Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    21

    Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Moin,
    Ich habe mir vor kurzem eine SSD zugelegt und angeschlossen (war zum Glück einfacher als gedacht).
    Nun würde ich gerne Windows 10 (oder 7, wenn nicht anders möglich) auf der SSD aufsetzen und erstmal etwas rumprobieren aber weiterhin Win 7 auf der "alten" HDD behalten und diese auch weiterhin nutzen.
    Ist das so ohne weiteres möglich ? Also einfach Win 10 / 7 auf die SSD installieren und dann im Boot Manager beim Windows Start von SSD booten umstellen und wenn ich dann wieder über die HDD booten möchte, das ganze umstellen ?

    Oder muss ich dann erst die alte HDD formatieren ? Was ich eigentlich nicht möchte.

    Ist wahrscheinlich ne ziemlich blöde Frage. Wollte nur sichergehen, da ich nicht meine ganzen Daten verlieren will.

    Zu meinem System (falls relevant):
    i5 3470, GTX 970 4GB MSI, 12 GB DDR3 Ram (mit einem 4GB Riegel aufgerüstet)

    Grüße und danke vorab

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    2.348

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    blöd ist die Frage nicht, aber die Lösung ist einfach

    Vor der Installtion von Win10 HDD abziehen, ganz normal auf die SSD installieren, komplett fertig installieren

    Nachher HDD wieder anschließen und dann im BIOS auswählen
    Zocken: i7-6700k,32GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server: i7-2600, NAS, TV-Server, Haussteuerung, Win10; HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  3. #3

    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    21

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Danke für die schnelle Antwort, aber etwas ausführlicher wäre top, da ich nicht so der Experte bin

    Win 7 oder Win10 spielt keine Rolle ?
    Und reicht es wenn ich den Sata Stecker von der HDD abziehe ? Und dann nach der Installation wieder anschließen ?

  4. #4
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    2.348

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    genau einfach den SATA Stecker raus und schon kann nix passieren
    Zocken: i7-6700k,32GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server: i7-2600, NAS, TV-Server, Haussteuerung, Win10; HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  5. #5

    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    21

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Ok danke und das ganze mache ich damit er bei der Installation nicht erkennt, dass Windows 7 schon installiert ist ?

    Könnte ich nicht einfach bei der Installation von Windows 10 angeben, dass er auf Laufwerk F (SSD) anstatt C (HDD) installieren soll und gut ?

  6. #6
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    2.348

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    ja genau

    ja könntest du, oft geht dabei aber was schief und dann sind Teile auf der SSD und Teile auf der HDD und wenn du später mal die HDD ausbaust bootet Win10 nicht mehr...
    Zocken: i7-6700k,32GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server: i7-2600, NAS, TV-Server, Haussteuerung, Win10; HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  7. #7

    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    21

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Ok super, vielen Dank.
    Wenn alles geklappt hat und Win 10 stabil läuft auf der SSD, möchte ich natürlich gerne Spiele und größere Dateien auf der HDD installieren über Windows 10 von der SSD.
    Kann ich dann trodzdem Win 7 auf der HDD lassen als "Backup-System" oder kommen sich die Systeme dann in die Quere ?

  8. #8
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    2.348

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    dazu muss du entweder noch Platz auf der HDD haben (noch besser nicht als Laufwerk angelegt) oder Platz schaffen können (die Parttion verkleinern) und dann ein neue Partion neu anlegen...

    Ich würde übrigens nicht ein Spiel/Anwendung mal von Win7 mal Win10 aus starten wenn das Programm am selben Platz liegt
    -> einfach zweimal installieren
    Zocken: i7-6700k,32GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server: i7-2600, NAS, TV-Server, Haussteuerung, Win10; HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  9. #9

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.186

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Eine Sache ist durchaus noch zu beachten:

    In Win 10 sollte man den Schnellstart deaktivieren, sonst kommt nach dem Wechsel von Win 10 zu Win 7 immer wieder zu Problemen, dass WI 7 beim Booten die Win10-Partition prüfen möchte:
    Windows 10: Schnellstart deaktivieren/aktivieren

    Zitat Zitat von fridayy Beitrag anzeigen
    dann im Boot Manager beim Windows Start von SSD booten umstellen und wenn ich dann wieder über die HDD booten möchte, das ganze umstellen ?
    Du musst nichts umstellen. Beim Booten die passende Taste drücken und das gewünschte Bootlaufwerk auswählen. Welche Taste das ist, zeigt Dir das BIOS beim Booten an.

    Im BIOS wählst Du dann einmalig das Standard-OS, welches ohne manuelle Auswahl gestartete werden soll.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    21

    AW: Win 7 auf HDD und WIn 10 auf SSD gleichzeitig ?

    Danke für die Antwort auch Dir
    Habe gestern Win 7 erstmal zu Testzwecken installiert (kann ich ja später auf Win 10 updaten) und die "alte" HDD mit WIn 7 am Sata abgeklemmt, also hat er die SSD als C Hauptlaufwerk erkannt und lief alles problemlos und super flott.

    Ich werde demnächst meine wichtigsten Daten, Bilder, Passwörter etc. auf einen USB exportieren, die HDD platt machen und dann die Daten wieder auf die SSD importieren per USB.
    Dann sollte es auch keine eventuellen Probleme beim Booten geben, dass er eine zweite Bootfähige Platte erkennt, da die HDD ja nur noch für Spiele genutzt wird und Windows über die SSD läuft. Korrekt ?

    Uplay/Steam etc. dann wahrscheinlich am besten auf der HDD als Dateipfad installieren, korrekt ? (DIe SSD hat 256GB und darüber wollte ich eher nur Windows und Programme wie Firefox etc. laufen lassen). Oder kann es da zu Problemen kommen ?

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. HDD mit Win 7 auf SSD klonen oder lieber auf Windows 10 umsteigen?
    Von Ninjo-99 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2018, 05:23
  2. Win 7 64bit, SSD, HDD, partitionieren
    Von Xanrel im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 20:25
  3. Win 8 auf SSD - "System reserviert" Partition leider auf HDD
    Von lowindustry im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.03.2013, 19:48
  4. Win 7 auf SSD installieren
    Von Whatzup im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 17:06
  5. win 7 auf ssd
    Von ziruam im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •