• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zeigt eure kleinen ITX PCs!

keshy2

PC-Selbstbauer(in)
:D:D:D:D:D
 

Anhänge

  • 20200107_200454.jpg
    20200107_200454.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 347
  • 20200107_200443.jpg
    20200107_200443.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 274
  • 20200107_200415.jpg
    20200107_200415.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 215
  • 20200107_200415.jpg
    20200107_200415.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 269

xcruel

Kabelverknoter(in)
Mein Gott, was sind hier für Schmuckstücke!
Da kriege ich ja glatt bock auch mal ein wenig zu basteln ;)

Respekt an euch alle^^


Grüße!
 

Chewbakka_PL

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wollte euch mal auf stand halten...

Habe die EVGA 2080 durch ne Aorus 2080 Ti Extreme getauscht und statt wie geplant einen ryzen 3800x habe ich einen 9900k spendiert. Dazu ist als neue C Platte eine Corsair MP510 mit 240gb gekommen. Work in progress also bitte noch nicht zu hart sein (Ram in RMA, Kabel noch nicht anständig, tube von graka zum agb neu tuben). Mit ersten Benchmarks habe ich jedenfalls schon übertaktete RTX Titans zersägt ^^ Meine Vorstellung von einem Oberklasse ITX!


edit. hier neue bilder... aber neue sleeves bin ich zu geizig für^^

Anhang anzeigen 1054383Anhang anzeigen 1054387Anhang anzeigen 1054384Anhang anzeigen 1054388Anhang anzeigen 1054385Anhang anzeigen 1054386

So geil! Was für ein Gehäuse ist das?
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Geht selbst neben der kleinen nuPro A10 fast unter - das Streacom DA2

Wird - wenn Zen 3 dann endlich kommt - hoffentlich mal neu bestückt :)

img_20200801_124021-jpg.1097091
 

Anhänge

  • IMG_20200801_124021.jpg
    IMG_20200801_124021.jpg
    113,3 KB · Aufrufe: 1.375

Epidendrum

Kabelverknoter(in)
Moin,

sehr geile Systeme hier! Da muss ich mich fast schämen ^^ also, nichts Besonderes von mir:

Phanteks Enthoo Evolv ITX mit Gigabyte x570 I Aorus Pro WiFi, Ryzen 3700X, 2x8 GB G.Skill B-Dies und Vega56.
CPU und GPU werden von einer "Oldschool"-WaKü (...viele Komponenten haben 13+ Jahre auf dem Buckel) mit 11/8er Spaghettis über einen externen Radi gekühlt. Geregelt wird das Ganze von einem Aquaero 6

20200801_143640.jpg
20200801_144056.jpg
20200801_143801.jpg

VG
Epi
 
  • Like
Reaktionen: MDJ

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Wieso denn schämen? Sieht doch schick aus :)

Wenn bei mir neue Hardware einzieht, werde ich auch definitiv wieder auf WaKü umrüsten. Genau wie du mit nem externen Radiator, der von nem Aquaero geregelt wird :daumen:
 

Tra6zon

PC-Selbstbauer(in)
Hier mal mein neues Gehäuse.
Das Seitenteil geht nicht ganz drauf. Da muss ich mir noch etwas einfallen lassen :D
 

Anhänge

  • Foto 01.08.20, 19 14 41.jpg
    Foto 01.08.20, 19 14 41.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 254
  • Foto 01.08.20, 19 14 56.jpg
    Foto 01.08.20, 19 14 56.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 213
  • Foto 01.08.20, 19 15 04.jpg
    Foto 01.08.20, 19 15 04.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 202
  • Foto 01.08.20, 19 15 37.jpg
    Foto 01.08.20, 19 15 37.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 215

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab mir schon mal eine "XB Series X Pro Ultra" selbst gebaut...dauert ja alles viel zu lang immer mit diesen Konsolen. Ich will zwar eh keine, aber die Optik ist nett.
Und ja...in das H1 gehen auch 2,5Slot+ GPUs wenn man bisschen mit der Feile ran geht und auf den Staubfilter verzichtet. :D

IMG_20200619_165739.jpgIMG_20200619_170157.jpgIMG_20200619_165944.jpg
IMG_20200619_170600.jpgIMG_20200619_171103.jpg
 

