Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Kann sich ja nur um wenige 100 MHz handeln und das merkt in der Praxis keiner, außerdem wird es für die jeweiligen Boards noch eine Reihe BIOS-Updates geben, wonach sich auch noch was verbessern kann.
    Bei so neuen CPUs muß man etwas Geduld haben und über Preis-/Leistung kann sich bei Zen1, Zen+ und Zen2 nun wirklich niemand ernsthaft beschweren!
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.694

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Sag das mal den Leuten die damit arbeiten und somit tagtäglich Zeit verlieren.
    Heisst wiederum, dass die Arbeit länger dauert und teurer wird.

  3. #13
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Meinst du da machen vielleicht 150 Mhz weniger Boosttakt wirklich was aus?

    Bei einer soliden Kühlung sollte der Boosttakt auf allen Kernen doch relativ gut ausfallen und einen enormen Schritt nach vorne bedeuten, gegenüber Zen+ und die Preise sind auch akzeptabel, da kann sich eigentlich niemand beklagen.
    Der einzige Flop ist meiner Ansicht nach der Chipsatzlüfter und auch ein wenig der relativ hohe Verbrauch des Chipsatzes, das hätte man in 7nm-Bauweise wohl wesentlich besser lösen können, hier zählt für mich auch das Preisargument nicht, denn die X570-Boards finde ich momentan insgesamt einfach überteuert.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  4. #14
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.694

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Jetzt werden aus wenigen 100MHz auf einmal 150MHz, hast du Angst, du könntest Unrecht haben.
    Gib doch mal richtige Werte an.

  5. #15
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Ich hab keine Werte, gehe aber einfach mal davon aus, das es nicht mehr als ca. 200 MHz sein werden, vielleicht auch weniger, je nach Einzelfall.
    Gehst du davon aus, daß die BIOSe schon alle final und vollkommen ausgreift sind, nach so kurzer Zeit?
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  6. #16
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.694

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Nein, wir müssen alle mindestens noch ein halbes Jahr warten, bevor wir eine Ryzen 2 kaufen können.

  7. #17
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    6.311

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Du weißt doch selber, daß die ersten BIOSe einer neuen Plattform mitunter noch Bugs haben und die volle Leistung der CPUs mitunter erst mit späteren Versionen erreicht werden kann.
    Außerdem ist jede CPU anders, siehst du ja an meinem R5-2600 der sich nicht stabil über 4,0 GHz übertakten läßt und dafür schon gut 1,4 Volt braucht. Andere R5-2600 lassen sich weiter übertakten, bei mitunter sogar einer niedrigeren VCore und ebenso wird es auch mit dem Boosttakt aussehen, vielleicht gibt es hier Ausreißer, die den Takt eben nicht schaffen, manchen schaffen es vielleicht nach einem BIOS-Update...

    Wer sich eine brandneue Plattform mit CPU kauft, die erst paar Tage verfügbar ist, sollte schon etwas Geduld haben und ggfs. ein neueres BIOS einspielen, wenn es irgendwo hakt oder die Leistung noch nicht 100%ig überzeugt.
    PC Nr.1: AMD Ryzen5-2600, Thermalright ARO M14, 16 GB RAM Kit Ballistix Sport LT 2667 MHz Dualrank, MSI X470 Gaming Plus, Asus ROG Strix Geforce GTX 1060 OC 6 GB, Toshiba Q300 960 GB SSD, Bequiet Straight Power 11 550 Watt, Fractal Design Meshify C, Windows 10 (64 Bit), 27" LG Electronics 27UD58-B (@3840x2160)
    PC Nr.2: http://www.sysprofile.de/id181600

  8. #18
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.694

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Red es dir halt schön.

  9. #19
    Avatar von Ex3cut3r
    Mitglied seit
    22.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    187

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Nö. Wieso soll ich Geduld haben? Intel schafft es doch auch die versprochen Turbo Taktraten zu liefern und das zum Rls. Was AMD hier macht, ist vollkommen unverständlich und nach momentanen Stand eine Täuschung, auf der Packung steht 4,6 Ghz Boost! Dieser muss also auch erreicht werden. Punkt. Tut er es nicht, wäre endlich mal ein Statement von AMD angebracht, warum diese nicht erreicht werden, bisher sehe ich aber nix was auch irgendwie eine Erklärung wäre. Sehr sehr schwach, man muss es einfach mal sagen, das hat nix mit Hate oder Fanboy Phrasen zu tun.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Dragon AMD
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    5.462

    AW: Roman Hartung der 8auer testet X570 Chipsatz(Leistungsaufnahme)und vergleich zu X470 Chipsatz

    Zitat Zitat von Ex3cut3r Beitrag anzeigen
    Nö. Wieso soll ich Geduld haben? Intel schafft es doch auch die versprochen Turbo Taktraten zu liefern und das zum Rls. Was AMD hier macht, ist vollkommen unverständlich und nach momentanen Stand eine Täuschung, auf der Packung steht 4,6 Ghz Boost! Dieser muss also auch erreicht werden. Punkt. Tut er es nicht, wäre endlich mal ein Statement von AMD angebracht, warum diese nicht erreicht werden, bisher sehe ich aber nix was auch irgendwie eine Erklärung wäre. Sehr sehr schwach, man muss es einfach mal sagen, das hat nix mit Hate oder Fanboy Phrasen zu tun.
    Du vergisst nur das Intel viel mehr finanzielle Möglichkeiten hat und AMD nicht so sehr.

    Aber bei Intel war ja auch länger stillstand darüber redest du nicht.

    Die Skylake Architektur die bis heute noch genutzt wird zum Beispiel.




Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. AMD Ryzen 3000: X570-Chipsatz angeblich im Juni mit PCI-Express 4.0
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.12.2018, 07:08
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2018, 10:39
  3. Computex 2018: Roman '8auer' Hartung zeigt neues Phasen-Kühlsystem
    Von PCGH-Redaktion im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2018, 16:10
  4. der8auer-Systeme bei Caseking: Roman Hartung im PCGH-Interview
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Komplett-Rechnern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 08:40
  5. wie testet die pcgh die leistungsaufnahme von grafikkarten?
    Von HardwareRat im Forum Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.03.2014, 19:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •