• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

AchtBit

Software-Overclocker(in)
Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

erst mal frohes Fest euch allen. :)

Ich war jetzt tagelang auf der Suche nach einem neuen Notebook. Es durfte nicht mehr als 500Euro kosten und sollte eine ULV 2 Kern CPU besitzen. Die Suche war übel, da noch keine einzige Suchmaschine einen Filter für diesen CPU Type anbot. Also musst ich mich durch etliche Seiten kämpfen um überhaupt erstmal die wenigen erhältlichen Notebooks rauszupicken. Letztendlich hatte ich dann die Wahl zw. Packard Bell Butterfly M FU-121GE, LENOVO U450P M23L4GE und Acer Timeline 5810TZG-414G32MN.

Das Lenovo war nur in 14" mit win7 32bit erhältlich und die 3d Abteilung verfügte nur über lahmen GDDR2 Speicher. Zudem kam noch der Preis von 666.-. No Deal!

So, das Butterfly ist mit 699.- auch deutlich ausserhalb meines Bugets. Irgendwo wars dann billiger für 649.- zu bekommen. Gut, das Acer war mit 649.- im Angebot. Such , such , such... bei Amazon ein Angebot von 629.- gefunden. Komisch war irgendwie, dass Amazon einmal das NB ab Lager für 649.- anbot und nochmal als Unterhändler, neu für 629.- :huh:

Wie auch immer, ich hab jetzt erst mal die beiden NB verglichen.

Butterfly
+ mattes Display
- ebenfalls GDDR2 Vram
- 20 Euro teurer

Acer
+ GDDR3 Vram
+ günstiger
- hochglanz Display

Genaue Vergleiche erwiesen sich als extrem schwierig. Teilweise waren die tech. Angaben falsch, unvollständig oder überhaupt nicht vorhanden (siehe Alternate -> ab Lager mit Text 'sorry zur Spezifikation können wird noch nichts sagen').:ugly:

Stunden später.... keine Ahnung wie, fand ich mich plötzlich in einem Shop wieder der genau das Acer ab Lager für 549.- anbot. Ich habs jetzt natürlich gleich geordert und bin mal gespannt ob das auch ankommt.

Den Shop yagma.com kannte ich vorher nicht. Ich hoff der schickt mir auch das was er angeboten hat. Die meisten grossen Shops wissen ja, dank Intels Verwirrspielchen bei den UL(V) Low End CPUs' noch nichtmal was SU4100 für eine CPU ist. Offiziell gehört die CPU zur 'Intel Pentium Dual Core' Familie. Tatsächlich ists ein SU7300 'Core 2 Duo' mit 1MB secLv Cache weniger. Soweit ich jetzt informiert bin, sogar die einzige CPU im 'Pentium Dual Core Haufen' die auf den C2D Core basiert.

Ich würd mich gern freun aber ich trau mich noch nicht so richtig. :schief:

...und was haltet ihr von dem neuen ULV mit Hybrit Grafik Konzept fürs Volk ???

Ich weis, ich weis, die Bonzen haben seit Monaten ein Notebook aka SU9300 + Hybrit nv GT240 m. Also fühlt euch nicht angesprochen. :D
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

yagma ist quasi identisch mit promarkt.de, die aber wiederum nicht (mehr) direkt was mit den promarkt-läden zu tun haben.

aber der preis ist wohl nicht soooo ungewöhnlich: sogar bei conrad kaum teurer, alternate 599€: Acer Aspire Timeline 5810TZG-414G32MN, Radeon HD 4330 (LX.PK702.006) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

bzw. hier sogar auch bei alternate und einigen anderen zwischen 550-570€: Acer Aspire Timeline 5810TZG-414G64MN, Radeon HD 4330 (LX.PK702.024) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland


und was ich davon halte? nun, zum spielen ist das bei weitem zu schwach. das ist halt ein "office"book, und da brauch ICH ehrlich gesagt dann keine AMD 4330 ;) aber durch die CPU hält der akku halt sehr lange, und wer vlt. mal ein sehr altes spiel spielen will, für den reicht es noch.
 