MVPotato

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi Folks,

ich habe mir einen kleinen Traum erfüllt und kann euch jetzt mein Mini-Monster präsentieren. Geballte Power auf 9,5L.
Das Case hatte ich seit Anfang Februar im Auge aber es war fast unmöglich ran zu kommen. Am Ende hatte ich einfach Glück :hail:

Leider nicht ganz so clean wie ich es wollte, aber ohne Custom Cables war es nicht möglich und alles hat gerade so gepasst. Ich habe vor in Zukunft noch einen kleines Reservoir einzubauen, um mir das Befüllen des Loops um einiges leichter zu machen. Ich kann euch sagen, dass der Füllvorgang und das "Bleeding" Stunden gekostet hat! :ugly:

Specs:


  • Ryzen 3700x | PBO enabled, Offset -0.05V | Blender max. 75°C nach 30min
  • EVGA RTX 2070 Super Black Gaming mit EK-Quantum Vector Waterblock | UV 925mV bei 1900MHz | max. 62°C
  • ASUS B450-I STRIX
  • 2x8GB Corsair LPX CL16 3600MHz
  • 2x1TB M.2 Kingston SA2000M8
  • Corsair SF750 Platinum
  • Alphacool LT240 (Eisbaer Solo Pump CPU Block + Alphacool ST25 240mm Radiator)
  • 2x Noctua NF-A12x15 PWM chromax
  • FormD T1 V1.1 (FormD)

01.jpg02.jpg03.jpg04.jpg

Beste Grüße aus Berlin!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tra6zon

PC-Selbstbauer(in)
Kleines Update von mir:
 

Anhänge

  • IMG_0580.jpg
    IMG_0580.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 230
  • IMG_0579.JPG
    IMG_0579.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 243
  • IMG_0578.jpg
    IMG_0578.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 205
  • IMG_0577.jpg
    IMG_0577.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 177
  • IMG_0576.jpg
    IMG_0576.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 167
  • IMG_0575.jpg
    IMG_0575.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 154
  • IMG_0574.jpg
    IMG_0574.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 144
  • IMG_0573.jpg
    IMG_0573.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 148
  • IMG_0572.jpg
    IMG_0572.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 155

Skyler1337

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute

ich bin ein kleines CS:GO beschleunigendes Build meines Herren :-) 16 cm Breit 30 Hoch und 31 lang

Asus Z370 ITX
8700K @ 5 Ghz geköpft
16GB Gskill B-Die 3200 @ 4400 CL 17
GTX 1070 ITX @ Bykski Block
1TB M2 Evo 970
256 M2 Evo 970
500 Watt EVGA 80+ Netzteil Mini im Boden.
EK 240 mm Radi im Deckel, 2 cm dünn + 2x 120mm Lüfter mit 15mm dicke + 6mm RGB Halos macht 4 mm Ersparniss zu normalen 120er Lüftern und sonst hätte alles nicht gepasst.
D5 + EK RES 100mm

Hadron 2.jpg






Die kommenden Tage kommt eine GTX 1080 Fullsize Graka rein sowie eine kleinere AGB-Pumpen Kombi. Evtl. auch noch Hardtubes da es dann nochmal geiler aussieht.

EVGA Hadron.jpg


Feedback gern gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Battle_Scars

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,
ich wollte mal mein ersten Hardtube ITX PC mit euch teilen, war ein hartes Stück Arbeit. Habe oben und unten einen Radiator verbaut.

Specs:
NR200P
ASUS ROG Strix X570-I Gaming
AMD Ryzen 9 3900X
32GB G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16 Dual Kit
Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G
Corsair SF600 Platinum 600W SFX
Bykski AMD AM4 CPU-XPR-AM-V2 CPU Wasserkühler
Bykski RTX 3080 & 3090 Gigabyte Eagle OC / Gaming OC GPU Kühler N-GV3090GMOC-X
Alphacool Laing DDC310 Pumpe
PHANTEKS Glacier R160 Reservoir
2x XSPC TX240 (Crossflow) Ultrathin Radiator
4x Noctua NF-A12x15 PWM chromax.black.swap

