• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Jetzt ist Ihre Meinung zu Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Keine schlecht Sache wenn man nur denn Cpu Kühler regeln will kann man sich sowas gut hollen. Ich bleibe aber lieber bei einer normalen Lüftersteuerung ich regele lieber alle Lüfter.
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Ich versteh die Hersteller nicht, dass die die Steuerungen so teuer machen, die haben sehr hohe Gewinnspannen bei den Lüftersteuerungen. Ich bin mal gespannt, wieviel die kleine von Zalman so kosten wird. Denn die Bauteile bewegen sich im Cent Bereich und die Entwicklungskosten sind nicht all zu hoch.
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Ha mir den SCYTHE Kaze Master als Steuerung geholt und bin zufrieden.
PWM ist meistens eh Käse. Viele Lüfter interpretieren das PWM Signal wie sie wollen und bei Mainboards ist das ähnlich. Da kommen auch Signale raus, die sind alles nur kein PWM.

@ PCGH
Wenn ihr Tests mit Komponenten macht, die PWM beinhalten, könntet ihr auch mal mit einem Oszi die Signale aufzeichnen und auswerten.
Ich erinner mich da an nen ct Test, als bei den ganzen PWM Signalen sehr viel Müll dabei war.
(Mein letztes Board hat da auch nur Müll herausgegeben...)
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Wie sah denn dieser Müll aus?

PWM ist eigentlich nur ein Rechtecksignal, bei dem das Pausen-Signal-Verhältnis verändert wurde.

Einen Haken hat die Sache jedoch - die wenigsten Leser können etwas mit den Messwerten eines Oszilloskop anfangen, geschweige denn wissen was das ist.
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Wie sah denn dieser Müll aus?
Nun ja, einmal war es ein Sägezahn, dann war mal die Frequenz viel zu hoch, die PWM Spannung hat auch mal nicht gepasst. Damit können einige Lüfter dann nicht mehr viel anfangen und machen was sie wollen ;)

Natürlich müsste man im Heft dann auch noch erklären was es ist und wie es aussehen sollte.
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Naja, die Spannung muss nicht umbedingt vollen Pegel haben, aber ein Schmitt-Trigger am Ausgang hätte das Problem mit dem Sägezahn ja gelöst, aber naja, man muss immer Geld sparen.
 

Dicken

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Die Steuerung von Zalman ist sehr simpel - kann eigentlich jeder selbst bauen. Mann muss nur die 12 Volt leitung über ein Poti laufen lassen. Schon kann man die Spannung verändern. Das Pulsieren geht davon nicht verlohren.... Nur werden die Wiederstände sehr Warm, wegen der Plusierung.
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Die Steuerung von Zalman ist sehr simpel - kann eigentlich jeder selbst bauen. Mann muss nur die 12 Volt leitung über ein Poti laufen lassen. Schon kann man die Spannung verändern. Das Pulsieren geht davon nicht verlohren.... Nur werden die Wiederstände sehr Warm, wegen der Plusierung.
Das hat dann nichts mehr mit dem eigentlichen PWM zu tun. PWM bedeutet ja das ein zusätzliches Signal mitgeführt wird.
Wenn du nun "nur" an der 12V Speiseleitung drehst ist das nichts anderes mehr als eine ganz klassische Lüftersteuerung über die Spannung ;)
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Die Steuerung von Zalman ist sehr simpel - kann eigentlich jeder selbst bauen. Mann muss nur die 12 Volt leitung über ein Poti laufen lassen. Schon kann man die Spannung verändern. Das Pulsieren geht davon nicht verlohren.... Nur werden die Wiederstände sehr Warm, wegen der Plusierung.

Das tut weh.

Die pulsierende Gleichspannung hat rel. wenig mit der Pulsweitenmodulation zu tun.
 

Dicken

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Ja was meinst du macht die Zalman Steuerung.... :-) Sie wird auch nur die Grundspannung Begrenzen. PWM ist kein Geheimniss und PWM sagt nicht das es 12 Volt sein müssen... Es geht um das Plusierende Ansteuern in Abhängig einer rechnerischen Last.
 
X

Xel'Naga

Guest
AW: Zalman kündigt die Lüftersteuerung PWM Mate an

Gute Sache von Zalman, jetzt hängt es nur noch davon ab wie teuer es wird.
 

Dicken

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Oben Unten