TE
AchtBit

AchtBit

Software-Overclocker(in)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

yagma ist quasi identisch mit promarkt.de, die aber wiederum nicht (mehr) direkt was mit den promarkt-läden zu tun haben.

aber der preis ist wohl nicht soooo ungewöhnlich: sogar bei conrad kaum teurer, alternate 599€: Acer Aspire Timeline 5810TZG-414G32MN, Radeon HD 4330 (LX.PK702.006) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

Das Angebot beim Conrad war vorhin noch nicht. Habs klar auch übern Geizhalz gesucht. Die sind beide erst gegen 1/2 10 eingestellt worden. Conrad etwas später sonst hätt ich da den kostenlosen Versand bevorzugt. Allerdings ist die tech. Beschreibung bei Conrad wischi wascha so dass ich nicht ohne Rückfrage bestellen würde.


Unter dem Link steht bei mit 649.- bei Alternate

und was ich davon halte? nun, zum spielen ist das bei weitem zu schwach. das ist halt ein "office"book, und da brauch ICH ehrlich gesagt dann keine AMD 4330 ;) aber durch die CPU hält der akku halt sehr lange, und wer vlt. mal ein sehr altes spiel spielen will, für den reicht es noch.

NeNe das ist kein Office Notebook. Das ist ein Allrounder mit hoher Mobilität. Und HW Fresser Games würd ich nie auf einem Laptop spielen wollen. Dafür hab ich einen flexiblen PC. Ich versteh sowieso nicht den Sinn eines Laptops mit high end GPU. Für mich ist es in erster Linie ein Arbeitsgerät, dann kommt Zocken und dann Multimedia.

Der ATI Chip hat eine gute Performance für zwischendurch Gaming. Besonders Spiele die keine hohe Rechenleistung brauchen, laufen darauf Problemlos, solange man die Shader Qualität begrenzt.

Mit den teueren Teilen so ab 2000 Euro(z.B su9300 2x1,4ghz + nV GT240M) kannst auch Crysis in med. spielen.
 
TE
AchtBit

AchtBit

Software-Overclocker(in)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

Morgen.
Man der Markt wird mit diesen Timelines seit gestern ja regelrecht überschwemmt. Noch ein Model aufgetaucht. Somit sind allein 5 Modelle mit 15,6" LED am start. Dazu kommen noch die Modelle mit 13,1" und 14". Bis auf 2 unterschiedliche Grafik Prozessoren, die gleiche HW.
Hab jetzt mal die Unterschiede zwischen den 15 Zöllern rausgefiddelt. Die Angaben im Geizhalz sind willkürlich falsch.:-S

Basispreis 15,6" 5810TZG-414G32MN zw. 550 und 600 Euro

Typkennung: 5810TZ(G):
TZ = Windoof Vista 32 Bit (+15€ aufwärts)
+G = Windoof 7 64Bit

Unterklasse: 414G(32)MN:
32,50,64 = HDD Grösse 320,500(+ 50-60€) und 640gig(+100€ aufwärts)

ID: LX.(PK7)02.006
PK7 = GPU Radeon HD 4330 512mb(dez.)
PJR = GPU Intel GMA X 4500HD max.1759mb(igp)(+-0€)

LX.PK702.(***):
keine Ahnung. nie identisch.:huh:

Wenn man sich die Preise jetzt nochmals anschaut, wird auf jeden Fall eins klar. Man(n) versucht Vista auszusondern. Diese NB Klasse ist ein Mainstream Win7 64 Spreader.

Mich würde interessieren woher Intel die Massen an SU4100 CPUs hat. Vorallen Dingen, die CPU existiert in keiner bei Intel gelisteten Prozessorfamilien.:what:

Zumindest der Prefix SU entspricht ULV Spec. von Intel.