P_20210108_183337 (2).jpg

P_20210108_183620.jpg



Hier ist meine geupdatete Version, jetzt mit noch einem kleinen Radiator und anstelle des Filters eine Wassertemperaturanzeige, sowie ein Staubfilter für Hinten
P_20210627_210628.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tech_13

Freizeitschrauber(in)
OK Zeit den neuen Toaster rauszulassen.
  • GTX 1650 (wenn es mal was besseres für single slot gibt)
  • CPU i5-4460s
  • Mobo Gigabyte B85N-Phoenix (Bleibt vorerst wegen Speedfan)
  • PSU FSP 150-50GBA (wird ersetzt durch Silverstobe FX350-G)
  • Case Braun Multiquick 3 HT 450
PXL_20210110_224650025.jpg

PXL_20210110_001652757.jpg

Das Teil ist immer noch in Arbeit, LEDs sind via Temperatur geregelt und die "Gehäuse Lüfter" mit den seitlichen Buttons
 
Zuletzt bearbeitet:

Mars_Ucardo

Schraubenverwechsler(in)
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab mir letzten Dezember das erste mal seit 2007 einen Rechner zusammengebaut.
Klein und fein, 15,9L.
Hier die Specs:
Mainboard: Gigabyte B550I Aorus Pro AX
GPU: Zotac 3080 Amp Holo (950€ im Dezember :ugly:)
CPU: Ryzen 9 5900x (550€ im Dezember :ugly:)
PSU: Corsair SF750
SSD: ADATA XPG SX8200 Pro 2 TB
SSD: SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 1 TB
Case: Sliger SM580
RAM: G Skill TridentZ F4-3600C16-16GTZN 2 * 16 GB
Wakü: NZXT Kraken X63
Lüfter: 4 * Noctua Chromax Bundle
Kabel: Pslatecustoms

Max Temps: CPU ca. 80°; GPU 72° ingame (kaum hörbar ~60% Lüfter), 55° Benchmark-Düsenjet
Max Systemleistung: Ca. 560W
c5cc9e39-c172-4bf0-973d-54e5f044c48c.jpg
b16c2495-da18-469c-9c7a-5165cce7ac88.jpg
26f4e65a-3a53-42d9-8b5e-297ed493fc05.jpg
774c92a2-adf2-4f75-aa77-4d0694f32ee2.jpg
3695bf81-ba6e-4093-b198-1942892b6b23.jpg
Mein Setup ca. im Januar. Seitdem hat ein (hochkant stehender) 27" 1440 vom Arbeitgeber den PC-Platz eingenommen, der PC steht an der Kante. Die CPU-Seite leuchtet zwar nett, zeigt aber von mir weg, auch weil die Wakü-Pumpe mit Abstand das lauteste am PC ist. Meine GraKa leuchtet (wie alles) soundsynchron. Derzeit suche ich ein kleines Brettchen o. ä., das ich seitlich an/unter die Tischplatte klemmen/schrauben kann, um den kleinen da raufzustellen. Mal sehn.
 
  • Like
Reaktionen: MDJ

Trabis

Schraubenverwechsler(in)
Nach einem schweren Unfall habe ich mir ein richtigen Traum erfüllt.

Case: NZXT H1
CPU: AMD Ryzen 5950X
GPU: ASUS TUF GeForce RTX 3080
Mainboard: ASUS ROG STRIX B550-I GAMING
RAM: Crucial Ballistix 64GB Kit (2 x 32GB) DDR4-3600
SSD: AORUS NVMe Gen4 SSD 2TB

Umbauten:
PSU: Corsair SF Series SF750 80 PLUS Platinum 750W
Lüfter: 2 * Noctua NF-A14 PWM chromax.Black.
AIO Kühlung: NZXT Kraken X63
 

Anhänge

  • 20201106_085651.jpg
    20201106_085651.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 72
  • 20201106_085944.jpg
    20201106_085944.jpg
    3 MB · Aufrufe: 69
  • 20201106_085948.jpg
    20201106_085948.jpg
    3,1 MB · Aufrufe: 54
  • 20201106_191721.jpg
    20201106_191721.jpg
    3 MB · Aufrufe: 52
  • 20201122_121254.jpg
    20201122_121254.jpg
    3 MB · Aufrufe: 59
  • 20201122_124058.jpg
    20201122_124058.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 68
  • 20210322_183619.jpg
    20210322_183619.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 81
  • 20210322_183647.jpg
    20210322_183647.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 97

Tech_13

Freizeitschrauber(in)
Der Toaster ist nun Final, Specs sind fast alle beibehalten.

+ Für die Beleuchtung sind nun 2 LED-Streifen mit 5 LEDs jeweils zuständig, deutlich mehr Blingbling!
+ Bodenplatte und neuer GPU Lüfter, die Platte verhindert wiederverwerten der Abluft.
+ Lüftersteuerung mit den Buttons/Drehregler möglich (Arduino Klon).
+ Innenraum aufgeräüumt (leider nicht sichtbar), Luftstrom optimiert.

Die Temps bewegen sich ~50-62°C CPU und ~65-71°C GPU unter Last

Und dann noch der Vergleich zum "Original"
PXL_20210330_154528449.jpg

PXL_20210216_020052349.jpg

PXL_20210330_154647918.jpg
PXL_20210330_154828823.jpg
 

Tra6zon

PC-Selbstbauer(in)
Klein und relativ stark... xD

- ASRock Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
- AMD Ryzen 7 3700X
- Noctua NH-U9S
- G.Skill RipJaws V 16GB 3200MHz
- Zotac GTX 1070 Mini
- Corsair SF750
- Jonsbo U1 Plus mit modifizierter Front*

*120mm Lüfterloch ausgesägt um besseren Airflow zu ermöglichen, da die Front von Werk komplett geschlossen ist.
Dieser Lüfter befördert die warme Luft nach vorne raus aus dem Gehäuse.
 

Anhänge

  • Foto 13.08.21, 19 17 11.jpg
    Foto 13.08.21, 19 17 11.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 28
  • Foto 13.08.21, 19 17 32.jpg
    Foto 13.08.21, 19 17 32.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 29
  • Foto 13.08.21, 19 18 10.jpg
    Foto 13.08.21, 19 18 10.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 58

Semmelwade

Schraubenverwechsler(in)
Hier eine von mir umgesetzte Idee eines Holz-Wohnzimmer-PCs in Haus-Form.
Ich habe verschiedenste Hölzer für das Gehäuse verwendet. Ein paar kleine Furnier-Blätter waren auch dabei.
Zuerst mit SketchUp geplant und grob aufgerissen und dann aufgebaut.
Oberstes Gebot war, das es ins Wohnzimmer passt, leise ist und dass die Lady im Haus keinen Schreikrampf bekommt.
Außerdem wollte ich, dass auch noch ein Blu-Ray-Laufwerk mit reinkommt, um die gesammelten Filme auch mal abspielen zu können.
Die Kompakt-Wakü habe ich zerlegt, die Schläuche gekürzt und das Pumpengehäuse durch Holz ersetzt.
Die Hardware:
Mainboard: Gigabyte B450 I Aorus Pro WIFI
CPU: AMD Ryzen 5 3600
GPU: Gigabyte RTX 2060 Mini ITX OC 6GB
Netzteil: Corsair SF450
SSD: Kingston A2000, 1TB
Arbeitsspeicher: G.Skill TridentZ RGB 16 GB F4-3200
Kompaktwasserkühlung: Deepcool Gammaxx L120 V2
Lüfter: 2 Stück Noiseblocker NB-Eloop B12-PS 120 PWM
BluRay-Laufwerk: LiteOn iHOS104
Beleuchtung: LED RGB Streifen mit WS2812B-LED´s
PCIe-Riser-Kabel: SilverStone SST-RC04B-400, 40cm
 

Anhänge

  • MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 1.jpg
    MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 1.jpg
    899,8 KB · Aufrufe: 39
  • MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 2.jpg
    MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 2.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 34
  • MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 3 1.jpg
    MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 3 1.jpg
    956,7 KB · Aufrufe: 36
  • MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 3 2.jpg
    MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 3 2.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 31
  • MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 7.jpg
    MINI ITX Wohnzimmer Holz PC 7.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 38
Oben Unten