Shutterbrillen waren schon zu gforce 2 zeiten für realistische 3d Darstellung bekannt, eine Neue technik in DLP Fernsehgeräten macht es nun möglich, mittels dieser Brillen den allseits bekannten Splitscreen Modus für den jeweiligen Spieler auf den ganzen monitor auszudehnen, ohne dass sein gegenüber was davon mitbekommt

http://www.golem.de/0801/56842.html

der trick besteht darin, dass für beide Spieler eine Shutterbrille vorgesehen ist, wobei einer senkrecht ausgerichtetes Licht und einer Wagrecht ausgerichtetes Licht zu sehen bekommt. der Fernseher blendet dann in schneller Folge (~100Hz) abwechselnd mal für den einen mal für den anderen ein Bild ein.


Quelle: Golem.de