• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

XP: Neustart vor Ladebildschirm

nochnichtda

Kabelverknoter(in)
An Heiligabend zeigte mein PC einen Bluescreen, den ich mir dummer weise nicht genauer angesehen habe. Ich startete den PC per Reset-Taste neu, und seither komme ich nicht mehr ins Windows.

Denn beim Starten des Rechners kommt nach dem BIOS und SATA-Infos (es steckt ein extra SATA-Controller drin) und dem Prüfen, ob von CD/DVD gebootet werden kann, erst ein hellgrauer Ladebalken, der auch komplett von links nach rechts hochläuft, und dann sollte eigentlich der XP-Ladebildschirm kommen mit dem XP-Logo, und den blauen scrollenden Punkten. Doch der kommt nicht. Statt dessen ein automatischer Neustart. Ein kurzes aufblinken eines weiteren Bluescreens ist nicht zu sehen.

Ein Starten im abgesicherten Modus lässt sich zwar mittels F8 auswählen, dann fängt er an, einige Dateien zu laden, startet aber schon nach einigen Sekunden gleich weider ohne Bluescreen neu.

Habe von diesem Status mit Acronis ein Backup gemacht, um probieren zu können.

WinXP drüber zu installieren lies zwar den Neustart beheben, aber er hängt sich dann bei der Anmeldung auf (Fingerabdruckscanner ist installiert).

Wie kann ich jetzt dieses Neustarten beheben? Vor allem, weil er ja eigentlich schon anfängt, etwas von Windows XP zu laden.

Danke für hilfreiche Infos

Alex
 
Oben Unten