Ne Mogelpackung lass ich mir auf jeden nicht unterschieben.:-_-:
 
TE
AchtBit

AchtBit

Software-Overclocker(in)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

Ich meinte die LV CPUs. Ich check das mit den vielen Prefixen nur nicht. Je 10 Watt mehr Verbrauch ändert sich der Prefix.

C2D Familie

's' steht für 'mobil, kleiner formfactor',
'u' für 'mobil, ultra hoch energie effizient' (tdp <= 11,9W)
'l' 'mobil, hoch energie effizient' (tdp 12W - 19W)
'p' 'mobil, hoch energie effizienter Kern' (tdp 20W - 29W)
't' 'mobil, hoch energie effiziente Kerne' (tdp 30W - 39W)

Eine SL9300 oder SL9380 CPU + gt240m wär für mittlere Kriese mehr als genug. Nur sind diese cpus ab 1,8ghz schweine teuer.

Hier ein Test mit mittelschneller mobiler cpu

Notebookcheck: Computer Games on Laptop Graphic Cards

gibt notebooks für unter 1000€ mit denen man Crysis auf maximalen details zocken kann

Desktop Ersatz oder wie man die Dinger nennt. Flüssig mag sein aber ohne Steckdose keine halbe Std. Da spiel ich lieber long low. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

NeNe das ist kein Office Notebook. Das ist ein Allrounder mit hoher Mobilität. Und HW Fresser Games würd ich nie auf einem Laptop spielen wollen. Dafür hab ich einen flexiblen PC. Ich versteh sowieso nicht den Sinn eines Laptops mit high end GPU. Für mich ist es in erster Linie ein Arbeitsgerät, dann kommt Zocken und dann Multimedia.
ne richtige highend-GPU versteh ich auch nicht, aber wenn ich zB 600-700€ budget hab, würde ICH schon schauen, was da die optimale spieleleistung wäre, da ICH ganz gern mal mein laptop mitnehme zu nem kumpel oder auch auf dem sofa zocke statt am PC, auch wenn ich dann mit weniger details spielen muss. CiV4, Gothic 3, CoD4, PES 2010, Fußballmanager 2010 usw. spiel ich oft auf dem sofa sitzend mit meinem laptop, mit dessen leistung man aktuell eines für ca. 500-600€ bekommen würde ;)

andere leute achten dann halt eher auf "business"-qualitäten - zB ICH würde mich niemals mit so ner stromspar-CPU abgegeben wollen, andere legen aber auf eine SEHR gute akkudauer viel wert und nehmen dann in kauf, dass die leistung der CPU halt nicht so dolle ist.

wieder andere haben zB vlt. keinen platz für nen PC, oder 2 wohnsitze (studium und "heimat" zB), oder gehen halt oft zu kumpels oder zu ner LAN, oder haben einfach nur zuviel geld - und die sind dann auch bereit, rel. viel für ein gerät auszugeben, das auch aktuelle games noch gut darstellt. andere wiederum verstehen das nicht, geben aber auf der anderen seite 400€ mehr aus für nen "businessservice" und tolles gehäuse, tastatur usw. - das verstehen dann nochmal andere leute wiederum nicht ;)

jeder hat halt andere schwerpunkte... genau wie bei autos. die zeiten, als ein notebook NUR ein mobiler PC für geschäftsleute war und vlt. als tribut an unsere mulitmediale kultur maximal auch mal nen HD-film abspielen können sollen, sind schon lange vorbei...
 
TE
AchtBit

AchtBit

Software-Overclocker(in)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

Ja, ist schon klar. Für mein Buget bekommst jetzt auch nicht nen so tollen Laptop. PC verkaufen will ich nicht. Die Leistung des Teils was ich bestellt hab, mag zwar allgemein 20% - 25% geringer ausfallen als ein Gerät in vergleichbarer Qualität. Dafür hab ich den Vorteil einer um etwa 300% höheren Laufleistung.

Die billig Verarbeitungs - Alternative, quasi max. an Leistung + 0 Ergonomie und sonst halt nur als ein Desktop Ersatz verwendbar, hab ich von vornherein nicht in betracht gezogen.
Diese ULV Dinger sind nicht schlecht. Im Verhältnis Leistung/Verbrauch unschlagbar. Und sie passen gut zu der Radeon, welche per Watt/Powermanagement, Hybrit und Texturen Turbo Cache unterstützt.

Was glaubst Du wie lange ich rumgesucht hab, um ein einigermassen augewogenes Verhältnis zw. grafik, chipsatz und cpu zu ermitteln. Entweder sinnlos fette CPUs mit Magergrafik oder umgekehrt.Solche Geräte tummeln sich gerade in diesem Preissegment, massenhaft. Ist nur noch reines Marketing

Edit: PS, sobald ich das Teil hab werd ich erstmal gründliche Tests damit machen und posten wies letztendlich mit der Leistung bestellt ist :)
 
TE
AchtBit

AchtBit

Software-Overclocker(in)
AW: Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-

Wusst ichs doch. Es ist zu schön um wahr zu sein. Hab die Bestellung noch rechtzeitig gecancelt.
Nach stundenlangen bohren im Intel Prozessor Support konnt ich endlich mal ein paar Details über die fragwürdige CPU erfahren.

Die Info zu den Typen su7300 und su4100 ist bei Intel natürlich nur über direkte Links zu bekommen. Wenngleich kaum Details für die su4100 verfügbar sind, so ist zumindest ein wesentlicher Unterschied erkennbar.
Die 2 CPU Kerne arbeiten getrennt mit je 1MB 2lv Cache, was die Leistung der CPU enorm in den Keller schickt. Die Technik entspricht der uralt mobilen Pentium D Klasse. Prizipiell ist sie bis auf die 64bit Erweiterung gleich.

Finger weg!!

Hier ein kurzer technischer Vergleich SU9xxx, SU7xxx, SU41xx

Compare Intel® Products,


Primäre Unterschiede:

su9xxx:
3MB 2lv shared(dynamisch) advanced Transfer Cache, 2lv -> 1lv Cache Line Size 128bit, 2 Prefetch Einheiten, 2 - stufige Cache Pipline.

su7xxx:
3MB 2lv shared(dynamisch) smart Cache, 2lv -> 1lv Cache Line Size 128bit(?), 1 Prefetch Einheit, 2(?) - stufige Cache Pipline.

su41xx:
2MB 2lv Cache(Brute Frorce Technik), 2lv -> 1lv Cache Line Size 128bit(?), keine Prefetch Einheit, 2(?) - stufige Cache Pipline.


Die Line Size sowie die Pipeline werden bei allen identisch sein. Bei beide Unterklassen CPUs, handelt es sich um su9xxx Auschussmaterial. Um vorteilhaft genutzt werden zu können sind 2 Prefetch Einheiten notwendig.

Leistungsunterschiede zum su9xxx(technik vergleichbar mit desktop Typen c2d E6400,E6600):

su7xxx: 0 - max. 15%(vergleichbare Desktop Technik c2d E6300,E6500)
su41xx: 15 - max. 50%(vergleichbare Desktop Technik Pentium D)

Bei 1 Kern Belastung ist ein gleichgetakteter su3xxx Core2 Solo schneller als ein su41xx. Unter mehr Kern Belastung ist ein gleichgetakteter su3xxx Core2 Solo etwas langsamer als ein su41xx.


Fazit für mich. Musste nun doch 800 ausspucken um das zu bekommen was ich wollte(Asus UL50VT-XO037V su7300). Dafür hatt das Dingens aber ein mattes Display. Das allein wäre mir schon 100E mehr wert gewesen.

Edit: Gibt sogar schon einen Testbericht http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-UL50Vt-Notebook.23243.0.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten