1. #1
    Avatar von MiChaRiot
    Mitglied seit
    29.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    157

    Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Hi Leute,

    ich plane gerade ein Update meines Rechners und möchte dabei das erste Mal mit Hardtubes experimentieren. Der Rechner selbst soll zwar erst gegen Ende des Sommers gebaut werden jedoch hänge ich schon in der Planungsphase um auch ein wenig kalkulieren zu können wie viel ich mir bis dahin noch auf die Seite packen muss.

    Geplant ist ein:

    Lian Li PC-O11 Dynamic mit einem Loop CPU und GPU
    CPU wird bei guten Testergebnissen ein Ryzen3000 werden
    GPU je nachdem was der Markt dann her gibt eine RTX 2070 oder ein AMD-Pordon.
    Bei der Pumpe dachte ich an eine Laing DDC mit AGB Aufsatz um Platz zu sparen.
    Dabei würde ich mich gern mal an Hardtubes versuchen. (Habe bis jetzt nur Erfahrungen mit Softtubes)

    Für alles andere ist nicht geplant und ich wäre für Vorschläge offen (3x 360er oder nur 2x, Dicke / welche Anschlüsse / 16 oder 13er Tubes... etc...)

    Wichtig wären mir eine homogene Optik (Wasserfarbe soll Orange werden / Gehäusefarbe weiß) und leise Lüfter sowie auch genug Reserven um die 32 Grad zu überstehen die gerade Aktuell in meinem Wohnzimmer herrschen. Viele Empfehlen die ja Noctua NF jedoch werde ich da mit der Farbe nicht warm. eLoops z.B. gefallen mir immer sehr gut jedoch machen die nur in ner Push-Situation Sinn.

    Wenn jemand ein paar Vorschläge hat wäre ich dankbar.

    MfG
    Geändert von MiChaRiot (20.06.2019 um 06:32 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    3.942

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Zitat Zitat von MiChaRiot Beitrag anzeigen
    Viele Empfehlen die ja Noctua NF jedoch werde ich da mit der Farbe nicht warm.
    Die NF-F12 Chromax kennst du nicht? Sollte mit den weißen Ecken im weißen Gehäuse doch ganz hübsch aussehen.
    Der Standard ≠ Die Standart
    3700X | 2x 16 GiB 3733C16 | X570 Aorus Master | Aorus 1080Ti XE | DPP11 550W | DBP900
    sysProfile

  3. #3
    Avatar von MiChaRiot
    Mitglied seit
    29.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    157

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Nein die kannte ich nicht und die sind tatsächlich eine Option!

  4. #4

    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weis nicht nehm immer ne Schnurr mit
    Beiträge
    1.406

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Du weißt aber auch, das du für den Preis der WaKü dir eine RTX2080Ti holen könntest oder? Gut ich hab auch "nur" die 2080, aber immerhin .


    Wenn es bei den Lüftern Budgetmäßig sein soll, kannst dir Arctic nehmen p12 oder p14.
    AMD Ryzen 2700X ----Dark-Rock-Pro-4---- ASUS Prime X470 Pro
    16 GB DDR4 G.Skill RipJaws V 3200MHz --- 2x MX500 Crucial 500GB
    2x WD Black 4 TB -ROG-SWIFT-PG278QR- ASUS RTX 2080 Dual OC
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 ------- be quiet! Silent Base 801 Black

  5. #5

    Mitglied seit
    10.02.2019
    Beiträge
    60

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Naja... das Argument "Was du haben könntest" relativiert sich doch rel. zügig, wenn man bedenkt, dass man diese Anschaffung 1x tätigt und später nur noch einen neuen Fullcover kauft, wenn man die GraKa wechselt.

  6. #6

    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weis nicht nehm immer ne Schnurr mit
    Beiträge
    1.406

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Ja, was dann für CPU Wechsel auf anderen Sockel 60-80 sind und dann noch Mal 100-150€ für GPU. Sprich jedes Mal zwischen 150-230€ Kosten zusätzlich zu der eigentlichen Hardware.

    Muss man halt im Hinterkopf haben.

    Ansonsten ist Wakü einfach nur geil und macht fun sie zusammen zu bauen.

    Gruß Chris
    AMD Ryzen 2700X ----Dark-Rock-Pro-4---- ASUS Prime X470 Pro
    16 GB DDR4 G.Skill RipJaws V 3200MHz --- 2x MX500 Crucial 500GB
    2x WD Black 4 TB -ROG-SWIFT-PG278QR- ASUS RTX 2080 Dual OC
    550 Watt be quiet! Straight Power 11 ------- be quiet! Silent Base 801 Black

  7. #7
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.317

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Mal so als Anregung kann ich dir vlt den Link in meiner Signatur zum Worklog für mein PC-011 anbieten. Ist zwar nicht das Dynamic, aber da kannst sehen wie ich das so umgesetzt habe
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8

    Mitglied seit
    01.06.2018
    Beiträge
    142

    AW: Lian Li PC-O11 Dynamic - CPU und GPU Loop

    Zitat Zitat von chris-gz Beitrag anzeigen
    Ja, was dann für CPU Wechsel auf anderen Sockel 60-80 sind....
    Das ist so nicht ganz korrekt, die meisten Kühler sind für viele verschiedene Sockel (TR4 mal etwas außen vor, aber auch da gibts welche die auch mit Mainstream kompatibel sind) ausgelegt und haben entsprechendes Befestigungsmaterial, mein Eisblock XPX geht beispielsweise bis Sockel 775 zurück. Und häufig gibt es dann auch für 10 Euro Umrüstkits. Monoblocks sind natürlich was anderes.
    Core i5 6600k / ASUS Maximus VIII Ranger / GTX 1080 Super Jetstream / Kingston HyperX 16 GB DDR4 / Samsung 960 EVO 512GB / Seasonic Focus Plus Gold 650W / Phanteks Enthoo Primo

Ähnliche Themen

  1. Frage an Lian Li PC-O11 Dynamic + O11D-1 Besitzer/Nutzer
    Von Averdan im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2019, 00:13
  2. Lian Li PC-O11 Dynamic: Razer Edition ab sofort vorbestellbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2019, 11:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2019, 21:41
  4. Lian Li PC-O11 Dynamic mit der8auer-Kooperation: Drei 360-mm-Radiatoren gleichzeitig einsetzbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.10.2018, 00:33
  5. Lian Li pc-o11 dynamic gute Kühleistung?
    Von Cameleon222 im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2018, 13:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •