Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    9

    Frage UEFI Bios startet nicht

    Falls der Beitrag nicht im richtigen Unterforum ist, bitte verschieben.

    Hallo leute, ich habe folgendes Problem, nachdem ich mein Bios via USB geupdatet habe startet das UEFI nicht mehr, besser gesagt ich bekomme nur einen schwarzen Standbildschirm aber es schient zu starten. Der Rechner bzw. das Windows fährt jedoch ganz normal hoch.

    Ich habe schon versucht durch entfernen der Mainboard-Batterie das Bios zurückzusetzen/neu zu starten, leider vergebens.
    Der USB Stick wurde beim Update natürlich nicht entfernt.

    Hat jemand eine Idee wo das Problem sitzt, oder wie man es beheben könnte?

    Mainboard ist das Asus Prime x470 Pro

    Danke schonmal vorab!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.989

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Kam eine Meldung das es erfolgreich geupdated worde?

    Drückst du mehrmals "ENTF" bzw die jeweilige Taste beim Hochfahren um uns BIOS zu kommen?

    In cpu-z wird die BIOS Version angezeigt welche aktuell auf dem Mainboard ist, schau doch Mal was dort steht.

  3. #3

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    9

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Beim starten drücke ich immer mehrmals F2 bzw. ENTF, aber dann kommt eben das besagte Standbild/komplett schwarzer Bildschirm.
    Ich habe es auch schon über die Win10-System UEFI Boot Option versucht, gleiches ergebnis.

    Und ja das Bios ist auch aktualisiert worden.

  4. #4

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    12.531

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Zitat Zitat von Stoffwechsel Beitrag anzeigen
    Und ja das Bios ist auch aktualisiert worden.
    Hast Du es per Jumper CLRTC zurückgesetzt?
    Welches BIOS wurde eingespielt?

  5. #5

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    9

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Ich weiß nicht welche Pins für den Jumper genutzt werden müssen, bin auch davon ausgegangen das 90min Batterie entfernen den selber effekt haben.
    By the way: ich habe auch kein Jumper, würde dies auch mit einem Schraubenzieher gehen?

    Version: 5406 vom 2019/11/25 von der Asus Webseite
    PRIME X470-PRO BIOS & FIRMWARE | Motherboards | ASUS USA

  6. #6

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    12.531

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Zitat Zitat von Stoffwechsel Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht welche Pins für den Jumper genutzt werden müssen,
    Hast Du kein Handbuch: https://dlcdnets.asus.com/pub/ASUS/m...PRO_UM_WEB.pdf ?

    Die 9 mußt Du kurzschließen für ein paar Sekunden:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ASUS X470 BIOS-Reset.jpg 
Hits:	14 
Größe:	44,8 KB 
ID:	1091503 .

    Ein Schraubenzieher genügt.

  7. #7
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.551

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Also mit Windows kommt das Bild soweit ich es richtig verstanden habe, nur im Moment des Bios Screen kommt kein Bild. Versuche mal die anderen Anschlüsse an der Grafikkarte oder falls mehrere Monitore oder noch ein Fernseher mit dran ist entweder mit anmachen oder ganz ausstecken.

  8. #8

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    9

    AW: UEFI Bios startet nicht

    An den Anschlüssen der Grafikkarte dürfte es nicht liegen, es hat vorher funktioniert und im Windows geht es ja auch. Außerdem habe ich nur einen HDMI anschluss, die anderen sind Displayport und für mich nicht nutzbar.

    Nachdem ich das Bios jetzt via CLRTC resettet habe kommt folgender Screen:
    https://i.ibb.co/Fbknx2v/20200605-141555.jpg

    Das gleiche ist auch nach dem entfernen der Batterie aufgetreten. Wenn ich F1 drücke habe ich wieder den besagten schwarzen Standbildschirm und bei ENTER passiert garnichts.

  9. #9
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.551

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Nach einem Bios reset oder entfernen der Batterie ist dieses Bild normal, denn mit F1 müssten nun die Einstellungen neu gesetzt werden oder einfach ohne was zu tätigen abgespeichert werden. Aber das du dann kein Bild bekommst ist nicht normal und kenne ich so auch nicht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    21.02.2019
    Beiträge
    9

    AW: UEFI Bios startet nicht

    Also ist das Mainboard jetzt quasi schrott?

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte ohne UEFI Bios?
    Von McFly0815 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 01:13
  2. BIOS startet nicht!!
    Von KungFuPanda im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 18:12
  3. Asus: Drei neue AMD Fusion-Mainboards mit UEFI-BIOS und USB 3.0
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 16:44
  4. Bios startet nach lüfter wechsel nicht mehr
    Von Gelenkwurm35 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 19:13
  5. UEFI BIOS: Asus zeigt grafische Oberfläche und Mausbedienung
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 04:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •