Likes Likes:  0
Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    05.06.2009
    Beiträge
    7.636

    Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    In der PCGH (aktuelle Ausgabe) ist ja in einem Artikel auch die Rede vom CFF-Explorer, der mehr als 2GB Speicherbenutzung zulassen kann. Dazu aber:

    1. Ist das bei einem 64-bit Betriebssystem überhaupt notwendig?

    2. Wollte mir 4GB Ram verbasteln, sollte ich die Freigabe dann für jedes Spiel geben?

    3. Wenn ich bei Firefox mal 20 Youtube-Videos aufhabe, stürzt er bei meinem jetzigen System (XP 32-bit, 2GB Ram) ab. Sollte ich da beim neuen PC dann auch die Freigabe (<2GB Ram) erteilen oder passiert das aufgrund vom 64-bit-System von selbst?

    4. Welche Programme sollten sonst noch mehr als 2GB nutzen dürfen? Bringts z.B. bei der Video-Enkodierung oder beim Packen was?
    Geändert von huntertech (19.03.2010 um 16:04 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    05.06.2009
    Beiträge
    7.636

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Push

  3. #3

    Mitglied seit
    05.06.2009
    Beiträge
    7.636

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Och Leute

  4. #4

    Mitglied seit
    10.05.2008
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    170

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Ich kenn mich zwar nicht ganz genau damit aus, aber ich geh davon aus, dass du bei einer 32-bit Anwendung die 2GB-Grenze auf 3GB erhöhen willst. Schreib am besten mal auf welcher Seite der Artikel ist, habs auf die schnelle nicht gefunden.

    1. Ein 64-bit Windows kann 32-bit und 64-bit Anwendungen ausführen. 32bit Anwendungen haben die 2GB Grenze, 64bit Anwendungen nicht. Je nachdem was du für ein Programm hast, kann es entweder 2GB nutzen oder halt mehr.

    2. Ich hab zwar keine genauen Zahlen aber ich würd mal behaupten, dass Spiele, die mehr als 2GB Arbeitsspeicher brauchen auch als 64bit Version erscheinen. Da es praktisch keine solche Spiele gibt, geh ich davon aus, dass noch kein Spiel mehr als 2GB Speicher nutzt.

    3. Firefox gibts offiziell nur als 32bit Version. Dementrsprechend könnte eine Erhöhung des nutzbaren Speichers da was bringen.

    4. Die meisten Programm die mehr als 2GB nutzen sollten, müsste es eigentlich als 64 bit Version geben (siehe WinRAR, 7zip usw)

    Hoffe das hat dir ein wenig geholfen.

  5. #5
    Avatar von Skais
    Mitglied seit
    02.03.2010
    Ort
    www.
    Beiträge
    60

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Bei einem 64bit System ist´s egal, kannst einbauen.(Frei bis über 100GB soweit ich weiss, aber finde mal ein Board mit mehr als 24GB(es sein denn Server))

    Bei 32bit ist die Freigabe nur bis knapp 3GB frei, es besteht die möglichkeit eine ramdisk zu installieren, die den Spielen aber nicht hilft, du könntest die Auslagerungsdatein (Temp) dorthin umleiten (Win&Firefox) das sollte das System etwas entlasten.

    Vieleicht hilft dir das hier einwenig:

    Softwarearchiv - Gavotte Ramdisk - WinTotal.de
    32bit Windows mit 4 GB RAM : Toms Dimension
    Stoppt das Waldsterben, fresst mehr Biber!!!

  6. #6

    Mitglied seit
    05.06.2009
    Beiträge
    7.636

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Also ich möchte ja (wie gesagt) 4GB Ram und 64-Bit Win 7 holen. Also würde ich dann aus euren antworten schließen, dass alle Antworten, die es nicht als 64-bit Version gibt, die Berechtigung erhalten sollten?

  7. #7

    Mitglied seit
    10.05.2008
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    170

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Schreib am besten mal, auf welcher Seite der Artikel ist, bzw wie du die Berechtigung erteilen willst. Soweit ich weiß geht das nämlich nicht immer problemlos und deswegen würde ich es nur testweise machen bei Programmen wo die Performance auch wirklich steigt durch den zusätzlich nutzbaren Arbeitsspeicher.

  8. #8

    Mitglied seit
    05.06.2009
    Beiträge
    7.636

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Also es ist auf Seite 72. Aber viele Anfordernde Anwendungen mache ich eig. nicht, nur WinRar (gibts aber auch als 64-bit) und Encodierungen von Videos.

    Und Spiele natürlich

  9. #9
    Avatar von Ryokage
    Mitglied seit
    23.11.2009
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    550

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Also das 32Bit Prgramme nur 2gig nutzen könne hatte BopIt ja schon gesagt. Also wenn du 32bit Programme mit mehr als 2gb Speicher nutzen willst musst du jedes in CFFexplorer einzeln freigeben, jedenfalls les ich das aus dem TExt in der PCGH so raus. Ob es Sinn macht, musst du denke ich mal testen, denn pauschal kann man das denke ich nicht sagen. Sprich, z.B. bei Spielen einfach mal testen, ob die FPS sich dadurch erhöhen, das sie mehr nutzen dürfen, bei Programmen genauso, einfach testen. Bei Programmen mustse halt auch schauen, ob es schon 64bit Versionen gibt und dann am betsen diese nutzen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Jack ONeill
    Mitglied seit
    17.09.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eilenburg/ Sachsen
    Beiträge
    5.726

    AW: Mehr als 2GB zulassen, aber wo?

    Soweit ich das weiß nutzen 32 bit Systeme bis 3 GB und ein 64 Bit 4GB und aufwärts
    Signatur war ausverkauft!!!

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. BIOS Grafikkarte 4870 2GB flashen , aber wie ??
    Von Raeven im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:33
  2. Zulassen bei Windows start abstellen?
    Von Bl4ckIce im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 19:36
  3. von 2GB auf 4GB aufrüsten, aber wie?
    Von koH im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 10:43
  4. 2GB DDR Ram werden nur als 1GB angezeigt
    Von Chillflo im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 15:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •