Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Wingman51373

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

HAI@all
melde mich mal als "IT-OPA" für den Test um auf dem laufenden zu bleiben:haha:!!! Ein Blick auf meinen beruflichen Lebenslauf und die Interessenseite meiner HP dürfte die Qualifikation & Neugierde befriedigen. Und ich spiele auch auf meinem PC! Ohh, in dem Alter? Ja! Wenn man mit Klötzchengrafik a la IBM PC groß geworden ist, ist die Entwicklung schon erstaunlich!

Wünsche allen angenehme Festtage und ein erfolgreiches NEUES Jahr 2008 ohne abgerauchte CPU und zerflossene GraKa:lol:.

Aktuelle Situation siehe Sig.
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Dann bewerbe ich mich auch mal für den Lesertest.

Ich habe selbst keine GF 8800 Karte, jedoch einige Bekannte mit G-80 Grafikkarten, die mir für einen Vergleich natürlich zur Verfügung stehen würden.
 

doppelschwoer

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Boa, das ist ja wie Weihnachten ;)
Schade dass ich schon eine hab, jetzt wünsch ich mir ich hätte nicht das Cosmos sondern ne Zotac :haha:

Viel Erfolg den Gewinnern. Ist wirklich spannend nen Lesertest zu schreiben.

Wo habt ihr überhaupt die Karten her?
 

Bommel789

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Wie so viele in diesem Forum möchte auch ich mich für den Lesertest der Zotac Geforce 8800 GT AMP Grafikkarte bewerben.

Alle Teilnahmebedingungen kann ich erfüllen und mir würde es einen riesigen Spaß bereiten die Karte zu Testen und mit anderen Grafikkarten zu vergleichen.

icon7.gif
icon7.gif
icon7.gif
 

badman06

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Würde auch gerne die Zotac Geforce 8800 GT AMP testen.

Habe ein jungfräuliches System:

Quad 6600
ASUS P5E S775 / X38 Board
4096MB DDR2-800 Mushkin Kit SP2-6400
512MB EVGA GF 8800 GT "Superclocked" Superclock
und MS Windows VISTA Home Premium 32-bit+MS Windows XP PROFESSIONAL(lief schon einpaar Jahre ^^

Alles noch nicht eine Minute gelaufen.
Wird am 25.12 in Betrieb genommen.

MfG
badman06
 

Cat_Wiesel

Kabelverknoter(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hallo liebe PCGHX,

Würde gerne eine Karte für die Community testen! Erfülle alle Kriterien!

Gruss Cat_Wiesel
 

Rheinhesse

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hiermit möchte ich mich für den Lesertest der Zotac 8800GT AMP-Ed. bewerben.
Da ich selbst eine Leadtek 8800 GT besitze bin ich mal gespannt was diese von Werk aus Übertaktete Karte zu leisten im stande ist. Da ich ein X38 Chipsatz (Gigabyte X38-DQ6) bin ich gespannt ob sich ein SLI-Gespann aufbauen lässt und was es Prozentual an Leistung bringt um zu sehen ob sich der Aufpreis wirklich lohnt.
Es wäre schön wenn ich einen Antwort von ihnen bekommen würde.

Bis dahin ein Schönes Fest!!!
MFG
Rheinhesse
 

Hardmin1

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Nun ich teste schon seit längerer Zeit Hardware aller Art und es würde mich sehr freuen auch hier meinen Beitrag zu leisten.

Ein direkter Vergleich zwischen meiner 8800 GTS (G80) und der 8800 GT AMP ist nur einer von viel Gründen diesen Test durch zu führen.

Aufgrund ihres teils sehr niedrigen Preises möchte ich die Vorzüge, aber auch die möglichen Nachteile genauer beleuchten und die Karte in verschiedenen Zenarien (Spielen) ausprobieren, um aus zu loten ob es Beispielsweise Probleme mit der Kühlung gibt.

Meine Ausführliche Screenshot-Serie und Benchmark-Tests würde ich natürlich ebenfalls schnellstmöglich ins Forum stellen.

Alles in allem sollte es einen ausführlichen und objektiven Test ergeben, der auch zur Kaufberatung herangezogen werden kann.

Liebe Grüße
Ingo Köchling alias Hardmin1
 

Sixfinger

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Her mit der Zotac AMP.

Hatte eine der ersten Standard XFX 8800GT.
Wurde aber wegen dem Referenz Kühler aber wieder verkauft.

Seit gestern werkelt eine XpertVision Sonic 8800GT in meinen PC und schon längst bestellt und bezahlt ist eine GAINWARD 8800GT GLH, die hoffentlich bald kommt, also wäre eine ZOTAC toll zum Vergleich.

Grüße und Frohes Fest@all
 

tschortschii

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hiermit bewerbe ich mich ! Ich erfülle auch alle Bedingungen. Da das Testen bestimmt Spaß macht und ich sowieso ne neue Grafikkarte brauche werde ich diesen Job übernehmen ;)
 

Dukex2

Software-Overclocker(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hallo zusammen,

die Teilnahmebedingungen erfülle ich in jeder weise.

Hab im Moment eine x1950xtx nur da sieht es nicht ganz so gut aus mit dem Übertakten, 5-8% mehr ist eben nicht drin (Standardkühler).

Bei der 88GT wäre es mir eine Freude auf gesunde art und weise zu testen wie viel Potenzial noch aus der schönen Karte raus zu kitzeln ist. :sabber:

Na dann Daumen drück... :hail:
 

annihilator71

Kabelverknoter(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hallo,

ich würde gerne diese Grafikkarte in verschiedenen Mainboards (Asus P5B,Abit AB9Pro, GA-965DQ6, GA-P35-DS3....) und mit verschiedenen CPUs, NTs, und OC einstellungen testen.

Die nötigen Anforderungen erfülle ich auch alle.

zum Vergleich stehen mir auch einige Grafikkarten zur verfügung: 8800GTS320, 7950GT, 7900GT512

Stromverbrauch vom Testsystem kann auch gemesen werden, jetz brauch ich nur noch diese Grafikkarte schon kanns losgehen :D.

Eine 8800GT ist schon seit 4 Wochen bestellt und ist jetzt schon auf 4. Jänner verschoben worden,es ist einfach fast unmöglich an so eine Karte in Österreich ranzukommen wenn man nicht grad 300 Euro ausgeben will.:wall:
 

Reigenspieler

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Grüß euch!

Ja, ich bin der gleiche wie auf der PCGH-Seite... ^^
ok, also,
ich als Hardwarefreak würde mich Freuen auserkoren zu werden die Karte testen zu dürfen ^^
Folgende Benchmarks könnte ich durchführen:
Vergleich: GeForce 8800 GT (nicht übertaktet), X1950 Pro zu der Zotac

-3DMark 06/05 (mit Screen ^^ hab die Vollversion)
-AquaMark
-Crysis GPU/CPU (u. Multi- sowie Singelplayer)
-Bioshock
-Gothic3
-Oblivion

Meine Schreibe ist meiner Meinung nach recht ordentlich, hab schon ein Paar mal Artikel in Foren verfasst und habe positive Resonanz bekommen

Danke fürs lesen! :)

Edit:/ Ach ja, ich erfülle alle Bedingungen!
 
Zuletzt bearbeitet:

fastkilla

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hi@all, würde selbst auch sehr gerne bei diesem Test mitmachen.

Zu den Teilnahmebedingungen:
Ich bin Mitglied bei PCGHE, habe Erfahrung mit Computern(also nicht nur grafikkarten alleine :ugly:), Benchmarks sind auch absolut kein Problem da ich selbst immer versuche einen neuen Rekord mit meinem Rechner aufzustellen.
Meine "Schreibe" denke ich ist auch in Ordnung, sowie das mit den Bildern machen.

Zur Bewerbung selbst:
Ich würde mich wirklich freuen wenn ich einer der glücklichen Tester wäre, ich besitze selbst eine 8800 GT von Leadtek, darum wäre der Test für mich umso interessanter (Vergleich der Leistung, Wärme und Lautstärke).
Ich spiele selbst viele aktuelle Games und versuche meinen Computer auch immer auf TOP-leistung zu halten.

Wünsche allen Teilnehmern viel Glück und frohe Weihnachten, natürlich auch an die komplette PCGHE Redaktion (schleim^^)

MFG:Nicolas Müller
 

DF_zwo

PC-Selbstbauer(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Ich bewerbe mich hiermit für den Lesertest.

Ich bin Mitglied bei PCGH Extreme, habe sehr viel Erfahrung mit Grafikkarten, um genau zu sein kenne ich mich wenn es um Computer geht in dem Thema am besten aus da ich viel Wert darauf lege. Das schließt Benchmarks mit ein.

Ich habe schon viele Grafikkarten gehabt: ATI Mach64 1MB, Matrox Mystique 2MB, S3 Trio 2MB, 3DFX VooDoo 16MB, NV Riva TNT2 M64 32MB, (64MB OnBoard), GF 4MX 200, GF FX 5200, GF FX 5700, GF 6800XT, GS und GT, GF 7900 GT und GTX, ATI X1950 Pro, GF 8800 GTS
Wenn es möglich war (ab FX 5200) habe ich auch Übertaktet und zwar nicht zu knapp. Dadurch prägt sich meine Erfahrung und sie wird stetig besser.

Digitale Fotos kann ich machen. Den Erfahrungsbericht mache ich auch. Ich verkaufe die Karte nicht und veröffentliche keine Informationen etc. in anderen Foren.
Achso und schreiben kann ich auch.

(Details, worauf wir bei einem solchen Test wert legen, werden später direkt mit den zwei "Gewinnern" geklärt)
Nur vorweg, ist damit auch das Übertakten der Karte gemeint ?

Und noch eine Frage...die Grafikkartenkühler (Referenz) wurden ja von Nvidia geändert. Kann es sein dass die Testexemplare diese neue Revision des Kühlers haben ? Der Lüfter scheint mir größer.
 
Zuletzt bearbeitet:

exa

Volt-Modder(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

hätte ich doch bloß gewartet, jetz hab ich schon beim anderen lesertest gewonnen...; die 8800gt hätte noch besser gepasst, da ich mir demnächst einen rechner zusammenstell, tja ce la vie

wünsche aber allen viel glück!!!
 

nfsgame

Lötkolbengott/-göttin
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hiermit möchte ich mich für den Lesertest der Geforce 8800gt bewerben. Ich könnte die Karte mit einigen anderen Grafikkarten (AMD/ATi, Matrox, S3, NVidia) vergleichen wegen der Bildquallität usw.. Auch die Kompatibilität mit verschiedenen Mainboards und Netzteilen testen da ich einen sehr großen Fundus deren habe. Außerdem besitze ich die 3D Marks 2000 bis 2006 in der Professional Version. Jede menge Spiele besitze ich auch (bin ein richtiger narr in der angelegenheit, will immer alles haben). Ausserdem kann ich vergleiche der CPU auslastung mit PDVD7.3 machen. Fotos kann ich auch machen. Es interressiert mich außerdem wie hoch man die Karte Übertakten kann.
Mal gucken was wird:devil::ugly:.
 
Zuletzt bearbeitet:

beddua

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Hallo Leuts
ch würde mich gerne für den test bewerben.
ch habe viel erfahrung mit grafikkarten.
ch erfülle alle Teilnahmebedingungen.
Habe alle aktuelen spiele und bechmarks.
Kann mit anderen grafikkarten leistung,stromverbrauch,lauftstarke,und Übertaktbarkeit vergleichen.
 

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

[FONT=Arial, sans-serif]Hallo,[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]hiermit bewerbe ich mich ebenfalls zu einem Lesertest mit einer Zotac 8800GT-AMP! Grafikkarte.[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Zurzeit bin ich 19 Jahre alt, Auszubildender als Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik und beschäftige mich jede freie Minute mit PCs.[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Meine Nvidia Erfahrung reicht zurück bis zur längst vergessenen Riva TNT Serie, die in einem der ersten Computer in meinem Umfeld steckte. [/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Bis heute wurden daraus Exemplare der Geforce Serien 2,4,5,6,7 und 8. [/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Zahlreiche Übertaktungsversuche, diverse Lüfterwechsel und auch Benchmarks wurden schon erfolgreich gemeistert.[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif](Alle meine Computersysteme habe ich selbst zusammengestellt und auch noch jedes Problem in den Griff bekommen.)[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Meine beiden "möglichen" Testsysteme:[/FONT]


[FONT=Arial, sans-serif]Core 2 Duo 6320 @ 1,86 GHz[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Asus P5W-DH Deluxe[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]2 GiByte DDR2-800 GEIL Dual Channel RAM[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Creative Soundblaster X-Fi Xtreme Music[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Enermax Liberty 500W[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Windows Vista x86[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]AMD64 X2 3800+ @ 2 GHz[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Asus A8NSLI-SE[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]2 GiByte DDR400 GEIL Dual Channel RAM[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]BeQuiet! Blackline 470W[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Windows XP x86 SP2

Ein Strommeßgerät ist auch vorhanden
[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Zur Zeit werkelt in meinem erstgenannten Spiele PC eine 8800GTS mit G80 Chip der Firma Sparkle.[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]In dem 2. PC steckt noch eine 7800 GT Extreme.[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Natürlich wären auch diverse Vergleiche mit diesen beiden Karten machbar.[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Die Digitalfotos überlasse ich einer Sony DSC-F828 (8MP Spiegelreflexkamera) und einer Cyber Shot (5MP).
Knowhow wäre mit einem Hobbyfotografen in der Familie auch dabei ;)
[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Spielebenchmarks mit Call of Duty 4, Crysis, Stalker, Bioshock und Rainbow Six Vegas sind kein Problem.[/FONT]
[FONT=Arial, sans-serif]Andere Benchmarks wie 3DMark, Aquamark, PCMark sind ebenfalls möglich. [/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Schon aus Interesse würde mich diese "Seltenheit" sehr interessieren, speziell wegen der neuen Chipserie und der höheren Taktraten in der AMP! Edition.[/FONT]

[FONT=Arial, sans-serif]Mein PC und ich würden uns über eine 8800GT freuen, und es wäre mir eine Ehre für PCGH einen Lesertest zu verfassen.[/FONT]
 
Zuletzt bearbeitet:

j.mclane

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zotac Geforce 8800 GT AMP: Jetzt für den Lesertest bewerben

Liebes PC Games Hardware Team,

ich würde sehr gerne am Lesertest der 8800GT teilnehmen. Zum einen natürlich der Grafikkarte wegen.
Zum anderen aber auch als 3D Gamer der ersten Stunde. Seit der Voodoo 1 kann ich auf Erfahrungen mit fast jedem 3D - Beschleuniger zurückblicken, wobei der Schwerpunkt bisher immer bei NVIDIA lag. Lediglich die 5000er Reihe lies ich wegen der miesen Performance aus.
Auch im Bereich Overclocking und Modifikation von Grafikbeschleunigern kann ich auf einige Erfahrungen zurückgreifen. Meine ersten Gehversuche machte ich seinerzeit mit einer GeForce 2MX, die ich mit einem Monsterlüfter ausstattete und bis an ihre Grenzen übertaktete. In letzter Zeit spezialisierte ich mich aber darauf maximale Leistung bei minimaler Geräuschkulisse zu erreichen.
Zur Zeit betreibe ich in meinem Hauptrechner einen C2D 6750, der auf zwei GB RAM zurückgreifen kann. Die Grafikausgabe übernimmt hier eine GeForce 8800 GTS mit 640 MB.
Im Zweitrechner werkelt ein Athlon 64 X2 6000+ mit ebenfalls 2GB RAM und einer GeForce 7900 GTO. Diese Grafikkarte wird aber einer Aufrüstaktion zum Opfer fallen und gegen eine 3870er von ATI getauscht werden.
Ich denke, dass ich so auch einen Standesgemäßen Unterbau für die 8800GT bieten kann.
Persönlich interessiert mich natürlich der tatsächliche, das heißt fühlbare, Leistungsunterschied zwischen meiner 8800 GTS und der 8800GT. Besonders Crysis und Call of Duty 4 bieten sich hier ja geradezu an.
Die übrigen Kriterien für den Test kann ich problemlos erfüllen. Bilder könnt Ihr in allen Formaten haben und die Sache mit der Schreibe sollte auch hinhauen.
An Benchmarks kann ich Euch Games wie Crysis, Fear und Stalker anbieten. Auch der 3D-Mark läuft in verschiedenen Versionen auf meinen Rechnern.
Ich bin gespannt, ob ich beim Test zum Zugen komme und wünsche Euch eine geruhsame Weihnachtszeit.

Viele Grüße aus Bayern!

j.mclane
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten