Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Jetzt ist Ihre Meinung zu Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht
 
Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

sieht nicht schlecht aus.... aber nur ein Bild sagt halt nicht so viel aus....

mfg
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

netzteil is auf jeden fall mal unten. bin mal gespannt.. ich muss mir eh ein neues case kaufen und hab eigentlich vor das cm690 II zu kaufen... das hier wäre noch eine alternative wenn die belüftung wie beim midgard is.. also im boden ein 14er und im deckel auch.. dann wärs echt praktisch :) vor allem mit der lüfterteuerung
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Das Gehäuse sieht nicht übel aus. Bin mal auf denn Preis gespannt. Ich würde aber dennoch lieber das Gehäuse von Lian Li nehmen weil das aus Alu ist.
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Sieht irgendwie aus wie mein Cooler Master Storm Scout, bis auf den fehlenden Haltbügel.

Gruß Explosiv
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

In der aktuellen PCGH-Print ist auf der Startseite Infrastruktur ein Bild davon, und das ist in etwa genau so groß, hat aber nicht so einen blöden Scriftzug drüber ;)
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Sieht doch mal ganz nett aus.Die Bedienelemente oben ist schon mal cool,brauch man sich nicht ständig zu bücken....:daumen:

Bin mal auf den Preis gespannt,auch hätte ich mal gerne eine Innenansicht und die Abmessungen.:hail:
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

nett nett
erinnert an das Scout von Cooler Master, aber egal
mal sehen wie der Preis wird
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

sieht so aus als ob das Teil mindestens 100 Euro kosten wird...
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Das Seitenteil ist vom Midgard! Zumindest die Anordnung der Lüftungsgitter!
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Ein 170er Lüfter im Deckel? Mein lieber Scholli..
Was ich schon mal gut finde ist dass wieder dieselben Zusatzkartenhalter wie schon beim Midgard Rev.2 verwendet werden. Denen traute ich sogar meine Graka an :)
Bloß die Idee mit dem HDD-Cage sagt mir pers. nicht so zu..aber es scheint ein gutes Gehäuse zu werden, welches ansch. viel Platz und Variabilität bietet. Bin schon auf die Reviews gespannt...
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Ich warte die ersten tests ab und mal kucken...ich denke das wird mein altes Aerocool AeroEngine II Black ersetzten....!
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Das Gehäuse schaut schon mal sehr schick aus. Allerdings stören mich zwei Sachen:
Die Scre-less-clips für Erweiterungskarten gefallen mir schon mal gar nicht. Ich hatte solche teile schon mal bei einem meiner alten Gehäuse. Ich fand die alles andere als vertrauenswürdig. Nach einiger Zeit und einigen Harwarewechseln brachen die Nasen zum fixieren der Karten ab. So musste ich dann schließlich das ganze entfernen. Thumbscrews finde ich wesentlich sinnvoller.

Die LEDs gefallen mir gar nicht. Eigentlich mag ich das Gehäuse am liebsten ohne diesen Schnick-Schnack,

Aber ansonsten ein sehr gelungenes Gehäuse.
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Ich habe ein Midgard mit den neueren Slotbefestigungen für die Karten und habe den Dingern meine Grafikkarte anvertraut und das funktioniert bisher ziemlich gut. Ich schlepp den Rechner auch nicht groß rum, wer öfter den Rechner rumschleppt muss schauen ob die Befestigung ausreicht.
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Selbst wenn mir persönlich die Gehäuse nicht sooo gefallen muss ich doch sagen Respekt Xigmatek! endlich mal wieder ein neuer Hersteller der ein Auge auf das Preis-Leistungsverhältnis hat.

Nicht wie Lian-Li, Silverstone und Co., nichts gegen deren Gehäuse die meisten sind super, aber eben auch super teuer!
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Das sieht doch ganz nett aus, nur wa smich stört ist, das das Netzteil mal wieder am Boden ist :(,

Aber Preis/Leistung ist sicher top :)
 
AW: Xigmatek Utgard: Erstes Bild des kommenden Gehäuses aufgetaucht

Mhm hätte ich jetzt kein Midgard würde ich mir dieses Gehäuse sofort kaufen ;)
die Lösung mit dem Kühler vor der HDD halte ich für lustig und eine 6fach lüftersteuerung halte ich auch für super!
Und dieser 170mm lüfter man, man
Aber alles als Mesh design mhm
Da verzichte ich dann erstmal drauf:lol:
Das Midgard hält noch mindestens 2 Jahre
 
Zurück