Ballistix Sport LT V2 3200 | Netzteil be quiet Straight Power E11 550W| Gehäuse Define R6

Seite 164 von 175 ... 64114154160161162163164165166167168174 ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •