Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    16.06.2013
    Beiträge
    71

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Gut soweit bin ich dann doch noch nicht. haha. Dann werde ich mich mal nach einer RTX umsehen. Gilt das auch für 2060?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    19.373

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Ja.
    Hast Du es denn mit Deiner Graka jetzt mal ausprobiert? Gibt ja viele die zufrieden sind.

  3. #13

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    8.186

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    bevor du kaufst, ich würde mindestens die 2060 mit 8GB nehmen
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  4. #14

    Mitglied seit
    16.06.2013
    Beiträge
    71

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Ich hätte noch eine Frage an euch, ich habe gesehen das es möglich ist mit einem 2. PC zu arbeiten und diesen für das Streaming abzustellen. Eine Capture Card ist natürlich sehr Kostenaufwendig. Also habe ich gegooglet und habe NDI entdeckt. Ist es möglich die beiden PCs per Crossover-Kabel zu verbinden und das Signal zu übertragen? Wie würde so ein Setup aussehen und was bräuchte ich dafür (außer den Streaming-PC)?

  5. #15
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    19.373

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Ein Gaming-PC?
    NDI kostet Dich etwa 10% Leistung, also genau das gleiche, als würdest Du Shadowplay/OBS mit NVENC(new) auf dem Gaming-Rechner ausführen.
    Ohne FPS-Verlust geht es nur mit der Capture-Card. Das ist auch der Grund warum die 2-PC-Lösung eigentlich mit dem Aufkommen der RTX-Grakas gestorben ist.

    Und Du brauchst nix weiter, als ein Netzwerk-Kabel.
    Ich würde das allerdings nicht über ein Crossover-Kabel machen, denn der Streaming-PC muss die Daten ja auch ins Internet schieben, d.h. beide Rechner an einen Switch/Router anstatt Crossover.

  6. #16

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    8.186

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Ich denke auch das du mehr davon hast ne stärkere Grafikkarte zu kaufen als nen extra Gaming PC anzuschaffen, wenn man bereits Resthardware hat zum verwerten kann man das vll machen.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  7. #17

    Mitglied seit
    16.06.2013
    Beiträge
    71

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Ich hätte habe Hardware noch hier liegen.
    Ryzen 5 2600x
    16GB 3000MHz Ram (2x8 GB)
    Ein 750Watt beQuiet Netzteil
    1TB Festplatte und ein Gehäuse also quasi einen 2. PC

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18

    Mitglied seit
    16.06.2013
    Beiträge
    71

    AW: Game Streaming Single PC Setup

    Was wären denn die Pros für einen Streaming PC? Ich stehe jetzt vor der Frage: Neue Grakka (mindestens RTX 2070 Super) oder den Streaming PC aufbauen? Vom Stromverbrauch her würde ich ganz klar zum Single PC Setup tendieren. Könntet ihr mir pros und contras aufstellen?

    Edit: Meine Ambitionen zum Streaming sind dass ich das beste an Qualität raus holen kann die möglich ist. Will das schon richtig machen
    Geändert von JulesFH (29.05.2020 um 13:46 Uhr)

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Nach und nach zum perfekten Gaming/ Streaming Dual-PC Setup
    Von Dot-Rock im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2019, 17:43
  2. Dual PC Setup (Gaming - Streaming/Recording)
    Von CloudCorleone im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2019, 10:44
  3. TOP oder FLOP?! Gaming/Streaming/Fun
    Von sbcn58 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.09.2013, 13:41
  4. Project Shield: Noch mehr Einschränkungen beim Game-Streaming - Leserartikel von Skysnake
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu mobilen Geräten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 10:09
  5. HQ gaming streams - Quake Live
    Von altazoggy im Forum Actionspiele
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 18:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •