Lösung habe ich endlich gefunden, müsste das ASUS Plugin Ordner löschen was im ICUE mit dem Mainboard verknüpft war einfach löschen.