Seite 3 von 14 123456713 ...
  1. #21

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    603

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Wozu ein zusätzlicher Agb?
    Ein Ausgleichsbehälter reicht völlig aus, ein zweiter bringt nichts. Das Problem dabei ist dann, dass einer vollläuft, während sich der andere solange leert. Abgesehen davon ist das Teil für den Laufwerksschacht vorgesehen, das wird bei heutigen Gehäusen etwas schwierig, da diese oft keinen haben. Zu guter letzt brauchst du auch noch zusätzliche Anschlüsse, unterm Strich bringt das nichts.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von ackerjule
    Mitglied seit
    27.07.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    neben dem Tower
    Beiträge
    147

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Ich habe ja extra auch Gehäuse in der Liste die ich haben will, die sogar noch 2x 5,25 haben wäre also kein problem.
    Zuzsätzlich soll das Reservoir ja nicht rein, ich meinte anstatt dem Eis-Dingens aus dem Set. Hat mich optisch sehr angesprochen.
    Werde es mal dazunehmen und dann selbst probieren was mir mehr gefällt. Aber das geht ja icht mit der Pumpe in Kombi oder`?
    Noch 2 Verschlüsse extra also holen

  3. #23

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    603

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Es gibt Versionen mit der Möglichkeit, eine Pumpe zu montieren. Das wird aber aus gutem Grund kaum mehr gemacht, weil sich die Vibrationen der Pumpe direkt aufs Gehäuse übertragen und keiner will, dass sein Pc vor sich kein rappelt. Du kannst natürlich einen zusätzlichen Pumpendeckel oder direkt eine Pumpe, die keinen Deckel braucht nehmen, aber dann kannst du dir das Set auch sparen und direkt Einzelteile kaufen, viel teurer wäre das dann auch nicht mehr und man hat mehr Auswahl.

  4. #24
    Avatar von ackerjule
    Mitglied seit
    27.07.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    neben dem Tower
    Beiträge
    147

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Zitat Zitat von Sinusspass Beitrag anzeigen
    Es gibt Versionen mit der Möglichkeit, eine Pumpe zu montieren. Das wird aber aus gutem Grund kaum mehr gemacht, weil sich die Vibrationen der Pumpe direkt aufs Gehäuse übertragen und keiner will, dass sein Pc vor sich kein rappelt. Du kannst natürlich einen zusätzlichen Pumpendeckel oder direkt eine Pumpe, die keinen Deckel braucht nehmen, aber dann kannst du dir das Set auch sparen und direkt Einzelteile kaufen, viel teurer wäre das dann auch nicht mehr und man hat mehr Auswahl.
    Also kann ich dieses Reservoir nicht einfach verbinden? Welche Pumpe muss ich denn nun wieder suchen, um rein theoretisch dieses 5,25 Ding zu verbinden? Laing DDC steckt ja schon im name so halb drin?
    Was ist denn üblicher? So eine Kombi wie im Set, oder AGB und Pumpe getrennt? Ich sehe schon dass ich die Planung wieder mal abändere.

    PS: Finde das ja eht so lieb, wie ihr euch um meine Probs kümmert ^^

  5. #25

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    603

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Eine Versionj mit Pumpenmontage wäre z.B.: Alphacool Repack - Laing DDC - 5,25 Bay Station | 1x 5 1/4" Bayres | Ausgleichsbehaelter | Shop | Alphacool - the cooling company
    Das Problem dabei ist aber wie gesagt, das vibriert. Gerade eine DDC profitiert enorm von einer anständigen Entkopplung (edit: und von einem anständigen Deckel).
    Eigentlich ist eine Kombination mit Röhrenagb echt am geläufigsten, aber man kann bauen was man will, solange es geht. Ich selber habe Agb und Pumpen auch getrennt, aber das kostet deutlich mehr, und da wird das mit nem Budget von ~250 nichts.

  6. #26
    Avatar von ackerjule
    Mitglied seit
    27.07.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    neben dem Tower
    Beiträge
    147

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Zitat Zitat von Sinusspass Beitrag anzeigen
    Eine Versionj mit Pumpenmontage wäre z.B.: Alphacool Repack - Laing DDC - 5,25 Bay Station | 1x 5 1/4" Bayres | Ausgleichsbehaelter | Shop | Alphacool - the cooling company
    Das Problem dabei ist aber wie gesagt, das vibriert. Gerade eine DDC profitiert enorm von einer anständigen Entkopplung (edit: und von einem anständigen Deckel).
    Eigentlich ist eine Kombination mit Röhrenagb echt am geläufigsten, aber man kann bauen was man will, solange es geht. Ich selber habe Agb und Pumpen auch getrennt, aber das kostet deutlich mehr, und da wird das mit nem Budget von ~250 nichts.
    Aber welche Pumpe kommt denn dazu? Das ist ja nur der AGB in 5,25 Format.

    Wenn ich den jetzt nehmen würde (Set hin oder her), welche Pumpe würde da passen? Jede DDC oder wie?

    Und was ist jetzt der Deckel? Meinst du damit den Aufsatz?

    Ohje ich bin schon wieder von soviel neuem überfordert, sorry ^^

    edit du meinst sowas mit Aufsatz oder:
    Alphacool Laing DDC metal bottom - black nickel | Pumpenaufsaetze | Pumpen | Shop | Alphacool - the cooling company

    edit2:
    Der 5,25 Einschub ist doch für DDC Pumpen gemacht und im Set ist doch diese 310ddc dabei, passt das wieder nicht zusammen?
    Geändert von ackerjule (29.07.2019 um 23:10 Uhr)

  7. #27

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mordor
    Beiträge
    603

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Da würde man eine DDC mit ihrem Originaldeckel verbauen. Das allein ist schon Grund es zu lassen, der Originaldeckel aus Kunststoff ist ziemlicher Müll und die Pumpe damit ätzend laut. Deshalb ist es bei einem 5,25"Agb wirklich sinnvoller, die Pumpe getrennt zu verbauen. Der von dir verlinkte "Aufsatz" ist für den unteren Teil der Pumpe und bei der 310 schon standardmäßig dabei. Ein Aufsatz wäre sowas: Alphacool Eisdecke DCC Messing Aufsatz - Deep Black | Pumpenaufsaetze | Pumpen | Shop | Alphacool - the cooling company
    Das gibts auch als Plexiglasversion, aber mit Messing ist man besser aufgestellt, weil die Lautstärke damit besser gedämpft wird. Dazu noch ein Shoggy Sandwich zur Entkopplung und man hört von der Pumpe exakt nichts.

    Du solltest dir wirklich Gedanken machen, ob das Set die beste Lösung für dich ist, die Hälfte willst du ja inzwischen mehr oder weniger wechseln. Da könntest du gleich die Komponenten einzeln auswählen und hättest am Ende kein unbenutztes Zeug im Regal liegen.

  8. #28
    Avatar von ackerjule
    Mitglied seit
    27.07.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    neben dem Tower
    Beiträge
    147

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Also würde ich getrennt einfach den 5,25 AGB mit der Pumpe verbinden, brauche dafür weder Aufsatz noch Deckel noch sonstwas? Oder kann ich dann diese Pumpe im Set wieder nicht nehmen, weil ich ihr den AGb Aufsatz wegreißen würde???

    =====

    Du, ich wollt ja nur so ein Set damit ich sicher sein kann, dass die Teile miteinander passen. Ansonsten würde ich wie immer auch sonst alles selbst zusammenstellen.

    ABER

    Bei einer WaKü habe ich halt keine Ahnung, ich wäre schon gescheitert, dass ich nichtmal wüsste was 13/10 bedeutet oder so zB

    Entkopplung, tja das wäre meine nächste Frage, was ich da noch alles an Zubehör kaufen müsste, im Set ist ja nix dabei.

    Wollte schon bei 200€ bleiben, weil ich aj auch nen neues Case will und so 50-70€ für BlingBLing ausgeben will.
    Zudem musste ich erst zum TÜV, IOnspektion, neue Reifen, naja offtopic, also.,.....

    ja individuell wäre mir lieber, aber wohl nicht zu machen wegen dem Budget.
    Geändert von ackerjule (30.07.2019 um 00:05 Uhr)

  9. #29
    Avatar von ackerjule
    Mitglied seit
    27.07.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    neben dem Tower
    Beiträge
    147

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Vielleicht können wir ja mein Set erweitern, oder ganz neu zusammenstellen mit Anlehnung an das Alphacool Eisstation teil?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30

    Mitglied seit
    09.12.2012
    Beiträge
    747

    AW: Allererste Schritte und Neugier auf Wasser ?!

    Die Frage die ich jetzt stellen würde: Willst du dann in etappen hochwertig kaufen oder lieber billig ins budget quetschen?
    Eine Waku kann ganz schnell ins Geld gehen.

Seite 3 von 14 123456713 ...

Ähnliche Themen

  1. "Almost High-End" oder "Mein allererstes Mal"
    Von Darkrain9 im Forum Tagebücher
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 14:06
  2. Was für Wasser für die Laing
    Von Wassercpu im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 07:38
  3. [Umbau] Zotac 9800GTX unter Wasser
    Von McZonk im Forum Tagebücher
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 17:28
  4. Wasser für´s Chieftec
    Von TheFurious im Forum Tagebücher
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 17:13
  5. IBM kühlt Power6 mit Wasser
    Von PCGH_Carsten im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 21:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •